zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2010, 19:08   #1
olilxi
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Rauen
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard passender unterschrank?

ich möchte ein becken von 100x40x40 auf meinen unterschrank stellen,wo derzeit ein becken von 80x40x35 steht. wie kann ich ohne grosses risiko feststellen,ober der schrank das neue becken trägt? immerhin verdoppelt sich das gewicht ja beinahe. oder wie kann ich diesen schrank vorsichtshalber verstärken?

bitte jetzt keine tipps wie "einfach raufstellen und abwarten" ;-) ich weiss selber, wenn der schrank ungewöhnliche geräusche macht, isses zu schwer!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 030.jpg (44,0 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 031.jpg (28,5 KB, 27x aufgerufen)

Geändert von olilxi (23.08.2010 um 19:35 Uhr)
olilxi ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.08.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.08.2010, 21:08   #2
>Dornauge<
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

wie wäre es wenn du in der Anleitung oder dich beim Hersteller direkt informierst, wie viel Gewicht der Schrank tragen kann ???
Der müsste es dir eigentlich sagen können.

Mfg
>Dornauge<
>Dornauge< ist offline  
Alt 23.08.2010, 21:35   #3
Fert
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: 26409
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo olilxi,

ich habe ein 240 l Backen auf zwei Schrank drauf. Und habe diese mit einer Arbeitsplatte die 4 cm dick ist oben drauf verstärkt. Dann noch eine Latte an der Wand so das sich das gewischt auf dem Schrank und Wand gleich mäßig verteilt. Außerdem habe ich die beiden schränke mit einander festgeschraubt(das ist nur ein Tipp wie Manns machen kann nicht wie er es machen muss!!!!!!) . Ist Marke Eingenbau aber es hält. Oder wie es Dornauge schon gesagt hat einfach mal nachfragen und wenn nicht das wie z.B. ich verstärken. Aber bitte wenn du es verstärkst einen der Ahnung hat wie ein Tischler. Weil der kann dir genau sagen was du machen musst.

Gruß René
Fert ist offline  
Alt 23.08.2010, 23:54   #4
olilxi
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Rauen
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von >Dornauge< Beitrag anzeigen
Hi,

wie wäre es wenn du in der Anleitung oder dich beim Hersteller direkt informierst, wie viel Gewicht der Schrank tragen kann ???
Der müsste es dir eigentlich sagen können.

Mfg
>Dornauge<
Das wäre ne Option, aber dieser Schrank stand bei meinem Einzug idealerweise schon vom Vormieter drin....aber er ist sehr stabil. Werde ihn aber trotzdem beim Tischler verstärken lassen.
olilxi ist offline  
Alt 24.08.2010, 06:09   #5
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Aus was für Matewrial ist der schrank und wie ist er konstruirt?
Geht die Mittelstrebe des schranks bis auf den Boden?
trouble2009 ist offline  
Alt 24.08.2010, 10:10   #6
Prof
 
Registriert seit: 28.05.2010
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

bau dir doch einfach selbst einen unterschrank, hab ich auch gemacht.
zwei küchenarbeitsplatten und dazwischen gelochte kalksandsteine, sieht klasse aus und ist supereinfach, hab ich ohne handwerkliche fähigkeiten hinbekommen.
Prof ist offline  
Alt 24.08.2010, 19:26   #7
Servus!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi!

die frage ist doch, ob der auf dem foto abgebildete schrank mit dem aquarium drauf, das neue aquarium tragen würde, oder?

mal ne blöde gegenfrage: passt es überhaupt drauf? also ich meine, ohne dass es rechts auf die fläche ragt, die unten leer ist. und auch von der breite her. sind da echt noch 10 cm platz?
 
Alt 25.08.2010, 09:49   #8
olilxi
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Rauen
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

sämtliche seitenwände gehen bis direkt auf auf den boden.an sich macht der schrank einen sehr stabilen eindruck da er nicht nur verschraubt sondern auch zusätzlich verklebt ist.

ja sabine das becken passt genau rauf, der schrank hat die maße 101x44 rechts hinter dem paneel ist mein aussenfilter, der dann aber nachher unten im schrank verschwindet. ürsprünglich war der schrank mal 135 cm lang und ihn zu kürzen war schon ein krampf, da sich das aas als ziemlich fest erwiesen hat ;-).
ursprünglich wollte ich mal ein 120cm becken drauf stellen,aber da schwand mein vertrauen in die konstruktion doch erheblich. ausserdem ist das der idealste platz wo er jetzt steht da meine wohnung extrem hell ist und ich ständig mit algen zu kämpfen hatte was sich nun aber erledigt hat.
olilxi ist offline  
Alt 25.08.2010, 10:08   #9
Servus!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo olilxi!

ich meinte unter dem paneel, da ist doch ein hohlraum. an dieser seite ist es vielleicht nicht so stabil. dort, wo die steckerleiste hängt. vielleicht solltest du da noch ein brett anschrauben, dass das ganze becken auch auf einer seitenwand steht.

vom platz her find ich super, fenster geht auf, schöner blick vom sofa... ist ja echt nicht immer ganz einfach!

übrigens - auch wenn es nicht das thema ist - ich finds richtig hübsch! die große pflanze rechts vor allem, aber auch den gesamteindruck.
 
Alt 25.08.2010, 10:31   #10
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Also ich würd es drauf stellen! aber ohne Gewähr
trouble2009 ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.08.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
neues aq alter schrank

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passender Bodengrund(Vor Lebendgestein) *.*tiki*.* Archiv 2008 0 22.05.2008 20:06
Wasserwerte und passender Fischbesatz Wuslon Archiv 2004 2 25.01.2004 00:09
Unterschrank OddBot Archiv 2003 14 03.11.2003 13:12
passender Wels gesucht Steini Archiv 2003 3 14.10.2003 08:24
Passender Maulbrüter? Andras Archiv 2002 2 18.12.2002 17:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:16 Uhr.