zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2009, 21:26   #1
Dreamgirl2404
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fische schwimmen an Oberfläche nach TWW

Hallo,

unsere Schwertträger schwimmen nach Teilwasserwechsel plötzlich nach STunden unterhalb der Wasseroberfläche. Wir haben 96 l Wasserbecken und haben heute 20 l neu gewechselt - wurde uns vom Händler so empfohlen.

Haben jetzt den Filter so eingestellt, damit er mehr Sauerstoff in das Aquarium bläst - gibt es noch was anderes als Sauerstoffmangel woran es liegen kann. Die wasserwerte haben wir getestet und die waren alle ok.

Außerdem waren sie mittags normal, erst jetzt abends schwimmen sie oben.
Dreamgirl2404 ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.10.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.10.2009, 21:34   #2
cinnamon_lady
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 326
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Und was machen sie da oben? Solange sie da nur schwimmen, seh ich da kein Problem.
cinnamon_lady ist offline  
Alt 31.10.2009, 21:39   #3
Dreamgirl2404
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard sieht aus wie luft schnappen

Hallo,,

habe das gefühl die schnappen nach luft. is halt komisch weil es stunden nach dem wasserwechsel ist und alle! schwertträger
Dreamgirl2404 ist offline  
Alt 31.10.2009, 21:41   #4
spaul
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also unsere Schwertträger schwimmen auch manchmal an der Oberfläche und es sieht aus, als würden sie nach Luft schnappen - aber es geht ihnen gut. Machen die das vielleicht halt ab und zu?
spaul ist offline  
Alt 31.10.2009, 21:45   #5
Dreamgirl2404
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

nein das haben sie eben noch nie gemacht drum sind wir ja so verunsichert.
Dreamgirl2404 ist offline  
Alt 31.10.2009, 22:11   #6
Tetraodon08
Standard

Hallo,

was sind denn noch für Fische drin? Sind es nur die Schwertträger? Wenn sie an Sauerstoffmangel leiden würden, dann würden sie eine Schnappatmung haben und andere Fische wären auch betroffen. Es kann sein, dass es doch ein natürliches Verhalten ist. Anscheinend sind ja alle anderen Werte in Ordnung.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 01.11.2009, 08:41   #7
LaaLiiLuu x3
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: 64354 Reinheim
Beiträge: 1.403
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wenn es immer noch nicht stimmt, achte mal auf deine Oberflächenbewegung, das genug da ist. Zu wenig kann davon auch die Folge sein, hatte ich bei mir auch mal gehabt, wo ich alles probiert habe, bis ich dann auf die Oberfläche geachtet habe.

LG
Laura
LaaLiiLuu x3 ist offline  
Alt 01.11.2009, 09:45   #8
cia
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Im Harz
Beiträge: 248
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Huhu

Schwertträger halten sich genauso wie andere Lebendgebährende heufig an der Wasseroberfläche auf. Ich bin mir eigentlich sicher, dass sie auch vorher schon an der Wasseroberfläche gewesen sein müssen. Dort filtern sie alle Mini - Partikel aus die noch so rumschwimmen vom Futter usw. Sollten sie nicht genug Sauerstoff haben würden sie schnell und heftig atmen.
Wenn ich fütteree hängen alle Lebendgebährenden noch 39 Stunden oben damit sie auch nix vergessen
cia ist offline  
Alt 01.11.2009, 11:36   #9
MichiundIrene
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 920
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Meine Schwertträger schwimmen auch oft an der Oberfläche und es schaut so aus , als ob sie an der Wasserkante ihr Maul offen hätten und Wasser trinken würden. Aber es is alles o.k. mit ihnen - sie tun das einfach so, glaub ich !
MichiundIrene ist offline  
Alt 01.11.2009, 11:41   #10
Beluga
 
Registriert seit: 27.10.2009
Ort: Umeå
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von MichiundIrene Beitrag anzeigen
Meine Schwertträger schwimmen auch oft an der Oberfläche und es schaut so aus , als ob sie an der Wasserkante ihr Maul offen hätten und Wasser trinken würden. Aber es is alles o.k. mit ihnen - sie tun das einfach so, glaub ich !
Die schlürfen die Kahmhaut bzw. den Biofilm an der Wasseroberfläche rein. Meistens ist das keine fette Kahmhaut, sondern nur ein kaum sichtbarer Biofilm.
Alles normal, das machen Lebendgebärende Zahnkarpfen gern mal.
Beluga ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.11.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische schwimmen an der Oberfläche Sonja89 Archiv 2009 5 24.05.2009 08:13
Guppies schwimmen an Oberfläche michaelb Archiv 2003 5 30.10.2003 23:16
HILFE Fische schwimmen oben und schnappen nach sauerstoff !? Chefkoch Archiv 2002 9 19.09.2002 14:53
co2 marke eigenbau und fische schwimmen an der oberfläche mir4colix Archiv 2002 4 18.01.2002 16:36
Fisch Fahndung und Fische schwimmen an der Oberfläche!!!! Sunnymelory Archiv 2001 17 05.10.2001 21:14


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.