zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.07.2010, 21:23   #1
oggytown
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Entwicklung von Axolotl

Hallo,

ist das überhaupt ein Fisch!?

Sei's drum... auf jeden Fall habe ich heute im Zoofachhandel mal den Beschreibungstext zu den Axolotl gelesen.
Gesehen hatte ich die Tierchen schon öfter...mehr aber eben auch nicht.

Nun stand im Beschreibungstext soviel wie... "Axolotl bleiben ihr Leben lang im Larvenstadium. Lediglich die Injezierung von Schilddrüsenhormonen macht eine Metamorphose zum Landtier möglich."
Da frag ich mich doch: Was wird aus so einem Axolotls, wenn man tatsächlich Schilddrüsenhormone injizieren würde?

Weiß das jemand, hat das jemand ausprobiert?

Nicht, dass ich das nun unbedingt vorhabe, aber mich interessiert eben die weitere Entwicklung.

Ich stelle mir das ähnlich vor, wie bei Kaulquappen, die irgendwann zum Frosch werden. Kommt das hin?

Was meint ihr?

Gruß,
Hauke
oggytown ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.07.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.07.2010, 21:41   #2
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.523
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 80 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Nabend.

Fand das Thema auch ganz interessant und hab mal Tante Google benutzt. Habe dabei folgenden Link gefunden.

Da sind auch Bilder von Tieren, die die Metamorphose abgeschlossen haben. Also Adulte Molche sozusagen.
Flarezader ist offline  
Alt 01.07.2010, 21:48   #3
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.902
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 10 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von oggytown Beitrag anzeigen

Ich stelle mir das ähnlich vor, wie bei Kaulquappen, die irgendwann zum Frosch werden. Kommt das hin?

Was meint ihr?

Gruß,
Hauke
hey,
ich denke man kann es so sagen. ich hab mich nämich vor nem jahr mal genauer mit den tierchen beschäftigt und mir auch welche zugelegt, aber glücklich war ich mit denen nicht, so interresant sie auch sind...fische sind toller!
Mollyfisch ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.07.2010   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
axolotl, hormone

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mo: Entwicklung meines kleinen Aquariums Morella Becken von 54 bis 96 Liter 72 13.05.2011 08:41
Entwicklung Fluval Vicenza 180 Gesellschaftsbecken yogibaerlein Becken von 161 bis 250 Liter 16 09.05.2010 20:46
Corydoras Panda Entwicklung der Larven! Gürteltier Archiv 2004 1 15.02.2004 10:48
Pflanzenwuchs und Entwicklung (Pics Inside !) Zorn Archiv 2003 5 16.12.2003 19:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:46 Uhr.