zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2010, 11:30   #1
Otis86
 
Registriert seit: 04.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Quarantänebecken

Wir wollten uns nicht extra noch ein becken kaufen nur damit wir die Fische unter Quarantäne setzten können. wir haben einbissel hin und her überlegent und dann kam die Idee. Ein normalen Eimer oder eine Plastikbox die man bei Poco oder so bekommt.
Das nächste Problem war der Filter. Eimer sind nicht groß genung für einen Strömungsfilter. Die Fische drehen sich nur hin und her.
Meine Idee war dann einen kleinen Schwammfilter zu bauen.
Die Kosten dafür:

1,95 Flterwatte
eine alte Futterdose die jeder Aquarianer hat
eine Luftpumpe
Bohrer
Schlauch
Ausströmer

Alles war vorhanden bis auf die Filterwatte.

Die durchfluss menge beträgt so ca 15ltr pro Std.

Wenn ihr Fotos sehn wollt kann ich die euch gerne zeigen.

LG Otis86

da sind sie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Filter 1.jpg (24,1 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Filter 2.jpg (25,1 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Filter 3.jpg (28,9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Filter 4.jpg (18,4 KB, 30x aufgerufen)

Geändert von Otis86 (13.06.2010 um 11:40 Uhr)
Otis86 ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.06.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.06.2010, 11:32   #2
LaaLiiLuu x3
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: 64354 Reinheim
Beiträge: 1.403
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Na dann zeig her die Fotos!
LaaLiiLuu x3 ist offline  
Alt 13.06.2010, 11:44   #3
Otis86
 
Registriert seit: 04.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich hoffe die fotos helfen.

Wenn jemand das nachbauen will stelle ich auch gerne eine anleitung zu verfügung.
Otis86 ist offline  
Alt 16.06.2010, 18:36   #4
xxxFabixxx
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: Auf unserer Erde
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Otis,

darf ich die Anleitung auf meiner Homepage veröffentlichen (Link steht in Signatur)?

Natürlich wird dein Name genannt und auf Wunsch auch deine Homepage, wenn du eine Hast.

mfg. Fabian
xxxFabixxx ist offline  
Alt 16.06.2010, 22:49   #5
Otis86
 
Registriert seit: 04.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

klar darfst du das machen. mei HP steht in der Singnatur.
schau mich mal auf deiner HP um vllt kann ich mit noch ein paar ideen dran teilnehmen.

LG
Otis86 ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.06.2010   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
filter selber bauen, quarantänefilter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quarantänebecken Wagatalla Archiv 2003 3 01.05.2003 10:03
Quarantänebecken SuseM Archiv 2003 16 13.01.2003 14:00
Quarantänebecken Tiffi Archiv 2002 1 15.11.2002 12:23
Quarantänebecken be_funny Archiv 2002 5 05.11.2002 11:13
Quarantänebecken Boris Archiv 2001 8 06.06.2001 12:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.