zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2010, 06:39   #1
indiehardcorerocker
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Nalbach/Saarland
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Neuseelandgras nach 2 wochen weg

hallo, habe in mein becken letzt einen topf voll neuseelandgras gesetzt,nach jetzt 2 wochen ist absolut kein einer stengel noch vorhanden.wird er eher gefressen oder hat es probleme mit manchen einflüssen?
indiehardcorerocker ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.07.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.07.2010, 12:07   #2
Nieselprim
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi

*achselzuck*

Möglicherweise wäre es hilfreich sich beim Fragestellen Mühe zu geben. Vergiss mal alles was du über dein Becken weisst, versuche dich demnach in die Lage der anderen User hier zu versetzen. Und dann lese mal deine Farge durch!

Gruß
 
Alt 24.07.2010, 17:47   #3
kili_
 
Registriert seit: 02.05.2010
Ort: 72762 Reutlingen
Beiträge: 355
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Wie das Gras ist einfach weg?
Du must doch in diesen 2 Wochen irgend etwas beobachtet haben!, so nen Topf lößt sich nicht von dem einem zum anderen Tag in Wasser auf...
LG Kilian
kili_ ist offline  
Alt 24.07.2010, 21:03   #4
indiehardcorerocker
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Nalbach/Saarland
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi,ich entschuldige meine wie mir jetzt auch auffällt ungenügende beschreibung des problems!
also nach dem setzen wurden es tag für tag immer weniger grashalme bis zum schluss restlos alle weg waren, in meinem 54 liter becken hingegen wächst es wunderbar.in beiden becken wurde es in feinkörnigem kies gepflanzt, wobei im 200 liter becken noch relativ frischer bodengrund drin ist.beleuchtungszeiten sind ungefähr gleich in beiden becken, ebenso wie die wasserwerte.
indiehardcorerocker ist offline  
Alt 24.07.2010, 21:14   #5
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
und der Fischbesatz?

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 24.07.2010, 21:15   #6
Nightrose
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Huhu,

ich tippe jetzt einfach mal auf den Fischbesatz im Becken!

Mehr kann ich aber auch nicht sagen, da ich keine Ahnung habe, was du in deinem Becken hälst.

Grasartige bzw feine Pflanzen neigen dazu von den Aquarienbewohnern rausgerissen und / oder gefressen zu werden.

Sowas sollte dir doch aber auch mal auffallen, wenn du deine Fische beobachtest??
Nightrose ist offline  
Alt 24.07.2010, 21:59   #7
indiehardcorerocker
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Nalbach/Saarland
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi, hab jetzt wohl auch die schuldigen gefunden,habe eben ein wenig neuseelandgras aus meinem 54 liter becken ins 200 liter becken gesetzt und zack war einer der skalare da und hats bearbeitet,hab wohl vorher immer zur falschen zeit geschaut.kennt jemand ne alternative zu neuseelandgras, dass evtl höhere überlebenschancen hat?
indiehardcorerocker ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.07.2010   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Becken nach 2 Wochen besetzen??? S@S Archiv 2010 5 02.02.2010 08:02
Kein Nitrit nach 5 Wochen? Was nun? Michi! Archiv 2003 18 25.12.2003 21:54
nach drei wochen Einfahrzeit-Besatzeranfang- Mattis Archiv 2003 10 12.10.2003 19:42
Nach 3 Wochen Auszeit wieder da ;-) Horst S. Archiv 2002 3 10.04.2002 11:06
Wasserwerte bei meinem neuen AQ nach 2,5 Wochen MarkusC Archiv 2002 4 11.01.2002 14:24


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.