zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.12.2009, 19:01   #1
Ronny75
 
Registriert seit: 23.12.2009
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Beule hinter der rechten Bauchfloße

Hallo Aquariumfreunde.
Ich habe seit ca. 5 Jahren ein Becken mit über 300 ltr. Wasser. Leider habe ich seit kurzen meinen ersten kranken Fisch und kann die Krankheit nicht einordnen. Vielleicht kann einer mir einen Tip geben. Ich habe Bilder beigefügt.
Wünsche euch eine schöne Weihnacht und einen Guten Rutsch ins nächste Jahr!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1143[01]_23-12-09.jpg (59,8 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1144_23-12-09.jpg (51,0 KB, 18x aufgerufen)
Ronny75 ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.12.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.12.2009, 16:06   #2
Neongirl
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey
erst mal wünsche ich dir auch einen guten rutsch ins neue jahr aber wegen deiner fische
kann es vielleicht sein das dieser fisch vielleicht gebissen wurde? sonst tut es mir leid das ich nicht so hefen konnte
tschau tschau
Neongirl
Neongirl ist offline  
Alt 26.12.2009, 23:11   #3
Tetraodon08
Standard

Hallo,

es könnte sich um eine Bisswunde handeln. Sieht so aus, als ob ein Stück fehlen würde.
Wie ist der andere Besatz? Evtl. den einen oder anderen Krebs mit drin?
Tetraodon08 ist offline  
Alt 27.12.2009, 15:58   #4
Ronny75
 
Registriert seit: 23.12.2009
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Vielen Dank für die Tipps. Die Vermutung mit dem Biss, hatte ich auch. Die anderen Fische sind ok. Wahr durch Zufall in Worms in einer Fachhandlung für Süss- und Salzwasserfische. Dort habe ich auch mal nachgefragt und die meinten auch, es könne sich um eine Biss- oder Schnittverletzung handeln, die sich mit einem Pilz entzündet hat. Dwirken solle, muß ich mal weiterschauen.
Gruß Ronny75
Ronny75 ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.12.2009   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guppy weibchen mit Beule Nuf Archiv 2009 3 04.04.2009 21:19
platy mit schwarzer beule róck.u.în.ecstasy! Archiv 2008 3 17.11.2008 22:34
Panzerwels mit Beule Catfish Archiv 2003 1 29.06.2003 23:44
Beule bei Schmetterlingsbuba C-Hoernsche Archiv 2003 26 07.06.2003 02:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:39 Uhr.