zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2009, 12:08   #1
fischesindtoll
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: wiesbaden
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was sind das für Algen?

Hi,

ich hatte sie schon in meinem letzten Aqua und im neuen (läuft ungefähr 7 Monate) jetzt auch wieder:

Es sind Algen, die eine grüne schicht auf Blättern, und an der Scheibe bilden. Die schicht wird nach und nach immer dunkler. Von der Scheibe gehts ganz gut weg, an den Blättern haftet es wie Bolle.

Ich hab mal zwei Fotos. Ist leider verschwommen, aber man kann es so etwa sehen.

hat einer ne ahnung was das für dinger sind. Meine Rüsselbarben und garnelen werden der algen jedenfalls nicht Herr.

danke udn gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8894.jpg (47,0 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8901.jpg (29,2 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8896.jpg (43,9 KB, 62x aufgerufen)
fischesindtoll ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.11.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.11.2009, 12:15   #2
Cambarellus_V
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 542
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

hallo..diese art von algen habe ich auch gehabt...meines wissens nahc sind das fadenalgen! sie werden von zeit zu zeit imer länger:
http://www.weyandnet.de/assets/images/fadenalgen02.jpg
oder es könnten pinselalgen sein:
http://www.aquamax.de/Shop/Artikelbi...UG_pinsel1.jpg

ich tippe aber eher auf fandenalgen!

haben deine pflanzen zu wenig co2? oder keinen dünger?oder zu viel licht gar sonnenlicht?
prüfe auch mal deine wasser werte!
in 99% der fälle liegt algenbildung an der pflege der pflanen oder dem licht!
bei mir sind die algen weg seit dem ich mooskugeln und ne co2 anlage habe!
Cambarellus_V ist offline  
Alt 15.11.2009, 12:15   #3
Snake-Skin
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 763
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi,

würd mal sagen es sind punktalgen/pinselalgen, wie du schon sagst von den scheiben gehen diese ganz gut weg, aber von den pflanzenblättern nicht.

schau dich mal hier ein wenig um : Algenbekämpfung, Algen im Aquarium


was anderes, wie ich sehe hast du ein 112 liter becken, dafür sind bzw. werden siam. rüsselbarben zu gruß, diese benötigen becken mit 150 cm kantenlänge und fühlen sich in einem trupp ab 5 stck. wohl.

Gruß
Snake
Snake-Skin ist offline  
Alt 15.11.2009, 13:27   #4
fischesindtoll
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: wiesbaden
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

die rüsselbarben sind zu groß, das stimmt. bin schon dabei mich nach was neuem für sie umzuschauen. vielleicht vergrößere ich aber auch.

pinselalgen sind es glaube ich nicht. die algen bilden eine schicht. also praktisch keine auswüchse oder so. hab gelesen, dass fadenalgen so einen pelzartigen überzug bilden. das könnte es vielleicht sein. ich hab valisneria und hornkraut im becken. die spießen eigenlich ziemlich gut. müsste doch reichen um nährstoffe zu entziehen. licht ist glaube ich auch nicth zuviel. die algen waren da, als ich noch die alten lampen hatte, und sind jetzt bie den neuen auch da. ich beleuchte 10 h mit 3 h unterbrechung.

na ich les mich mal durch die links. auf jeden fall schon mal vielen dank.

an sich finde ich die algen gar nicht so schrecklich. hab nur angst, dass sie mir die anubias tot machen.
fischesindtoll ist offline  
Alt 16.11.2009, 10:59   #5
fischesindtoll
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: wiesbaden
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

könnten es vielleicht grünalgen sein??
fischesindtoll ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:05   #6
Garnele
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 1.950
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Oder Pinselalgen?........
Garnele ist offline  
Alt 19.11.2009, 16:35   #7
fischesindtoll
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: wiesbaden
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

inzwischen vermute ich, dass es braunalgen sind. habe gelesen, dass es sein könnte, dass menen pflanzen co2 fehlt. aber eigentlich wachsen sie total gut. bin ein bisschen ratlos.
fischesindtoll ist offline  
Alt 19.11.2009, 17:18   #8
murmel
 
Registriert seit: 21.07.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 274
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Diese Algen sind viel gruseliger.
murmel ist offline  
Alt 19.11.2009, 17:21   #9
K-town
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 1.125
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Mach dir doch mal keinen Kopf über die paar Algen. Die jucken keinen Aquarianer ausser dich (und 90% der anderen Aquarianer). Aber ihr solltet euch auch mal ans Herz legen ihr habt hier ein kleines Ökosystem und da gehören Algen nun mal dazu.
K-town ist offline  
Alt 20.11.2009, 11:59   #10
fischesindtoll
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: wiesbaden
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

stimmt schon. algen gehören dazu. mir machen die an der Scheibe auch nix aus. putzt man halt weg. aber die auf der anubias machen die pflanze meines erachtens nach auf dauer kaputt.
fischesindtoll ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.11.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Algen Sind los..... Sysreg Archiv 2004 14 20.03.2004 10:40
Was sind das für Algen?? mecosa Archiv 2003 16 30.03.2003 19:28
Was sind das für Algen?? kat Archiv 2003 5 17.03.2003 10:19
Was sind das für Algen?? s.dange Archiv 2002 4 23.09.2002 09:43
Was für Algen sind das ... ? Jens Pallmer Archiv 2001 5 29.11.2001 05:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:48 Uhr.