zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2010, 14:58   #11
nixneues
 
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, nochmal ne Frage!

Warum soll der Wasserwechsel schlecht sein?
Solange der Filter nicht trocknet kann doch nichts passieren?
Die Bakterien leben im Boden und im Filter, solange das drinnebleibt und die Temperatur vom neuen Trinkwasser ungefähr stimmt, wenns reinkommt.

Ich hätte schlimmstens auch einen 70% Wasserwechsel gemacht.
Wenns Wasser so verdreckt war, ist der Fisch vielleicht grad deshalb krank geworden.

Grüsse, nixneues
nixneues ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.02.2010   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.02.2010, 20:03   #12
Urfin
 
Registriert seit: 26.12.2008
Ort: Ichtershausen
Beiträge: 394
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Einfach erlärt dein AQ ist ein kleine Biotop mit keimen Mikroben und bakterien die auf einander abgestimmt sind , ist wie deine Umgebung wenn ich dir den Sauerstoff entziehe dann fehlt dir was . Weiter zu den Zebras die sind hart im nehmen bei uns hat die ein "besonderer Tierfreund" in die Kiesgrube gekippt ich sehe die jetzt seit 3 Jahren jeden Sommer , außerdem vermehren die sich wie Ratten . Den Feuermaul und die gelben kannst du zusammenlassen hatte in meinem 450er Becken Feuermaul,Gelbe,Rote,Sumatras und Guppys mit Wurzel Steinen und harten Pflanzen den Barsche buddeln gern . Bei mir waren die in weichem Wasser GH 3 , KH 4 und ph bei 7 und das ging prima die Feuers haben auch gut geheckt . Mach aber mal ein Bild vom ganzen Becken da kann man einenbesseren Ratschlag geben und ein paar Maße wären auch gut . Gruß Urfin
Urfin ist offline  
Alt 17.02.2010, 23:39   #13
Aquaristikbedarf
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Stadtlohn
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hi

Super Idee, Bilder her
Aquaristikbedarf ist offline  
Alt 18.02.2010, 08:33   #14
nixneues
 
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Urfin Beitrag anzeigen
Moin
Einfach erlärt dein AQ ist ein kleine Biotop mit keimen Mikroben und bakterien die auf einander abgestimmt sind , ist wie deine Umgebung wenn ich dir den Sauerstoff entziehe dann fehlt dir was .
??? das klang mir doch etwas schwammig, da ich ja gelernt hatte, das die Bakterien zumeist im Boden sind und im Filter.

Jetzt hab ich mich mal schlau gemacht, da ich, wegen ungewolltem Nachwuchs (in der Tüte, grummel), ja grad wie ne Irre füttere und wasserwechsel.

Also von zuviel Teilwasserwechsel auf einmal kriegen Fische, wohl besonders Discus, jedenfalls Kiemenreizung. Was wohl mit der komprimierten Luft in den Leitungen zu tun hat. Also kratzen sie sich an den Kiemen, was aber nach ein paar Tagen wieder aufhören soll. Mit abgestandenem Wasser tuts das wohl nicht.

Ich als Anfänger, hätte jedenfalls mal auf Lochkrankheit, wegen schlechter Haltung behandelt.

Gruss, nixneues
nixneues ist offline  
Alt 01.07.2010, 12:36   #15
PaschaBSAR
 
Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard antwort auf deine fragen

Also guten tag erstmal

ich kann dir bloss einige tipps geben da ich ein erfahrener aquarisst bin und eine barsch zucht hatte könnte ich dir weiterhelfen schuldigung das ich mich so spät melde.

1. Die barsch mögen eine temperatur von 26-28 grad achte immer auf die temperatur
2. wenn du das ganze wasser gewechselt hast achte darauf das du die starterbakterien rein schmeist die kosten dich eventuell nur 4 euro und vergiss die wasseraufbereiter nicht die kosten auch so 4 euro die sind die 2 wichstigsten sachen wenn du das wasser kommplet wechsels anwendung steht auf der verpackung drauf
3. Der barsch von dir leidet an der weispünktchen krankheit die ist nicht schlimm dagegen gibt es ein mittel die ist in allen zoogeschäften erhältlich frag einfach die mitarbeiter dort drine die helfen dir meistens weiter
4. Hole dir statt einen innenfilter ein Aussen filter das nimmt dir die strömung und reinigt das wasser besser als filtermaterial nimmst du keramik rorchen torpfklumpen im netz dazu noch ganz normale holzkohle(die du billig als grillkohle kriegst ACHTUNG bevor du die kohle in den filter steckst gründlich abspüllen )
5. hol dir Quarzsand das mögen die barsche sehr gerne weil sie dadurch ihr kiemen gut reinigen können und immer schön viele höhlen rein tun


das sind 5 tipps wenn du sie befolgst werden deine fische sehr glücklich sein und füllen sich sehr woll deine barsche werden ihre farbenbracht dann richtig entfallten

Ps: Beim wasserwechsel seh immer zu das mindestens 1/4 des alten wassers im aquarium bleibt wegen bakterien


Ich wünsche dir viel spass mit den fischen

Mit freundlichen Grüßen
PaschaBSAR ist offline  
Alt 01.07.2010, 21:46   #16
Tetraodon08
Standard

Hallo,

super. Das ist die Antwort auf die er gewartet hat.
Viel zu spät und einiges ist völlig daneben.
Schon mal was davon gehört, dass die Bakterien substratgebunden sind? Nur ein kleiner Bruchteil schwimmt im Wasser.
Starterbakterien und Wasseraufbereiter sind nicht unbedingt ein Muss.
Kohle sollte nicht als Dauerfiltermedium genutzt werden.
Demnächst bitte auf die Aktualität und Dringlichkeit der Themen achten.
Tetraodon08 ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
anfänger braucht hilfe! ^^ wassertropfen Archiv 2008 8 11.09.2008 12:00
HILFE Anfänger braucht dringend hilfe(FischSterben) Garfield016 Archiv 2008 9 08.04.2008 18:27
Anfänger braucht Hilfe! Deinlakei Archiv 2002 2 27.10.2002 16:49
Wasserwerte !! Anfänger braucht hilfe ! DrGONG Archiv 2002 3 14.10.2002 12:08
wasserwerte - Anfänger braucht Hilfe ! DrGONG Archiv 2002 11 09.10.2002 20:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:32 Uhr.