zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2009, 21:55   #1
robertmoh
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard kies + sand

hi alle hab mir ein gebrauchtes aqarium gekauft kies + granulat als pflanzendünger war dabei jetzt meine frage kann ich auf den kies sand geben oder erstickt der alles leben unter ihm brauche den sand für meine erdfresser + für skalare soll ja sand auch besser sein aber für fplanzen soll ja der kies wiederum besser sein lol alles dreht sich hoffe jemand weiss rat danke robert
robertmoh ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.10.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.10.2009, 22:01   #2
Miichii
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Der Sand würde durch den Kies durchrieseln und du hättest oben den Kies und unten verdichtet sich das ganze.
Kannst entweder Sandbänke einbauen oder du trennst einmal in der mitte.
Miichii ist offline  
Alt 01.10.2009, 22:16   #3
HonkongBlue
 
Registriert seit: 04.02.2003
Ort: Erftstadt naheKöln
Beiträge: 1.765
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 5 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Oder Du nimmst nur Quarzsand, Betonung auf Qarzsand plus ein paar Tds.

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 01.10.2009, 23:41   #4
Tetraodon08
Standard

Hallo,

auch Pflanzen wachsen sehr gut im Sand.
Die TDS kümmern sich um die Belüftung und die Futterreste. Sind nützlich, aber kein Muss.
Ich würde das ganze Becken mit Quarzsand ausstatten.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 02.10.2009, 22:25   #5
Mr.chaca chaca
 
Registriert seit: 08.08.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 575
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
ich finde kies mit einer Körnung von 1-2mm am besten
den hab ich zurzeit in meinem Becken und die Pflanzen
wachsen gut und den Fischen gehts auch prima
Mr.chaca chaca ist offline  
Alt 02.10.2009, 23:01   #6
Kodea
 
Registriert seit: 25.06.2008
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
wenn du den Sand auf den Kies tust, hast du bald Beton.
Entweder du lässt den Kies, räumst eine Seite leer und tust Sand rein oder du tauscht den ganzen Bodengrund aus.
Gruß
Kodea
Kodea ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.10.2009   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sand UND Kies im AQ - hat das wer? Christian Charl Archiv 2004 20 27.01.2004 16:58
Sand und/oder Kies im AQ, geht Sand von Draußen? Annalaura Archiv 2003 2 08.08.2003 11:06
Sand+Kies JeepersCreepers89 Archiv 2003 4 06.08.2003 15:29
Sand auf Kies?? VILLA Archiv 2002 11 25.06.2002 11:13
Neuer Grund für neues Becken (Sand auf Kies oder Sand pur)? Thomas P. Archiv 2002 5 21.02.2002 23:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.