zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2009, 19:17   #1
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 715
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Artenbecken 200 liter

moin moin

durch meine niederlage meines geplanten 1000liter beckens werde ich mir ein wirklich perfektes 200 liter becken machen.


was hatte ich vor???

ich will ein reines purpurprachtbarsch becken machen.


wie hatte ich das vor??

ich dachte da an, 2 männchen und 5 weibchen bloss emine frage ist.

geht das mit 2 männchen gut und das auch im fall der fälle auch sich 2 paare paaren können???
einrichtung und alles ist kein problem habe ich alles,und weis ich alles



zum besatz



6 purpurprachtbarsche
2 antennenwelse
1 L204 Pleco( will ich später 3)
und 50 neons

würde das klapen???

opder eher nicht so sinnvoll??
Anoy ist offline  
Alt 21.11.2009, 20:00   #2
magdeburger
Moderator
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo
Ansich 'ne schöne Idee. Bei guter Strukturierung des Beckens sollte das auch mit zwei Paaren funktionieren. Möglichst natürlich junge Exemplare einstzen das macht die Sache sicherer.
Ich denke aber die Neons sollten nicht ganz soviele werden, das Becken wird sonst zu voll. Eventuell sogar ganz drauf verzichten. Aber das muß jeder für sich selbst entscheiden.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.11.2009   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.11.2009, 10:50   #3
xXBacardiXx
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Flensburg
Beiträge: 703
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Würde auch auf die Neons verzichten und stgattdessen eventuell eine etwas größere Salmlerart wählen, dafür aber weniger davon

ansonsten schöne idee denk an die fotos wennsfertig ist

mfg bennet
xXBacardiXx ist offline  
Alt 22.11.2009, 11:17   #4
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 715
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xXBacardiXx Beitrag anzeigen
Würde auch auf die Neons verzichten und stgattdessen eventuell eine etwas größere Salmlerart wählen, dafür aber weniger davon

ansonsten schöne idee denk an die fotos wennsfertig ist

mfg bennet

jop da werden 100%ig fotos kommen.
bloss kann ich das nicht sofort umstellen weil,

ich mich entschlossen habe KEINE neons zu nehmen soll nur für purpurbarsche gemacht sein.

zu meinem andren problem:

meine geliebte freundinn mag auch fische und unser momentander besatz sieht so aus

3Pltys junge (2cm gross)
2blackmollys eltern
2 purpurprachtbarsche
2 antennis (m und W)
1 L204 Pleco
1 ausgewachsenen feuerschwanz

das problem
meine freundinn will die mollys und die platys behalten

und jetzte muss ich mir was als gegenzug einfallen lassen wenn ich die raus nehme und sie besänftigen kann xDD


weis da wer was vll xDD
Anoy ist offline  
Alt 22.11.2009, 11:18   #5
LaaLiiLuu x3
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: 64354 Reinheim
Beiträge: 1.403
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Anoy Beitrag anzeigen
das problem
meine freundinn will die mollys und die platys behalten

und jetzte muss ich mir was als gegenzug einfallen lassen wenn ich die raus nehme und sie besänftigen kann xDD

weis da wer was vll xDD


Macht noch ein 2tes kleineres Aquarium
Also ca. 112L würde ich sagen.
Ansonsten kannst du eine Frau nicht zu was anderem bringen wenn
sie ihre Fische liebt

LG
LaaLiiLuu x3 ist offline  
Alt 22.11.2009, 19:23   #6
magdeburger
Moderator
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Dann lass' ihr doch die Fischchen, Der Nachwuchs hält sich durch die Barsche in Grenzen und die wiederrum freuen sich über das gelegentliche Lebendfutter.
magdeburger ist offline  
Alt 22.11.2009, 20:39   #7
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 715
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich habe ja noch ein 60iger becken das momentan dan nach dem rtenbecken für die kleine tochter ist xDDD

also kommen nur purpur rein und meine welse xDDDD
Anoy ist offline  
Alt 22.11.2009, 20:54   #8
magdeburger
Moderator
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Ich will ja nicht schonwieder damit anfangen, aber Mollys in einem 60-er sind nicht unbedingt der Reisser.
magdeburger ist offline  
Alt 22.11.2009, 23:18   #9
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 715
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

besser wie sie abzugeben in den tierhandel wo sei vergammeln
Anoy ist offline  
Alt 23.11.2009, 08:15   #10
magdeburger
Moderator
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Wieso vergammeln?
magdeburger ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Artenbecken für Betta Albimarginata - 54 Liter heiko22091971 Becken von 54 bis 96 Liter 38 23.11.2009 18:36
Artenbecken Ferastella Archiv 2009 5 23.08.2009 19:42
60l Artenbecken DennisB Archiv 2004 14 16.03.2004 18:23
Artenbecken Arlene Archiv 2003 19 17.03.2003 14:03
Artenbecken Brigitte M. Archiv 2001 24 15.12.2001 19:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.