zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.02.2010, 10:31   #1
BlackVale
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatz für 240l Südamerikabecken

Hi,

ich bin der Zeit dabei mein 240l Südamerikabecken wieder auf zu bauen. Arbeite aber der Zeit noch am Besatz. Das Becken lief schon mal mit einem ähnlichen Besatz bei mir.

Besatz:

30 Hyphessobrycon sweglesi
25 Nannostomus eques
6M/2-4W Apistogramma gephyra oder A. diplotaenia


Leitungswasser:
Ph: 6,8- 7
KH: 3°
GH: 3°

Aquarienwasser soll in etwas dann so aussehen.

PH: 6-6,3
KH: 3°
GH: 3°

Was meint ihr dazu?

lg tobi
BlackVale ist offline  
Alt 18.02.2010, 11:13   #2
Mona6464
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Raum Nienburg/Weser
Beiträge: 597
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Hört sich doch ganz gut an. Allerdings hätte ich Bedenken bei der Anzahl der Apistigrammamännchen. Ich selbst habe zur Zeit 2Männchen und 2Weibchen von A.agasizii und eins der Männchen beansprucht beide Weibchen und mittlerweile das ganze Becken für sich.

LG Mona
Mona6464 ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.02.2010   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.02.2010, 12:04   #3
BlackVale
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Mona,

genau aus dem Grund hab ich so viele Männer drin um das etwas zu unterbinden eine Gruppenhaltung bei Apistogrammaarten funktioniert aber erst ab ca. 6 Männer lieber mehr. Deswgen tendiere ich derzeit eher zu den A. diplotaenia da diese mit ca. 4,5cm kleiner bleiben und ich noch 2 männer mehr ein setze.

lg tobi
BlackVale ist offline  
Alt 18.02.2010, 14:24   #4
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
also die Apistogramma Gruppenhaltung geht wikrlich-im Gegenteil: eigentlich ist das sogar besser als nur 2 Männchen zu halten. man sieht es ja selbst, bei 2 M. beansprucht eins das ganze Becken und das andere wird gnadenlos verdrängt.
Ob die W.-Anzahl stimmt, kann ich dir nicht sagen, habe da keine Erfahrung, aber ansonten hört sich das doch richitg gut an!

mfG
Robin ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatz Südamerikabecken multivitamin Archiv 2009 0 07.10.2009 10:21
Besatz vervollständigen in 240 l Südamerikabecken Bebos Archiv 2004 2 23.01.2004 17:31
Besatz für 240L und 80L Richi Archiv 2003 1 16.10.2003 18:23
Besatz für 240L? Südamerikabecken, oder ...? burschi Archiv 2003 5 05.06.2003 10:49
Südamerikabecken vorläufiger Besatz! Fussel Archiv 2001 15 17.09.2001 23:32


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:58 Uhr.