zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2009, 14:20   #1
kleine krabbe
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Von 54L auf 160L AQ

Hallo Ihr,
habe mich etwas vergrößert von einem 54L auf ein 160L AQ. Habe alles, bis auf den Kies, im neuen AQ übernommen. Jetzt habe ich noch den kleinen Innenfilter wegen der Biologie parallel zum neuen Filter laufen. Wie lange sollte ich Ihn laufen lassen??
LG Tina
kleine krabbe ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.11.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.11.2009, 14:31   #2
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

2-4 Wochen.Dann sollte gut sein.Länger schadet aber auch nicht.=*)
mfg chris
neon-freak ist offline  
Alt 30.11.2009, 14:39   #3
Tetraodon08
Standard

Hallo,

wenn du es für nötig hälst, dann kann er ruhig 4 Wochen laufen.
Nur wenn du das alte Filtermaterial übernommen hast, brauchst du nicht wirklich einen zweiten Filter. Durch das alte Filtermaterial ist der neue schon geimpft.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 30.11.2009, 14:55   #4
kleine krabbe
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich danke Euch. Dann lass ich den neuen Filter einfach noch ein bißchen mitlaufen. Schadet ja nicht.
LG Tina
kleine krabbe ist offline  
Alt 30.11.2009, 17:33   #5
Diskus-Fan
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 134
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

das selbe habe ich auch gemacht, aber zwar von einen 54l auf 180l Aquarium.
Ich habe meinen Besatz an Fischen nach zwei Wochen in den den Aquarium getan.

1) Ich habe ganz normal das Wasser bis kurz unter den Beckenrand gegossen...
2) So...dann habe ich jeden Tag 2l Aquarien-Wasser vom 54l Becken ins 180l Becken getan.(dort haben sich schon die richtigen Bakterien angesammelt)
3) Ich habe mein Aquarien-Wasser im Fachhandel testen lassen... das Wasser war Prima nach 2 Wochen.

Nun sagten sie mir ich könnte meinen Bestand nun vom 54l zum 180l Aquarium wechseln....

Tja.. meinen Fischen geht es nach einen halben Jahr immer noch gut.

Ich würde sie schon nach 2 Wochen ins Große Aquarium wechseln.

MFG Kai
Diskus-Fan ist offline  
Alt 30.11.2009, 18:45   #6
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Kann man auch direkt tuhen,wenn der Filter mitläuft und der Kies übernommen wird.Im Wasser sind sogut wie keine Bakterien.
mfg chris
neon-freak ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.11.2009   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzfrage für 160L Julie0253 Archiv 2009 11 19.06.2009 20:39
HMF 160l DennisB Archiv 2004 6 14.04.2004 20:14
Besatz: 160l , ph8 tygold Archiv 2003 6 08.12.2003 12:04
160l AQ. Mario 85 Archiv 2003 38 16.02.2003 22:43
160L AQ Besatz StefanS Archiv 2002 7 03.12.2002 21:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:51 Uhr.