zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.10.2010, 16:42   #1
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 110L bzw 60L Becken CPOs?

Hi
nach langem hin und her ist mein 20L Nanocube ausgetrocknet meine Tiere sind jedesmal nach 2-3Monaten gestorben.
Ich habe jetzt längere Zeit überlegt und habe vor in meinem Zimmer ein 110 oder 60L AQ als Raumteiler zu stellen, da ich leider die Maße nicht im Kopf habe, habe ich 60 bzw110 L geschrieben. Ich werde wenn ich Zuhause bin die breite messen.

110L: Juw** Aquarium Rekord 800
60L:
M* Aquastar 60 Aquarienset

Ich habe große Interesse an einem CPO Becken.
1. Kann ich CPOs im 60L Becken mit Red Fires halten?
2. Kann man evt. Fische mit reinsetzten oder werden die angegriffen?
3. Habt ihr Tipps was ich für Pflanzen mit reinnehmen soll oder soll ich mehr mit steinhölen arbeiten?
4. Nimmt man mehr Männchen oder Weibchen ins Becken?

vielen Dank im voraus

MfG Lumpii.




Lumpii. ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.10.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.10.2010, 19:13   #2
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Wenn Du die Möglichkeit dazu hast, würde Ich natürlich an deiner Stelle lieber das grössere Becken nehmen. Ich hatte auch Cpo´s mit Garnelen und Fischen zusammen, gab nie Probleme. Hatte das Becken auch ganz normal bepflanzt, ebenfalls keine Probleme. Steine und Höhlen sollten natürlich auch vorhanden sein. Ich hatte 2 Weibchen auf ein Männchen.
Grüsse Andi
h-andi ist offline  
Alt 21.10.2010, 20:25   #3
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok danke schonmal.
Aber was hattest du den für Fische als nebenbesatz?
und wie viele Garnelen ca.?

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Alt 21.10.2010, 20:30   #4
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Garnelen hatten wir ca 20-25 Stück drin. Red Fire / Yellow´s. Fische ein Schwarm Neon´s mit 30 Tieren und 2 Schleier-Anstrictus. Pflanzen auch wirklich alles was uns gefiel. Die Zwergkrebse hatten diese absolut nicht angerührt, auch die Garnelen nicht.
Grüsse Andi
h-andi ist offline  
Alt 21.10.2010, 20:38   #5
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

danke für die schnelle antwort
was habt Ihr den für ein ein Becken also wie viel Liter?
hört sich ercht gut an habe auch an sowas gedacht mit red fires und neons.
Ich würde natürlich liebend gerne das 110L Becken nehmen

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Alt 21.10.2010, 20:40   #6
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Die waren im 80er Becken untergebracht / 80 x 35 x 40, also sprich 112 Liter.
Grüsse Andi
h-andi ist offline  
Alt 21.10.2010, 20:45   #7
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

sind da nicht 30Neons bisschen viele hätte so an 15-20 gedacht und garnelen 15 red fires und den halt 1männchen und 2 weibchen CPOs.

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Alt 21.10.2010, 20:49   #8
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Du kannst natürlich deinen Schwarm auch kleiner halten, aber ab 10 sollten es halt mindestens sein. Auch wenn Du etwas weniger Garnelen haben willst, ist das kein Problem. Vermehren werden Sie sich ja von selbst, allerdings kommen auf Grund der anderen Tiere natürlich bedeutend weniger durch.
Grüsse Andi
h-andi ist offline  
Alt 22.10.2010, 12:26   #9
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok
In meinem 20L Becken hatte ich kein glück meine yellow fires haben sich nicht einmal vermehrt -.-
Ich hoffe es wird diese mal besser.
Ich habe vllt. auch an ein Päärchen Purpurprachtbarsche gedacht.
Und was sollte ich für ein Bodengrund nehmen Garnelenkies?

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.10.2010   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
becken cpos

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
54L Becken - Platys + CPOs + Garnelen? Daniel85 Archiv 2010 3 21.08.2010 19:57
Einrichtung 110L Eckaquarium freddyontour Archiv 2008 6 27.12.2008 23:37
Aqua 110l maxle Archiv 2008 4 13.11.2008 22:40
Suche Bodenheizung für 110l Becken sebiwinckler Archiv 2004 0 29.04.2004 07:30
Besatzvorschlag für 110l Butterbossi Archiv 2002 6 10.09.2002 23:24


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:55 Uhr.