zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2009, 20:34   #1
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard Was sind das für Fische?

Habs in einem anderen Threat drin aber ist vielleicht schwer zu finden.

Was ist das für einer? Ein kleiner Raufbold und macht viel Ärger. Habe alle von einem Bekannten übernommen. Der konnte mir allerdings auch nichts genaues sagen.Click the image to open in full size.

Ist das hier ein männlicher Yellow? Ganz friedlicher Kollege allerdings scheint der mir bereits ausgewachsen und das macht die Problematik weiterer (Jung) Yellows zu integrieren schwierig. Oder sehe ich das falsch. Ist das wirklich ein Männlein? Schwarze Bauchflosse hat er.
Click the image to open in full size.

Sind das hier Trpheus Moori? Ah hab grad gefunden mag auch ein Moliri sein oder? Einige sind Schwarz Rot und zwei haben so gelbe streifen wie der auf dem Bild unten

Click the image to open in full size.

Sry für die Qualität.

Geändert von Michabuaka (31.10.2009 um 21:00 Uhr) Grund: Moliri Änderung
Michabuaka ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.10.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.10.2009, 21:23   #2
Labyrintherfreund
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 116
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hy,
Was das für ein barsch ist kann ich dir nicht sagen, aber ich hab ja gesehen dass du da einen ZEBRABÄRBLING DRIN HAST! WAS MACHT DER DENN DA?
Labyrintherfreund ist offline  
Alt 31.10.2009, 21:23   #3
M@R[
 
Registriert seit: 26.12.2008
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also der 2. ist ein männlicher Yellow, den Rest kenn ich nicht,
bin halt ein Südamerika Fan und keiner der Grabenseen:-)
Sag mal, hällst du deine Grabensee Barsche mit Zebrabärblingen zusammen?
M@R[ ist offline  
Alt 31.10.2009, 21:49   #4
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Jep sind drei Stück ging leider nicht anders da ich erst die Tage ein zweites Becken wiederbekomme. Hab mir das ein paar Stunden angeschaut und scheint erstaunlich gut zu klappen. Die schwimmen sogar zusammen

Seltsam und sicherlich nicht optimal aber geht nun den dritten tag gut. Naja denke besser als in eine Wanne zu lassen bis das zweite becken da ist.

Mag das sein das die Tropheus Algenfresser sind? BZW Haupt Vegetarier? Wunder mich selber aber der einzige der die Zebras schief anschaut ist der helle schmal-blödmann-raufbold-barsch. wenn der allerdings bei ihnen ist dreht der wieder um. tut den also nicht wirklich was. naja haben ja bald alle ruhe.
Michabuaka ist offline  
Alt 31.10.2009, 22:41   #5
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ha gefunden der hier:
Click the image to open in full size.

Müsste ein Schmalbarsch sein (Pseudotropheus elongatus)

Kommen im Malawi vor und kamen 1964 erstmals nach Deutschland. Bevorzugt Kräftiges Lebendfutter sind unverträglich und bissig. Sie gelten als Aggressiv.

Na tolle Wolle das hat man daher wenn man ein Aquarium bekommt mit Fischen wo kein Mensch weiss was das ist. Was mache ich nun mit dem? Die anderen lässt er in Ruhe aber auf kleinere geht er hinterher. auch wenn er es dabei belässt und nicht "zupackt". Mag daran liegen das es ein Weibchen ist.

Geändert von Michabuaka (31.10.2009 um 22:43 Uhr) Grund: Geschlecht
Michabuaka ist offline  
Alt 01.11.2009, 11:20   #6
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin

Du erstellst zich mal das selbe Thema im selben Bereich.
Hier gehts weiter http://www.zierfischforum.info/besat...s-problem.htm und dort sind auch alle Fragen zu den Fischen zu stellen!!

Geändert von DarkPanther (01.11.2009 um 11:24 Uhr)
DarkPanther ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.11.2009   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was sind das für Fische m_hofmann2001 Archiv 2009 5 03.03.2009 15:58
Was sind das für Fische? savier Archiv 2008 5 19.04.2008 12:49
Was sind das für Fische schreierp Archiv 2002 2 17.06.2002 18:49
Oto Oto Was sind das für Fische ?? Oto Oto derprofi Archiv 2002 2 20.02.2002 01:51
Was sind das für Fische Marc Danner Archiv 2001 0 03.11.2001 22:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.