zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2009, 15:02   #1
Neongirl
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fisch krank

hey
ich habe ein 60 liter aqua und darin arnogarnelen, ein zwei neonsalmler zwei drei Glühlichtsalmler und fünf Rautenplecksalmler oder Raupenpecksalmler (den namen weiß ich nicht ganz genau) auf jeden fall merke ich heute auf einmal das einer meiner Rautenplecksalmler ein : 1. total angeschwollendes Auge hat
2. nur das eine
3. das dieses auch richtig rot ist also so blut rot und zwar das ganze auge die anderen fische sind davon allerdings nicht betroffen
sonst ist er allerdings nicht sehr auffällig ganz normales verhalten

ich hoffe ihr könnt mir helfen
danke schon mal imk voraus
und frohe weihnachten und einen guten rutsch ins neue jahr wünscht euch
euer Neongirl
PS.: Bitte schreiben please?!

Neongirl ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.12.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.12.2009, 15:13   #2
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

also erstens heißen die tiere rautenflecksalmler

zum anderen sind da viele möglichkeiten. am wahrscheinlichsten für mich ist die these, dass sich der fisch wohl an irgendeinem einrichtugnsgegenstand verletzt haben könnte.

ich würd erst mal nix machen außer beobachten und ggf seemandelbaumblätter und oder erlenzäpfchen ins wasser geben. diese wirken natürlich antiseptisch und fördern den heilungsprozess

achja nur so am rande der besatz ist etwas optimierungsbedürftig, die neons und glühlichtsalmler sind von der gruppenstärke her zu wenige und für den rautenflecksalmler ist das becken etwas zu klein

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 26.12.2009, 15:23   #3
Neongirl
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

danke ich weiß wegen der anderen aber ich war in den herbstferien in italien und mein vater hat sich werenddessen um miene fische gekümmert also das steht bei mir im zimmer und asl ich nach den zwei wochen zurück kam waren 7 fische tot von iregndwie 14
trotzdem danke und info zu den rautenplecksalmlern die lebten vorher mit 10 in einer regentonne im sommer die andere helfte hat meine oma in ihrem aquarium
dein neongirl
Neongirl ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.12.2009   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fisch krank ??? Schnuffsa Archiv 2009 6 11.05.2009 12:02
Fisch krank?? böllsti Archiv 2004 1 05.06.2004 22:22
Ein Fisch krank, alle krank? SuedlaenderGR Archiv 2003 2 18.12.2003 11:28
Fisch krank MarionS. Archiv 2001 4 13.12.2001 19:23
Fisch krank, was tun ? :-? nono Archiv 2001 2 26.08.2001 21:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:20 Uhr.