zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2010, 21:01   #1
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard Tonröhren selber bauen

Hey,
HIER findet ihr ein kleinen Bau-Tutorial zum oben genannten Thema, den ich selber erstellt habe!

Bitte darum die Kritik, Lob und Verbesserungsvorschläge hier in diesem Thread zu posten, danke.

Geändert von L129 (28.04.2010 um 21:19 Uhr)
L129 ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.04.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.04.2010, 23:16   #2
NickyGraus
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: 95119 Naila
Beiträge: 178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey interessant

ich glaube, ich habe verpasst, wie du die gebrannt hast oder nur getrocknet?
NickyGraus ist offline  
Alt 28.04.2010, 23:56   #3
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

normal sollte der ton schon gebrannt werden. das kannste machen lassen zb in guten bastelgeschäften, die bieten das teilweise an.

getrockneter ton weicht unter wasser wieder auf und wird zu pampe

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 29.04.2010, 00:21   #4
NickyGraus
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: 95119 Naila
Beiträge: 178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Deswegen habe ich gefragt hat ja jeder seine Erfahrungen im Werkunterricht gemacht

MATSCHEPAMPE!!
NickyGraus ist offline  
Alt 29.04.2010, 00:26   #5
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

naja pampe macht zwar spass, aber ich glaub im becken macht isch das wirklich gut, wenn die leibevoll gestaltetewels burg dann in sich zusammensinkt ^^

oder mankönnts als moderne kunst anpreisen ^^

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 29.04.2010, 00:30   #6
NickyGraus
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: 95119 Naila
Beiträge: 178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wenn die Burg in sich zusammen fällt? Na pass auf dass im Becken dann kein Krieg ausbricht, wenn man ihnen das mit dem Zusammen fallen vormacht *fg*
NickyGraus ist offline  
Alt 29.04.2010, 05:51   #7
Pelomina
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallöschen
also echt geile Idee. ich glaube ich würde mir die einfach machen und nichts posten für andere.
Also ich finde das ne echte geile Sache, da kannst du mehr machen. Aber vergebe vielleicht andere Titel, wo mehr drinne steht und evtl dezent allgemeiner,sodass man es gut finden kann. also zum beispiel:
"Wie stelle ich eine Tonröhre her - Tutorial"
dasind vieleWorte drinen für Google.

Aber sonst is das ne echt geile Idee !

@NickyGraus u Prydwyn

bei 4.20min sagt er, dass man es nach 14 Tagen in einen betrieb geben kann und es dort brennen lassen kann.
Pelomina ist offline  
Alt 29.04.2010, 07:10   #8
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo,

offtopic:
Muss man dann selber gemachte Düngekugeln aus Ton auch Brennen?
bettafan 95 ist offline  
Alt 29.04.2010, 07:49   #9
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

@ Bettafan
Sie sollen aufweichen und die Nährstoffe abgeben. Also wieso brennen. Dann liegen sie ewig und nichts passiert. Brennen muß du nur das was im AQ auch über Jahre seine Form und Konsistenz behalten soll.
magdeburger ist offline  
Alt 29.04.2010, 12:32   #10
Pelomina
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallöschn...

Wenn man Ton trocknet, dann verdunstet nur das wasser aus dem ganzen. Nicht mehr.

Wenn man das getrocknete dann brennt, verändert dich dir kristaline Struktur des Tons und er wird so, wie du ihn kennst, wenn er gebrannt wurde.

Das is ähnlich wie mitGibs nach dem aushärten, hart bleibt hart.
Getrockneter Ton wird wieder weich.
Pelomina ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.04.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuchtanlage selber bauen -=lFiRel=- Archiv 2004 2 24.04.2004 18:15
CO² Flipper selber bauen! Matthias86 Archiv 2003 3 17.03.2003 10:41
Co2 Selber bauen fischboerse Archiv 2003 16 22.01.2003 13:25
CO2 Selber bauen????? Hollyboy Archiv 2002 1 04.04.2002 15:20
aq selber bauen.... Fussel Archiv 2001 4 20.10.2001 21:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.