zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.04.2010, 18:12   #11
Dennis Furmanek
 
Registriert seit: 19.11.2001
Ort: 47239 Duisburg
Beiträge: 4.730
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 39 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Du findest ein 12l Becken für einen ausgewachsenen Fisch, der mehrere Tage bis zu 1 Woche dort verweilen soll also für angemessen?
Das kommt zwar drauf an, wie groß der Fisch ist, aber für kleine Arten von Lebendgebärenden Zahnkarpfen und Hochlandkärpflingen ist das einfach praktikabel. Bei großen Arten, wie Pseudoxiphophorus, Alloophorus robustus oder Belonesox sieht das natürlich anders aus.

Die Madame steht zwischen Pflanzen bzw. Filtergespinst und gut ist.

Zitat:
Hier wurde nach unserer Meinung gefragt und die Mehrheit findet so ein Becken einfach zu klein. Wo ist da bitte die Übertreibung?
Meinungen, die alleine auf Bauchgefühl und Vorstellung basieren, stehen einfach auf tönernen Füßen. Wirklich handfeste Argumente gibt es doch nicht. Der prophezeite Stress ist ebenso lediglich eine aufgestellte These, die bisher unbelegt ist und sich impirisch auch nicht nachvollziehen lässt.

Gruß
Dennis
Dennis Furmanek ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.04.2010   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.04.2010, 18:24   #12
rabuf
 
Registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 1.678
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Brit123 Beitrag anzeigen
Hier wurde nach unserer Meinung gefragt und die Mehrheit findet so ein Becken einfach zu klein. Wo ist da bitte die Übertreibung?
Das ist wie in der Politik. Die Mehrheit muss nicht immer recht haben, gibt aber trotzdem den Ton an.
Gruß Erik
rabuf ist offline  
Alt 02.04.2010, 19:57   #13
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also machen kann man vieles, nur ob es immer gut ist, ist fraglich?
Ist ein Weibchen schon länger trächtig, sollte man es nicht dem Stress des Herausfangens aussetzten.
12 Liter sind nicht viel, aber es würde gehen. Bin auch kein Freund von kleinen Becken, aber als Laichbecken würde es gehen.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 06.04.2010, 18:18   #14
20 cent
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo
was hast du denn sonst noch für fische bei meinen guppys konnte ich nicht beobachten dass sie wie verrückt jungfische gejagt haben.
lass die dame drin falls es am ende zuwenig babys sind macht es ja auch nix du hast ja dann auch öfters fischnachwuchs die abnehmer müssen halt gedult haben.
20 cent ist offline  
Alt 07.04.2010, 06:50   #15
sunny211
 
Registriert seit: 09.02.2010
Ort: Senzig
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also ich würde sie auch drin lassen... ich wollte meine dame umsetzen und die hat dann sofort geworfen und die kleinen waren tot. und das bei einem 30 liter becken. du siehst doch auch schon ca 1-2 stunden früher ob sie so weit ist.dann nimmste nen kescher (sehr klein) und gut ist. und ich glaube nicht das 30 babys bei raus kommen. also hat bei mir zumindest noch nie geklappt. und selbst wenn sie dann wirf und du grad nicht mitbekommst, schwimmen stunden später immer noch genügend babys umher. also es ist deine entscheidung aber bevor du gar nichts von den kleinen hast, gedulde dich doch lieber und beobachte öfters
sunny211 ist offline  
Alt 08.04.2010, 18:06   #16
Michelle
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

wenn du es unbedingt willst mach es doch,
aber das ist soo als würde man dich eine woche lang in einer besenkammer einsperren würde...
und das ist doch nicht schön oder ???
____________________________________________
und wenn dann kauf doch einfach 30 platys im zoogeschäft und gib sie als deine babys aus :'D(kleiner spaß)
Michelle ist offline  
Alt 09.04.2010, 20:13   #17
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also wenn die Besenkammer in dem Verhältnis wie 12 Liter zum Platy stehen, hätte ich nichts dagegen.
Ich rate nur wegen dem Stress durch das Umsetzen davon ab.
Die Größe reicht aus.
Tetraodon08 ist offline  
 

Stichworte
nachwuchs

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Woche dabei und kurze Vorstellung HoPe Archiv 2003 1 11.10.2003 22:18
Noch eine woche bis Urlaub!!! Kashahara Archiv 2003 22 30.07.2003 09:00
Eine Woche lang nur jeden 2. Tag füttern xGalaxius Archiv 2003 2 02.04.2003 12:30
Schwangerer Platy Neonie Archiv 2002 7 02.05.2002 13:14
eine Woche Ferien,,,, was mit der Fischis-Fütterung ? sultana Archiv 2002 9 05.03.2002 13:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.