zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.12.2009, 23:08   #1
MMauritz
 
Registriert seit: 12.01.2008
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aufstockung Besatz ? 240 Liter

Hallo zusammen,

bin zur Zeit am überlegen wie ich mein Aquarium "attraktiver" gestalten kann.
Natürlich alles im Rahmen des Wohlbefindens der Fische.

Irgendwie sieht es sehr dürfig aus. Irgendwie viel zu wenig nach Fisch :-)

Aber hier erstmal der aktuelle Besatz (nicht wundern es ist ein wenig Fischsuppe da ich Fische geschenkt bekommen habe bzw vom alten Aquarium übernommen habe):

2x yellow Molly
1x Platy
12x Neon
3x Indischer Algenfresser
1x Aggazzis Zwergbuntbarsch (Männchen vor kurzem gestorben)
1x Mosaikfadenfisch (Männchen vor kurzem ebenfalls gestorben)
7x Panzerwels
5x Keilfleckbarbe

Irgendwie ist das nix halbes und nix ganzes....

Die Paare Aggazzis und Mosaik wollte ich eigentlich wieder ergänzen.

Würde gerne ein paar Akzente setzen. So das Zuschaun wieder mehr Spass macht.
Bin heute mal durch diverse Geschäfte getingelt. Folgende Fische haben mir sehr gut gefallen:
Regenbogenfisch
Langkopfsalmer
Sonnenstrahlfisch

Was würdet Ihr an meiner Stelle tun?
Habt Ihr noch eine andere Empfehlung?


Größe des Beckens: 240 Liter 120cm breit
wie lange läuft das Becken: ca 4 Monate
pH-Wert: 8
Nitritwert: 10
KH-Wert: 15
Gesamthärte: 16
Nitratwert: 0
Temperatur: 26,3
Alles gerade frisch mit Stäbchentest gemessen.

Vielen Dank für Eure Hilfe. Bin da nämlich irgendwie recht ratlos...

Viele Grüße
MMauritz ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.12.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.12.2009, 23:57   #2
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

was ein durcheinander^^

allgemein gesagt ist der ph wert für den kompletten besatz viel zu hoch.
nitrat und nitrit hast du wohl verwechselt

dann sind dabei eigetnlich recht ungünstige kombinationen, da die tiere sehr unterschiedliche ansprüche an beckeneinrichtung und wasser stellen.
neons mögen zb nen ph von um die 6,5 und gut verkrautete, nicht zu helle becken
die lebendgebärenden sind gruppentiere und mögen lieber helle becken mit viel schwimmraum.

die fadenfische reagieren eigentlich sehr empfindlich auf nicht passende wasserwerte und sollten so um ph 7 rum gehalten werden.


und was bitte ist ein langkopfsalmler???´

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 08.12.2009, 02:01   #3
xXBacardiXx
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Flensburg
Beiträge: 703
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Was ich amchen würde, wäre folgendes :

- Lebendgebärende raus (schenk sie deinem Händler, der nimmt die bestimmt und gibt dir dafür die anderen Fische billiger)

- Fadenfische aufstocken, sprich 1 blauen dazu, vielleicht noch 2 Mosaikfadenfische dazu. Die verstehen sich prima!

- Indische Algenfresser so lassen, 3 langt...die werden im Alter recht aggresiv zum Teil

- Neons auf 20 aufstocken

- Panzerwelse ?? welche denn ?? eventuell auch auf 10 - 15 aufstocken, je nach Art

- Keilfleckbarbe auch auf 10 aufstocken

- Zwergbuntbarsch würde ich raus packen, kannst aber wieder ein Pärrchen draus machen, genügend Platz hast du, denk allerdings auch an passende Versteckmöglichkeiten + Bepflanzung, das gilt für alle Fische die oben aufgezählt sind !

Dieser Besatz funktioniert aber nur, wenn du deinen PH-Wert auf mind. 7 runter bekommst....ansonsten wird es hart mit dem pflegen der Fische....Ausfälle werden dann wohl an der Tagesordnung sein.

naja hoffe ich konnte dir irgendwie helfen, falls was falsch ist, bitte korigiert mich, bin kein Profi !

mfg Bennet
xXBacardiXx ist offline  
Alt 08.12.2009, 12:51   #4
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

korrektur: neons bei ph 8??

