zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.03.2010, 21:45   #1
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fragen rund ums Nanocube

20l Nanocube
Besatz der kommen soll: 5redfire, 5Hummelgarnelen und 3 Zebrarennschnecken
Pflanzen: 4x Lilaeopsis brasiliens
4 Unbekannte weiß net wie die heißen
1x Hottonia inflata
1x Riccia fluitans
Wasserwerte muss ich noch testen lassen im laufe der woche
einlaufphase 5Wochen

man man so viele neue themen von einem user es gibt auch keinen titel für alle sachen wie gesagt sorry aber will gleich alles richtig machn.
Also meine frage brauch ich für meine nelen babys(noch habe ich keine babys aber wenn ich mir redfires und hummeln hol kanns ja schnell gehen) brauch ich nun für die babys ein ableichkasten oder nicht also filter ist der aus dem complett+ dennerle set der eckfilter.
freue mich auf antworten die mir weiter helfen.
so weitere sachen zum AQ auf denn pflanzen ist soo ein schwarzer film denn man leicht mit denn fingern abmachen kann geht das wieder weg wenn nelen drin sind? Desweiteren habe ich noch eine frage zum Riccia fluitans soll ja eine wasserschwimmende pflanze sein wie ist das gemeint das sie einfach im wasser rum schwimmt?
Lumpii. ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.03.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.03.2010, 21:49   #2
Klabund
 
Registriert seit: 20.06.2001
Beiträge: 769
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
Ablaichkasten brauchst du nicht. Die Eltern tun den kleinen nichts.
Ja, das Riccia ist eine Schwimmpflanze -einfach auf die Wasseroberfläche legen und fertig.
Den Film auf den Blättern kannst du weiter beobachten, dürfte eigentlich nicht viel mehr werden. Ist normal, solang es nicht Überhand nimmt.
Klabund ist offline  
Alt 29.03.2010, 21:57   #3
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ne an ablaichkasten habe ich gedacht damit die kleinen nicht in denn filter kommen. Naja mit dem schwarzen film werde ich mal weiter beobachten aber der betzatz funktioniert der?
Lumpii. ist offline  
Alt 29.03.2010, 22:05   #4
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey, der dennerle Filter ist definitiv Garnelensicher.
Laichkasten für garnelen ist generell nicht besonders sinnvoll.
Falls du aber mit dem Filter zu 100% sicher gehen willlst, dann zieh docvh einfach eine nylonsocke drüber.
Carter ist offline  
Alt 29.03.2010, 22:10   #5
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok danke naja ich denk mal alle will ich sowieso net behalte wie viele eier schmeißen denn die redfires bzw die hummeln soo? und wohin mit den jungtieren?
Lumpii. ist offline  
Alt 29.03.2010, 22:26   #6
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok danke für diese worte ich hatte schonmal eon cube da sind denn mal so ebend 100€ weg gewesen weil alle garnelen plötzlich ganz rot und tot im becken lagen. Deswegen wil ich jetzt nichts einfaches falsch machen und mich gut über algen und dieses zeugs informieren (;
aber wie gesagt klapp das mit der besatzung oder sind 2arten zuviel auf 20l?
MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Alt 29.03.2010, 22:49   #7
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

mit dem wasserwechsel mache ich es genauso und füttern tu ich alle 2tage 2granulate von dem dennerle crusta gran oder wie das heißt.

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:46   #8
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hii und wieder einmal kommt eine frage (:

diesmal zum javamoos wurzelt es an und bildetes auf dem kies ein dichten teppich oder muss man das irgebtwie in denn boden verankern?
soll man es als platte der als stück kaufen? Mein Teichlebermoos ist ja leider daneben gegangen habe gedacht das es wurzeln bildet >.<

Freue mich über antworten und danke im vorraus

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Alt 30.03.2010, 23:46   #9
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
Javamoos verankert sich auf verschiedenen Gegenständen.
Allerdings musst du es erst fixieren mit Dräht oder so.
Ob es am Boden fest wächst, waage ich zu bezweifeln.
Riccia kannst du auch aufbinden, allerdings wird das eben nicht festwachsen.

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 31.03.2010, 02:15   #10
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

also javamoos wurzelt nicht undim boden verankern wird schwireig. man kanns aber gut mit zb angelschnur auf wurzeln oder dekogegenständen festbinden.
man kann auch ne passende rückwand fürs nano damit gestalten

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.03.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
nanocube

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
10L Nanocube in Betrieb nehmen Nudnik Archiv 2010 7 29.01.2010 10:24
Neu hier und viele Fragen - Becken läuft einfach nicht rund Limba Archiv 2010 9 16.01.2010 10:03
NanoCube 30 Liter-> 10 Keilbarben, 10 Bienengarnelen, 4 Mini-Welse AtropaBelladonna Nano-Becken 18 05.01.2010 23:25
Nanocube - 18 Liter Nicky Nano-Becken 2 02.01.2010 20:20
Habe mal Fragen rund um den Diskus im Bereich des Futters big-daddy Archiv 2004 6 16.01.2004 15:32


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.