zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2009, 18:59   #1
mars14
 
Registriert seit: 06.05.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 892
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard tote fische schlimm für wasser?

wie oben genannt ,kann das das Wasser belasten?

oder so

mfg mars14
mars14 ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.10.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.10.2009, 19:12   #2
Double-M
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Limburg a. d. Lahn
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Imho: Ja, klar.
Double-M ist offline  
Alt 19.10.2009, 19:30   #3
GiJoe
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: 88361
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

kommt zum einen auf die Größe des toten Fisches an, zum anderen auf die größe des Beckens.

Weiter kommts auf deinen Besatz drauf an.

Wenn du z.B. Aasfresser wie Anntenwelse od. AS im Becken hast, die den toten Fisch schnell verputzen, ist es weit weniger schlimm wie wenn der tote Fisch tagelang umhertreibt.

Gruß Joe
GiJoe ist offline  
Alt 19.10.2009, 21:05   #4
Skalar93
 
Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Im wunderschönen Niederbayern :-)
Beiträge: 824
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von GiJoe Beitrag anzeigen
Hi,

kommt zum einen auf die Größe des toten Fisches an, zum anderen auf die größe des Beckens.

Weiter kommts auf deinen Besatz drauf an.

Wenn du z.B. Aasfresser wie Anntenwelse od. AS im Becken hast, die den toten Fisch schnell verputzen, ist es weit weniger schlimm wie wenn der tote Fisch tagelang umhertreibt.

Gruß Joe
hi,

normal ist das eh der fall, wenn ein fisch stirbt... bei mir jedenfalls immer so.. wenn du dann nocht garnelen oder krebse im Becken hast, dann ist von einem tag auf den anderen auf einmal ein fisch verschwunden

MFG simon
Skalar93 ist offline  
Alt 19.10.2009, 21:14   #5
mars14
 
Registriert seit: 06.05.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 892
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

jo ich mein einen guppy der ist mir ''gestirbt''(^^)ne ne gestorben und der war den ganzen tag von morgen zu abend tod auf den boden ist aber im abfluss
mars14 ist offline  
Alt 19.10.2009, 22:47   #6
Tetraodon08
Standard

Hallo,

ein Guppy macht noch nicht viel aus. Ist ja kaum was dran an so einem kleinen Fisch. Schlimmer wäre es z.B. wenn ein Kugelfisch stirbt. Von einigen Arten ist das Fleisch giftig. Oder eine ausgewachsene Apfelschnecke kann ein kleines Becken schon belasten. Aber in der Regel werden die Fische schnell "verwertet".
Tetraodon08 ist offline  
Alt 20.10.2009, 13:22   #7
HonkongBlue
 
Registriert seit: 04.02.2003
Ort: Erftstadt naheKöln
Beiträge: 1.765
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 5 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Trotzdem belastet ein toter Fisch das Wasser potentiell stark, d.h. wenn einer fehlt würde ich immer eher mal genau beobachten oder absuchen. Wenn er schon verfuttert wurde ist das gut und schön, aber er kann ja auch unbemerkt an einer Krankheit gestorben sein. Dann folgen ihm bald die nächsten Kanditaten.
Oder das Becken ist stark bepflanzt und es "fehlt" ein größerer Wels oder ein Skalar, na dann gute Nacht Wasserwerte. Und im 50er Becken kann schon ein Guppy die gleichen Auswirkungen auf die Wasserwerte haben.
Also ist Vorsicht die Mutter der Porzellankiste, oder Wasserwerte, speziell des Nitrit- und Ammoniakwerts.

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 20.10.2009, 13:43   #8
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ja mit dem Fischverschwinden ist das immer so ein Problem. wenn mir fische eingehen, ist es auch immer sehr schwer die zu finden. vor paar wochen/monaten war z. B. ein Guppy im 54 weg. ich habe alles abgesucht, wurzel raus, Höhle raus 8nd fand ihn nicht. am nächsten tag schwamm er dann zum glück an der oberfläche und ich konnte ihn entfernen, sonst hätte der sicher auch das wasser belastet.

mfG
Robin ist offline  
Alt 20.10.2009, 16:17   #9
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

zum glück habe ich in jedem becken schnecken drinne. nen toter fisch liegt keine 2 stunden und ist schon zu 2/3 aufgefuttert^^

die fische im großen becken sind alle so groß, dass man sie einigermaßen gut finden kann

wobei ich finde, dass auch tote schnecken nicht unbedingt großen schaden anrichten. in meinem becken mit schmerlen, liegen immer jede menge leere schneckenhäuser drinne. ich weiß nicht ob die alle komplett leer gefressen wurden. und ich sammel die auch net jeden tag ab. das mach ich immer beim wasserwechsel und räum leere häuser raus.

das hat auch den vorteil, dass die lebenden schnecks die häuser der toten mit verwerten und sich damit auch schönere eigene häuser bauen können



gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 22.10.2009, 01:15   #10
HonkongBlue
 
Registriert seit: 04.02.2003
Ort: Erftstadt naheKöln
Beiträge: 1.765
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 5 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Pry, ah, eine neue Zuchtform von HyänenTds. *grins*. Wobei ja auch nicht jeder Deine eigentlich unmögliche Schneckenexplosion hat.

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.10.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tote Fische! Lisa S. Archiv 2003 11 12.03.2003 22:47
Tote Fische... SuseM Archiv 2003 14 27.02.2003 11:47
Tote Fische Schuppen-Tine Archiv 2002 13 07.05.2002 10:49
Tote Fische Lugge Archiv 2001 19 07.09.2001 18:03
Tote Fische ufo77 Archiv 2001 2 26.08.2001 19:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.