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 08.12.2009, 13:23   #5
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Er hat doch geschrieben:

Dieser Besatz funktioniert aber nur, wenn du deinen PH-Wert auf mind. 7 runter bekommst....ansonsten wird es hart mit dem pflegen der Fische....Ausfälle werden dann wohl an der Tagesordnung sein.

mfg chris
neon-freak ist offline  
Alt 08.12.2009, 13:56   #6
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 724
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von MMauritz Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,


Natürlich alles im Rahmen des Wohlbefindens der Fische.



12x Neon



pH-Wert: 8
Nitritwert: 10
KH-Wert: 15
Gesamthärte: 16
Nitratwert: 0
Temperatur: 26,3

Viele Grüße


neons sind nicht für dein becken geeignet sie werden dir wahrscheinlich eingehen

hatte selber immer einen PH von 7- 7,5 war eine frage der zeit 2/3 sind mir immer eingegangen


man lese hier
ein zitat von der seite:

Rote Neonsalmler leben zwar meist bei pH-Werten zwischen 3,9 und 4,9.

im rahmen des wohlbefindens wie du oben geschriben hast währe es besser deinen PH auf konstante 5-6 PH runterzuschrauben

Wasserwerte und Grenzwerte für die artgerechte Haltung von Aquarienfischen


mfg paddy
Anoy ist offline  
Alt 08.12.2009, 14:56   #7
MMauritz
 
Registriert seit: 12.01.2008
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

erstmal ein danke für alle Antworten.
Ja Nitrit und Nitrat hab ich verwechselt... :-)

Die Keilfleckbarben sind eingetlich ein schöner Schwarmfisch. Die Neons ja eignetlich auch aber irgendwie schwimmen die alle vereinzelt rum. 3 Sind mir eingegangen das ist korrekt. Dann muss ich sie wohl entweder abgeben oder am PH-Wert "arbeiten".

Bei den Panzerwelsen handelt es sich um 2 Metall und um 5 Julii Welse.

Versteckmöglichkeiten in Form von Wurzeln, Pflanzen, Höhlen und Steinen habe ich genügend.

Ups und noch ein Fehler meinte nicht Langkopfsalmer sondern Langflossensalmer...

Viele Grüße
MMauritz ist offline  
Alt 08.12.2009, 15:11   #8
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Metallpanzerwelse solltes du aufstocken,mind.5.Besser mehr.
mfg chris
neon-freak ist offline  
Alt 08.12.2009, 15:59   #9
xXBacardiXx
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Flensburg
Beiträge: 703
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja also wie swdchon gesagt wurde, panzerwelse aufstocken und falls du deine fische überhaupt behalten willst, arbeite am PH wert, dir bleibt garnichts anderes übrig....entweder mittelchen oder du greifst zu natürlichen ph-senkern, siehe forenboard-suche !!!!
xXBacardiXx ist offline  
Alt 10.12.2009, 16:13   #10
MMauritz
 
Registriert seit: 12.01.2008
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

gilt Deine Theorie auch für die Wasserhärte ?

Ich muss ja schon sagen der Diamant Regenbogenfisch hats mir total angetan.
Weiss nur nicht ob der so gut in mein Becken passt....

Gruß
MMauritz ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.12.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufstockung Besatz: 7 Corys - 4 Arten Margej Archiv 2004 9 26.02.2004 14:51
Gürtelstachelaale Aufstockung (nicht so wichtig) kuki Archiv 2003 15 09.02.2003 23:20
Ist diese Besatz-Aufstockung OK? David BAJZEK Archiv 2002 24 05.10.2002 03:07
Aufstockung Ok? Swindler2 Archiv 2002 8 04.10.2002 18:50
Besatz für 120 Liter Becken, 200 Liter,300 Liter Florian D. Archiv 2001 3 14.10.2001 02:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:38 Uhr.