zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.09.2010, 16:25   #1
Nadine86
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 287
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Zeitschaltuhr

Hallöchen!

Ich habe ja heute mein Aquarium (mein allererstes) in Betrieb genommen.
Nun schalte ich die Leuchtstoffröhre noch manuell, weil die im Fress****
keine Zeitschaltuhren verkauft haben =(

Nun muss ich extra noch einmal los, und mir eine kaufen.
Gibt es die im Baumarkt? Und wieviel Geld gebe ich dafür aus?!

Liebe Grüße Nadine

P.s. wenn sich an meinem Rhythmus mit der Beleuchtung etwas ändert, kann ich das ohne Probleme einfach umstellen? Was sollte ich beachten?
Nadine86 ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.09.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.09.2010, 16:27   #2
ks-kommando
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Radebeul
Beiträge: 233
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Gibt es im Baumarkt hier bei uns schon um die 3-5 €. Kannst Du ohne Probleme umstellen, es wird ja sowieso noch kein Besatz drinnen sein und die Pflanzen haben kein Problem damit.
ks-kommando ist offline  
Alt 12.09.2010, 17:52   #3
Miichii
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bekommst du sogar in vielen grossen Supermärkten. Die billigsten dinger für 1,99€ langen eigentlich. Kann passieren das du eine erwischt die vielleicht geräusche macht, das ist halt das risiko bei billig.
Miichii ist offline  
Alt 12.09.2010, 19:38   #4
Tetraodon08
Standard

Hallo,

jeder Baumarkt hat Schaltuhren. Teilweise sogar für 99 Cent.
Du hast dann die Wahl, ob du manuell oder digital nehmen willst. Digital ist natürlich teurer.
Manuell reicht völlig.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 12.09.2010, 19:56   #5
Urfin
 
Registriert seit: 26.12.2008
Ort: Ichtershausen
Beiträge: 394
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Zeitschaltuhrgibt es überall im Baumarkt nimm aber leiber eine Digitale die tickt nicht der Vorteil so einer Uhr ist du hast immer die gleiche Beleuchtungsdauer und du kannst es auch nicht vergessen . Gruß Urfin
Urfin ist offline  
Alt 12.09.2010, 21:46   #6
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

hey,

ich bin eher der fan von manuellen, ne digitale hab ich auch, aber mir sind die anderen einfach viel lieber und gräusche machen meine nur, wenn ich sie verstell.
ich nehm immer die gleichen, die wir auch für unsere weihnachtsbeläuchtung haben, vllt liegt bei dir ja noch eine in der garage

der nachteil an den manuellen ist bei mir nur, dass ich sie nur viertelstündlich stellen kann (also 8, 8.15, 8.30, 8.45,...) aber dafür brauchen sie keine baterien und sind schneller mal verstellt.
Mollyfisch ist offline  
Alt 12.09.2010, 22:16   #7
Nadine86
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 287
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Danke für Eure Antworten zu dem Thema!

ich denke, ich werd dann die Tage mal eine Zeitschaltuhr besorgen!
Es eilt ja nicht, bin ja noch am Einlaufen (gerade mal Tag 1) und noch kann ich das ja so an und ausschalten....

Ich hab grad echt überlegen müssen, wo der Unterschied zwischen manueller und digitaler Zeitschaltuhr liegt... Die Begriffe sind klar Aber ich kenne irgendwie nur die digitalen... kann mir unter einer manuellen gar nix vorstellen!
Hat die dann so ein Rad dran, wo man drehn muss, und die Zeit einstellt?! Ich habs gegoogelt, deswegen die Frage mit dem "Rad"

LG Nadine
Nadine86 ist offline  
Alt 12.09.2010, 22:29   #8
clon
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja die manuelle hat nen Rad und Zähnchen am Rand. Die Zähnchen sind zum ein-/ausschalten der bestimmten Uhrzeit.
Ich habe auch ne manuelle, welche keine Geräusche macht. ;-)
clon ist offline  
Alt 13.09.2010, 20:55   #9
Aley
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 237
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also ich hatte eine manuelle und die hat mich nachts wahnsinnig gemacht.
so ein art knattern war immer zu hören.
weiß nicht ob das normal ist, hab mit dann ne digitale gekauft und seit dem is ruhe^^.

lg
aley
Aley ist offline  
Alt 13.09.2010, 22:15   #10
Nadine86
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 287
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Abend!

Ich habe jetzt eine manuelle Zeitschaltuhr.

Irgendwie verstehe ich die Anleitung aber nicht

Kann ich sie denn nur auf eine Uhrzeit stellen wo das Aquarium angeht?! Ich hätte ja lieber noch eine Uhrzeit, wo es direkt auch wieder ausgeht... Geht immer nur eins einzustellen?!

Sorry, bestimmt hab ich grad nen Brett vorm Kopf


LG Nadine
Nadine86 ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.09.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizer an die Zeitschaltuhr? Sonja77 Archiv 2009 5 30.03.2009 14:35
Zeitschaltuhr FischRainer Archiv 2003 12 08.08.2003 02:33
Hängeleuchte-wo Zeitschaltuhr? kuki Archiv 2002 5 23.12.2002 11:51
Heizung mit Zeitschaltuhr Carlos Archiv 2002 7 15.03.2002 14:02
Strömung über Zeitschaltuhr Philipp Archiv 2002 7 19.02.2002 04:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.