zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2010, 21:27   #1
Simalia_123
 
Registriert seit: 02.09.2009
Beiträge: 629
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Nano Cube + Besatz, ok?

Hallo!!

Ich habe seit 31.12.2009 ein 96l Aquarium mit Guppys, Mollys etc.

Aber eigentlich wollte ich von Anfang an schon einen Betta Splendens. Das heißt aber nicht, dass ich meine anderen Fischlein nicht mag!! Im Gegenteil, aber Bettas faszinieren mich einfach und auf Guppys wollte ich eben auch nicht verzichten. Und bei einem Betta im 96l AQ und ein paar Bodenfischen wäre schade um dem Platz!

Deshalb denke ich jetzt nach, mir so ein 30l Nano Cube anzuschaffen, mit einem Betta und Garnelen.

Da dachte ich an Crystal Red oder Red Fires. Die Frage ist aber nur, ob das auch alles zusammenpasst. Erwachsene Tiere frisst der Betta nicht, oder? Die Jungen kann er ruhig haben, die er nicht frisst, bekommen dann die Mollys. Damit hätte ich den Überbesatz schon mal unter Kontrolle.

Würden die Wasserwerte auch zu meinen passen?

Was muss ich beim Wasser beachten, kippt das leicht?

Wie oft muss ich da Wasserwechseln?

Ist soetwas für einen "Anfänger" wie mich etwas, oder (noch) nicht?

Was muss ich beim Betta besonderes beachten? Der mag ja keine Strömung, wie soll ich dann filtern? ich kann doch nicht einfach garnicht filtern?? Außerdem kann der Filter dann ja auch junge Nelen einsaugen, das wäre auch wieder schlecht... was kann ich da machen?

Von der Temperatur sind die Garnelen ja nicht so wählerisch, das wäre hoffentlich nicht das Problem, aber einen Heizstab brauche ich (wegen dem betta) wahrscheinlich trotzdem, oder?

Wegen der Bepflanzung brauche ich für die Nelen ja eine "Wiese". Ansonsten noch ein paar andere Pflanzen, und Platz zum Schwimmen. Hat der Betta irgendwelche besonderen Vorlieben? (Schwimmpflanzen?)

Muss ich sonst noch etwas beachten?

Könnte ich vielleicht auch noch eine Apfelschnecke dazuschmeissen, oder spießt sich da was? (habe nämlich genug vom anderen AQ^^)

Wegen dem Nano Cube hätte ich an sowas gedacht, also mit dem Zubehör auch (nur die Frage wegen dem Filter bleibt eben) eBay Österreich: Dennerle Nano Cube NanoCube Complete 30 Liter NEU & OVP (Artikel 110478344732 endet 07.05.10 10:16:32 MESZ)

Danke schonmal für die Hilfe!

VLG
Simalia

PS:
Die Wasserwerte:
No3: 25 mg/l
No2: 0 mg/l
GH: >21
KH: >15
pH: 8
Simalia_123 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.04.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.04.2010, 21:42   #2
Christian79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo , also ich probier mal irgendwie anzufangen . Du kannst den Betta (alleine ) gut in dem 30l Becken halten . Die Vergesellschaftung mit Garnelen ist meistens kein Problem . Ich habe nur von wenigen Fällen gehört das der Betta die Garnelen verputzt hat . Auch Apfelschnecken sind kein Problem die lässt er in Ruhe .

Beckeneinrichtung : Alles eher dunkel ( Kies in schwarz etc. ) viel Grünzeug . Schau hier nach dem Wassernabel der wuchert bis zur Oberfläche und bildet eine Decke (spart Schwimmpflanzen ) , und Javafarn ist sehr gut . Du mußt nur drauf achten das es nicht zu voll wird denn Schwimmraum muss da sein .

Zum Filter : In der Betta Haltung haben sich die Luftheber als die besten gezeigt . Die werden über Luft betrieben und mittlerweise gibt es echt leise Pumpen wie z.b von Tetra ( Habe ich selber und kann sagen top) .Der Vorteil du kannst mit Hilfe eines Regelhänchens den du dann in den Luftschlauch einbaust eine minimale Strömung erzeugen .

Wenn du nicht Filters bitte alle 2 Tage 10L WW machen das genügt dann auch .

Heizer : Wenn du durch deine Zimmertemperatur dein Bettabecken konstant auf 24C halten kannst brauchst du keinen Heizer .Wichtig ist aber das es nicht schwankt es muss wirklich konstant bleiben . Er wird sonst krank besser auf 26 heizen .

Du musst , wenn es das Becken sein soll dir die kleine Klemmlampe besorgen oder es eben über ne Schreibtischlampe beleuchten .

Geändert von Christian79 (10.04.2010 um 21:44 Uhr)
 
Alt 11.04.2010, 19:44   #3
Simalia_123
 
Registriert seit: 02.09.2009
Beiträge: 629
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok, danke schonmal für die vielen Tipps, werd mich mal umhören nach diesen lufthebern...

allerdings muss ich sowiso erst mal schauen, wo ich es hinstelle etc... dauert also eh noch eine weile!

VLG
Simalia
Simalia_123 ist offline  
Alt 11.04.2010, 19:47   #4
Christian79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Simalia_123 Beitrag anzeigen
ok, danke schonmal für die vielen Tipps, werd mich mal umhören nach diesen lufthebern...

allerdings muss ich sowiso erst mal schauen, wo ich es hinstelle etc... dauert also eh noch eine weile!

VLG
Simalia

Hallo, die Luftheber gibts überall ...das ist kein Spezialgerät
 
Alt 11.04.2010, 20:24   #5
Simalia_123
 
Registriert seit: 02.09.2009
Beiträge: 629
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
glaub ich gleich, aber ich habs noch nie gesehen/gehört!

deshalb frag ich mal nach, wie das ding funktioniert und was ich da machen muss^^
Simalia_123 ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.04.2010   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerhilfe für nano cube Tingle-Tom Archiv 2010 40 27.07.2010 15:08
Nano Cube - 20 Liter Diskus-Fan Nano-Becken 37 16.05.2010 16:49
??? Nano Cube Complete Plus ???? Diskus-Fan Archiv 2009 25 29.12.2009 23:18
Nano Cube XXL MW? Serious2050 Archiv 2009 1 20.10.2009 23:25
Filterfrage Nano-Cube Ubik Archiv 2009 3 20.09.2009 14:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.