zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2010, 21:09   #1
malde87
 
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aquarium neu Einrichten

Hallo Leute,

ich möchte sehr gerne meinen Bodengrund umändern, also Kies mit einer anderen Farbe einfüllen. Nun ist meine Frage, kann ich, nachdem der Kies ausgiebig gereinigt wurde, den Wechsel vollziehen obwohl ich noch Fische im Becken habe. D.h. ich würde sie während ich die Kiesschichten austausche die Fische natürlich in einen anderen Behälter verfrachten, aber dannach halt wieder in das Becken lassen.
Ist das schädlich für die Fische??

Gruss malde87
malde87 ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.03.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.03.2010, 21:16   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo
Ich würde die Fische aus dem Becken nehmen und für die Zeit des Austausch in einen anderen Behälter setzen,danach wenn alles fertig ist wieder umsetzen,ich glaube das sie so weniger Stress haben werden.So jedenfalls würde ich es machen.
Wasserwelt ist offline  
Alt 01.03.2010, 21:17   #3
malde87
 
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey, danke für die Antwort. So habe ich mir das auch vorgestellt, die Frage ist nur ob das biologische Gleichgewicht, nach dem Kieswechsel, evtl. gestört sein könnte und darunter die Fische leiden?

Gruss
malde87 ist offline  
Alt 01.03.2010, 21:18   #4
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also wenn Du die Fische während des Umbaus zwischenlagerst, dürfte es kein Problem sein! Achte aber bitte drauf, daß Du Deinen Filter weiterlaufen lässt (z.B. mit einem Eimer oder in einem Übergangsbecken mit den Fischen) oder wenn es ein Außenfilter ist z.B. mit einem Ausströmer im Filterbehälter belüftest, damit Dir nicht alle Nutzbakterien absterben.

Heb Dir auch etwas temperiertes Wasser vom jetzigen Becken auf und es ist ideal evtl. sogar noch Bakterienstarter hinzuzufügen, nicht daß Dir der Nitrit in die Höhe schießt! Schließlich verlierst Du alleine schon mit dem Austausch des Bodengrunds jede Menge nützlicher Bakterien!
 
Alt 01.03.2010, 21:20   #5
malde87
 
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Tigerbit, viele Dank für den Hinweis.
malde87 ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.03.2010   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquarium neu einrichten !? Heng Archiv 2003 3 17.11.2003 13:11
Aquarium einrichten Mich@el Archiv 2003 15 27.10.2003 09:50
Aquarium neu einrichten Jasi Archiv 2003 8 05.09.2003 15:34
Aquarium einrichten Inci Archiv 2003 7 05.05.2003 16:56
Aquarium einrichten Archiv 2002 146 29.10.2002 16:00


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.