zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.01.2010, 17:52   #1
Cory15
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Metallpanzerwelse

Hallo,
ich habe mir vor ienigen Tagen ein Gruppe von Metallpanzerwelsen gekauft, die aus 8 Tieren besteht. Ich habe mich schon ausreichend mit den Tieren beschäftigt.Dennoch fehlen mir einige Erfahrungsberichte. Könnt ihr mir vielleicht eure Erfahrungen mit dem Corydoras aeneus sagen.
Es wäre schön, wenn jemand hierzu etwas schreiben würde.
mfg Lukas
Cory15 ist offline  
Alt 04.01.2010, 17:56   #2
Tetraodon08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

was willst du denn wissen?
Sie lassen sich leicht zum Ablaichen bewegen, sind relativ robust (was man aber nicht falsch verstehen darf) und werden um die 10 Jahre alt.
Sie sind friedlich und fressen Tabs oder Frostfutter oder absackendes Flockenfutter.
Noch weitere Fragen?
 
Alt 04.01.2010, 17:58   #3
nik12
 
Registriert seit: 21.06.2009
Ort: Rheinlandpfalz
Beiträge: 469
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
also ich habe jetzt keine Metallpanzerwelse, aber ich denke Albinopanzerwelse tun es auch.
So viel ich weis bevorzugen sie als Untergrund Sand.
Fals du noch andere Fische wie zum Beispiel Guppys oder Platys die sehr verfressen sind in deinem Becken hast, solltest du den Corys Extrafutter geben, wie zum Beispiel Tabletten, dass die anderen ihn nichts weg fressen.
Gruß.
nik12 ist offline  
Alt 04.01.2010, 18:01   #4
Cory15
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
@Tetraodon08: Ist dir die Zucht in einem Gesellschaftsbecken schon gelungen?
Cory15 ist offline  
Alt 04.01.2010, 18:30   #5
Tetraodon08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

nein, denn die Blätter mit dem Laich habe ich immer in einem extra Becken überführt.
Im Gesellschaftsbecken wird der Laich gerne als Snack angesehen.
 
Alt 04.01.2010, 18:59   #6
Cory15
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
wie erkenne ich, wenn die Metallpanzerwelse bereit sind abzulaichen?
Entschuldigung für die vielen Fragen, aber es interessiert mich sehr. ;-)
Cory15 ist offline  
Alt 04.01.2010, 19:02   #7
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wenn sie einen Laichansatz haben.Das heisst einen Stark dicken Bauch.
mfg chris
neon-freak ist offline  
Alt 04.01.2010, 20:07   #8
HonkongBlue
 
Registriert seit: 04.02.2003
Ort: Erftstadt naheKöln
Beiträge: 1.765
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 5 Danke in 2 Beiträgen
Standard

@Nik 12,

sie bevorzugen als Untergrund nicht "Sand", sondern definitiv "Quarzsand", da er nicht so schaftkantig und damit bartelgefährdend ist, wie der "normale" Sand.

@Cory15,

von Albinos würde ich lieber absehen, denn bei ihrer weißen Hautfarbe erkennt man Krankheitssymptome (Pilzinfekton, Ichtyo, u.a.) oft nicht. So kann sich das ganze Becken infizieren, bevor man etwas merkt und Gegenmaßnahmen ergreifen könnten.

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 05.01.2010, 15:03   #9
Cory15
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich habe in den letzten Tagen bemerkt, dass meine Corys nur im Becken herumschwimmen und sich fast nie am Boden aufhalten.
Ist das normal?
Wenn nicht, was hat das zu bedeuten?
Cory15 ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Metallpanzerwelse HerrKolts Archiv 2009 4 06.11.2009 21:51
Metallpanzerwelse Aqua4Life Archiv 2009 28 24.04.2009 08:10
metallpanzerwelse 638.. welsandreas Archiv 2004 2 31.05.2004 12:49
Metallpanzerwelse Welzi Archiv 2004 0 20.03.2004 23:07
Metallpanzerwelse OnkelStephan Archiv 2003 5 10.11.2003 17:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:15 Uhr.