zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.06.2010, 18:13   #1
Buschelhase
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Schmetterlingsbarsch hat eine abgefressene Flosse

Hallo,

ich habe mir vor einer Woche ein Schmetterlingsbarsch-Pärchen gekauft. Die beiden sind mit Neon, Guppys und 1 Minikrebs zusammen.

jetzt hat der kleine Schmetterlingsbarsch die FLOSSE hinten und oben ein Stück ab. Oben sind 2 weiße Flossenfetzen und ich weiss nicht ob es sich um irgendeine Krankheit handelt oder ob die beiden sich zum gerauft haben.

Wie kann ich das rausfinden? Wächst die Flosse wieder nach? (das wurde mir bei meinem Guppy gesagt, aber auch nach einem halben Jahr ist die Flosse immer noch gleich klein geblieben)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto.jpg (158,1 KB, 13x aufgerufen)
Buschelhase ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.06.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.06.2010, 18:24   #2
Yuna
 
Registriert seit: 26.08.2009
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Also Neons und Guppys nagen (zumindest bei mir) keine Flossen ab.

Wenn die Flosse abgenagt wurde, dann wächst sie auch normalerweise wieder nach, kann aber sein dass sie etwas blasser oder auch durchsichtiger ist als vorher.

Da du aber sagst, du erkennst weiße Flossenfetzten und bei deinem Guppy is auch die Schwanzflosse teilweise weg und wächst nich mehr nach tipp ich eher auf ne Krankheit.

Gruß Yuna
Yuna ist offline  
Alt 04.06.2010, 20:35   #3
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also der Minikrebs könnte der Übertäter sein.
Eine Flosse wächst nur dann wieder nach, wenn der Flossenstiel nicht verletzt ist.
Beim Schmetterlingsbuntbarsch sollte die Flosse wieder nachwachsen. Ein weißer Rand kann aber auch auf eine bakterielle Flossenfäule hinweisen.
Schau mal hier.
Tetraodon08 ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.06.2010   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
abgefressene flosse, flossenfäulnis, schmetterlingsbarsch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wachsen abgefressene Flossen nach? Jeanie Archiv 2009 9 03.11.2009 10:39
Abgefressene Flossen, wer war es ? Terrarianerin Archiv 2009 20 26.09.2009 16:10
Abgefressene Schwanzflosse??? enigma Archiv 2003 2 25.04.2003 17:57
Wachsen abgefressene Flossen wieder nach? Coltziewers Archiv 2003 1 23.02.2003 16:53
Abgefressene Flosse an Ps. Lombardoi marno Archiv 2002 3 25.02.2002 16:11


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:02 Uhr.