zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2009, 11:47   #1
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was würdet ihr empfehlen ?

Hallo Leute,
ich bin neu hier und möchte gerne eueren Rat....
Ich habe gestern ein 60x30 Becken (ohne Inhalt) übernommen, mit Abdeckung, Filter und Heizstab. Es hat eine Röhre, T8 15Watt Warmlicht mit Reflektor, einen Elite Heizstab 50Watt und einen Elite Stingray 15 Innenfilter. (soll alles mal ein Set gewesen sein)
Den Filter finde ich recht armselig, habe auch schon einige eurer Kommentare dazu gelesen. Der wird wohl erst garnicht zum Einsatz kommen, den mag ich jetzt schon nicht ! Welches Modell würdet ihr mir denn für die "kleine Pfütze" empfehlen ?
Ich möchte das Becken folgendermaßen einrichten:
Dunkler Bodengrund, gut bepflanzt, Holz/Steine, 4 Panzerwelse, 10-15 Neons, ca. 5 Schmuck- oder Trauermantelsalmler.
Was haltet ihr von der ganzen Sache und welche geeignete Röhre genau kann ich hierfür auch günstiger im Baumarkt kaufen ?
Danke schon mal im Voraus....
Wasserpanscherin ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.12.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.12.2009, 11:58   #2
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Die Röhre brauchst du nicht ersetzten. Über den Filter kann ich nix sagen , ich kenn den nicht.
Zum Besatz, geh bei den Panzerwelsen ruhig auf 6, aber lass bitte einen Schwarm weg und zwar den Schmuck oder Trauermantel. Ich bin der Meinung die sind zu groß fü dein Becken. Aber abgesehen davon sowiso erstmal gaaaaanz langsam. Erst die Einrichtung und das Becken gründlich einfahren, dann können wir uns nochmal über den Besatz unterhalten.
trouble2009 ist offline  
Alt 08.12.2009, 12:06   #3
Mona6464
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Raum Nienburg/Weser
Beiträge: 597
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ohne deine Wasserwerte zu kennen kann ich dir leider keine Fische empfehlen.
Allerdings solltest du nicht mehr als 2Fischarten in das Becken setzen.
Wenn die Werte passen könntest du einen Schwarm der Salmler oder Neons nehmen und für den Boden 6-8Panzerwelse, dabei solltest du dir aber eine nicht zu groß werdende Art aussuchen.
Wenn du Panzerwelse halten möchtest wäre Sand der geeignettere Bodengrund.

LG Mona
Mona6464 ist offline  
Alt 08.12.2009, 13:52   #4
Aley
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 237
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi,
also ich denke für diese beckengröße lohnt es sich nicht einen außenfilter zu kaufen. kannst du mir mal sagen was der filter für eine durchflussleistung hat?!
wenn die nähmlich ok ist, musst du nur noch geeignetes filtermaterial reintun.
Aley ist offline  
Alt 08.12.2009, 14:25   #5
Mona6464
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Raum Nienburg/Weser
Beiträge: 597
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Aley Beitrag anzeigen
hi,
also ich denke für diese beckengröße lohnt es sich nicht einen außenfilter zu kaufen. kannst du mir mal sagen was der filter für eine durchflussleistung hat?!
wenn die nähmlich ok ist, musst du nur noch geeignetes filtermaterial reintun.
Diesen Filter würde ich auf alle Fälle durch einen anderen ersetzen, auch da ich schon mehrfach gelesen habe das er schon so manchem Fisch das Leben gekostet hat.

LG Mona
Mona6464 ist offline  
Alt 08.12.2009, 14:38   #6
ks-kommando
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Radebeul
Beiträge: 233
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hatte mal so einen Filter, und schlimmer geht es nicht, glaube mir Ich hatte mir danach in meinem damaligen 60èr einen Fluval 2 Plus reingehangen, und da war ich sehr zufrieden. Den bekommst Du schon sehr günstig im bekannten Auktionshaus.
ks-kommando ist offline  
Alt 08.12.2009, 15:05   #7
xXBacardiXx
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Flensburg
Beiträge: 703
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

schau doch mal bei beckenvorstellungen 54L und dann meinen beitrag....gesellschaftsbecken, hab mir ein Nanobecken daraus gebastelt, extrem witzige angelegenheit und es bewegt sich einiges in dem kleinen becken !! als filter kann ich dir den aquaball empfehlen, der kostet nicht die welt und hat ne super leistung.....alle 4 woche mal saubermachen langt völlig...der hat ne super leistung....

mfg bennet, achja, erstmal wasserwerte abwarten und vernünftig einfahren lassen
xXBacardiXx ist offline  
Alt 08.12.2009, 15:59   #8
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ui, danke schonmal für die vielen Reaktionen.
Die Durchflußrate des Filters weiß ich nicht, ist mir auch wurscht, hab mich schon für einen Aquaball entschieden...
(Den Stingray kann man nichtmal drosseln) Außerden stelle ich mir das Reinigen von dem Ding umständlich vor.
Unser Wasser ist weich bis mittelhart und der pH-Wert etwa bei 7,4. In meinem Buch steht, das wäre ok für diese Arten....
Und natürlich lasse ich es gaaaanz langsam angehen und erst einfahren. Ich überlege immer erst vorher und laß mich gern beraten, bis das Becken fertig ist dauert es bestimmt noch einige Wochen/Monate.
Ist denn der 50Watt Heizer ok ?
Wasserpanscherin ist offline  
Alt 08.12.2009, 17:18   #9
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja der ist super.Musst du nurnoch richtig einstellen=)))
Als Besatz wären sicherlich 5-7Panzerwelse,15Neons und evtl.Wirbellose.
mfg chris
neon-freak ist offline  
Alt 09.12.2009, 15:02   #10
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich denke mal, ein 2008er Aquaball (30-60l) wird wohl reichen, oder was meint ihr Fachleute ? Ich hätte zwar nichts gegen zwei Filterkörbchen, aber nicht das mir der 2010er dann die Neons durchs Becken bläst !
So viele Fragen....
Wasserpanscherin ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.12.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ-Zeitschrift - welche würdet Ihr empfehlen? nopfi1 Archiv 2004 10 07.04.2004 12:53
Bodengrund ? Welchen würdet Ihr empfehlen ?? mariogilles Archiv 2004 4 21.03.2004 20:25
Welche Garnelen würdet Ihr mir empfehlen? Gerd Wiegratz Archiv 2004 4 19.01.2004 15:59
Welche Osmoseanlage würdet ihr mir empfehlen??? newss Archiv 2003 9 02.08.2003 22:02
Welche HQI-Brenner würdet ihr mir empfehlen? Addi Archiv 2002 3 28.08.2002 14:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.