zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2009, 20:01   #1
vlecki1997
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Apfelschnecke legt Eier

Hi leute
Habe gerade entdeckt, dass meine Apfelschnecke
Eier gelegt hat. Leider ein ganz klein wenig zu nah
an der Leuchtröhre. Die oberen paar sind schon viel
heller als die unteren. Dann hat sich die mutter abfallen
lassen. Sie hat noch 3-4 Eier unten verloren, die mein
julidochromis sofort gefressen hat. Ach ja, habe mit ne pinpette geschnappt und habe alle 2-3 min. 1 Wassertropfen auf die eier
geträufelt.

Fragen:
Darf ich den Laich abmachen damit er nicht vertrocknet?
Wie lange brauchen die Eier bis die Schnegle schlüpfen?
Stirbt die Mutter, wenn sie noch Eier im Bauch hat, sie aber Nicht legen kann?
Heute ist dir Röhre aus, was mache ich morgen?

ich bitte um schnelle antwort, damit ich nichts falsch mache und die Schnegle noch schlüpfen. Meine Schneggle werden sich ( und ich)
über jede antwort freuen.
Freue mich UF Vviele Antwortten
jojo
vlecki1997 ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.12.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.12.2009, 21:45   #2
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

lass einfach gut sein, das klappt schon.

aus einem gelege kommen eh je nach der größe 50-100 junge schnecken raus
du bekommst noch genug davon

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 27.12.2009, 22:09   #3
vlecki1997
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Pry
Da bin ich erleichtert!
Wird das Gelege fest?
Habe gelesen, dass der schleim
irgendwie Kalk wird.
Sind die ben dann gar nicht vertrocknet, sondern nur schon fast fest??
vlecki1997 ist offline  
Alt 28.12.2009, 01:35   #4
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

außen rum wirds fest und hart, wenn die jungen schlüpfen sieht das dann aus wie poröse eierschalen.

wenn es dir zu nahe an der neonröher ist, kannst du es auch abmachen und zb irgendwoanders hinlegen. zb auf die stabilisierenden glasplatten, oder auch auf dem innenfilter, falls der über dem wasserpegel ist.

das gelege darf nur nicht unter wasser, da sonst die brut stirbt

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 28.12.2009, 09:35   #5
schnecki82
 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: 84533 Stammham
Beiträge: 149
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
sorry hab die PN erst gerade gelesen, hab dir per PN zurückgeschrieben!
schnecki82 ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.12.2009   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
anfänger legt aquarium an - WARNING der amateur Archiv 2009 57 03.06.2009 22:47
Hilfe, meine Apfelschnecke hat Eier gelegt... COHL Archiv 2003 11 25.09.2003 14:48
Hummelgarnele legt sich auf die Seite JayDee Archiv 2003 8 13.07.2003 15:12
agazzi legt eier Pother Archiv 2003 4 29.04.2003 16:20
Einsamer m Skalar legt Eier??????? Bitte helft mir Nina Archiv 2002 6 23.04.2002 19:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:15 Uhr.