zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.01.2010, 08:47   #1
Möhnchen
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Kaufungen
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard geplanter Besatz

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 120x50x40 (L/H/B) 250L Brutto

- wie lange läuft das Becken?

Antwort: seit Silvester 09

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: momentan: NO3 = 10, NO2 = 0, dGH = 5, KH = 6°d, PH = 7,2
Temperatur 24-26°C

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Unser geplanter Besatz ende Jannuar:

2 Skalarpaare, 20-30 rote Neons, 4Antennenwelse (2m/2w), 4-6 Pandapanzerwelse, und noch 6-10 einer Salmlerart ev. Schmuck- oder Kirschflecksalmler.

Ist das so OK. oder zu viel?
Möhnchen ist offline  
Alt 05.01.2010, 08:54   #2
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.083
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Das ist ok!

Aber du könntest locker auch 40-50 Rote Neons nehmen dann sieht es viel besser aus! Denn ich habe in einem 126l Becken 22Neons und das wirkt fast garnicht! und du kannst auch locker 10 Pandas nehmen dann fühlen sie sich auch wohler in so nem großen Becken!

Gruß Tobi
bettafan 95 ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.01.2010   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.01.2010, 09:33   #3
Möhnchen
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Kaufungen
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Idee mit den Neons find ich gut, Mit den Pandas ... mal überlegen...habe Angst, dass das Becken dann zu wuselig wird.
Möhnchen ist offline  
Alt 05.01.2010, 17:45   #4
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.159
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bettafan 95 Beitrag anzeigen
Aber du könntest locker auch 40-50 Rote Neons nehmen
Moin.
Bei 4 Skalaren, sollte darauf geachtet werden, dass es große Neons sind.
Kleine werden gerne mal als Snack verwendet
DarkPanther ist offline  
Alt 06.01.2010, 08:35   #5
Möhnchen
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Kaufungen
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Werden noch recht kleine Skalare nehmen und die größeren Neon tetra dann dürfte nich viel passieren. Es könnte höchstens später noch mal problematisch werden, wenn wir welche nachkaufen sollten aber deswegen haben wir uns zusätzlich für die Schmucksalmler entschieden.
Möhnchen ist offline  
Alt 06.01.2010, 09:35   #6
LaaLiiLuu x3
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: 64354 Reinheim
Beiträge: 1.403
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Neons müssen vor den Skalaren rein,
ca. 1 Woche später würde ich dann die Skalare rein setzen,
dann haben sich die Neons eingelebt und sind dann die Chef's

Mit den Panzerwelsen kannst du ruhig 10 Stück machen.
Bei den Antennenwelsen würde ich vorsichtig sein,
die bekommen relativ schnell Nachwuchs, und den wirst du nicht
so schnell los. Würde es daher erstmal mit nur einem Paar
versuchen, liegt aber im Auge des Betrachters.

Zudem würde ich mich für nur einen Schwarmfisch entscheiden,
und den dann groß genug aufstocken, z.B bei den Neons 50 Stk.
Das kommt viel besser.

Vllt würde ich auch nur die Schmuck/ oder Kirschflecksalmler nehmen,
da gibt es dann auch keinen Stress mit den Skalaren.

Geändert von LaaLiiLuu x3 (06.01.2010 um 09:47 Uhr)
LaaLiiLuu x3 ist offline  
Alt 06.01.2010, 11:23   #7
Sonja89
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Kulmbach
Beiträge: 828
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

hätte da mal ne kurze frage:

ist das becken nicht klein für skalare?

Panda Panzerwelse sind sehr gesellig und schön im verhalten.

Bei Antennenwelse würde ich dir (persönlich) abraten.
die fressen deine schöne Pflanzen.
Sonja89 ist offline  
Alt 06.01.2010, 11:33   #8
neon-freak
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja89 Beitrag anzeigen
Hallo

hätte da mal ne kurze frage:

ist das becken nicht klein für skalare?

Panda Panzerwelse sind sehr gesellig und schön im verhalten.

Bei Antennenwelse würde ich dir (persönlich) abraten.
die fressen deine schöne Pflanzen.

Die Größe/Höhe reicht.Warum fressen Antennenwelse Pflanzen???Wenn man genug Gurke/Grünfutter allgemein füttert,passiert das nicht.
mfg chris
neon-freak ist offline  
Alt 06.01.2010, 11:53   #9
Sonja89
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Kulmbach
Beiträge: 828
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

danke für die Aufklärung mit den Skalaren.

Mit den antennenwelse: Meiner frisst die pflanzen auch wenn ne gurke oder sonstiges grünfutter drinn ist.
Sonja89 ist offline  
Alt 06.01.2010, 11:54   #10
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.159
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Eine kleine Ergänzung zur Größe für die Skalare.
Die Höhe ist absolutes minimum.
DarkPanther ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geplanter Besatz für 112 Liter-Becken Himbeere Archiv 2009 13 09.11.2009 17:24
Ist der geplanter Besatz ok? (Neons u. Scalare) neon-freak Archiv 2009 48 24.10.2009 22:57
Geplanter Besatz für 240 l Becken Campari Archiv 2009 16 01.09.2009 23:19
Geplanter Besatz für Wasserwerte in Ordnung ?? Spike Archiv 2004 6 04.03.2004 07:57
geplanter Besatz für 200 L Anni Archiv 2003 2 27.01.2003 11:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.