zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2010, 13:46   #1
guppyfisch
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard zuchtbecken

Hallo Leute,
ich heisse Alex und bin Aquar. Anfänger. Ich habe ein 160L Becken mit Aussenfilter, Unterschrank usw.
meine erste Fische sind Guppys und die möchte ich züchten, daher meine Frage: hat einer Erfahrung mit sowas?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...STRK:MESELX:IT

wäre sehr dankbar
Lg Alex
guppyfisch ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.10.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.10.2010, 13:52   #2
Annibee
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,
guppys züchten sich eigentlich fast von alleine! ;-)
dein becken sollte gut bepflanzt sein das sie versteck möglichenkeiten haben.
wenn männchen im becken sind sind guppys eigentlich durchgehend schwanger .

von ableichkästen bin ich nicht so der freund!!

LG
Annibee ist offline  
Alt 25.10.2010, 14:44   #3
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi

Was Annibee schreibt ist soweit korrekt.

Wenn Du aber eine richtige Zucht fahren willst, dann brauchst du mehrere Becken um zu selektieren.
Solche Ablaichkästen würde ich auch nicht empfehlen, da sie für die Mütter großen Streß bedeuten und für die winzigen Babyfische regelrechte Todesfallen sind. Hier sind schon mehr Tiere (auch Erwachsene) verstorben, als wenn du im Becken der Natur ihren Lauf lässt.
 
Alt 25.10.2010, 14:53   #4
guppyfisch
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard zuchbecken

hallo vielen DAnk für die Atworten, das mit der Zucht war etwas übertrieben von mir. Ich meinte fals eine Weib schwanger ist und die kleinen nicht zum Futter für die anderen fallen dachte ich an sowas wie zuchbecken. es kommen demnächst paar Schwerträger und 10 Neons zu. und mir wurde gesagt das diese Fische gerne kleine Bays fressen
lg
guppyfisch ist offline  
Alt 25.10.2010, 21:53   #5
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo
Stellt sich die Frage wie groß ist dein Becken?
Für die Vermehrung reicht dein AQ sicher aus. Das geht, wie geschrieben fast von allein.
Zucht ist allerdings was anderes. Das ist die gezielte Vermehrung um z.B. ein gewisses Merkmal herauszuzüchten. Da brauchst du schon was bei 7-8 Becken minimum.
Von diesen Tierquälerteilen rate ich dir ab. Spar dir das Geld und wenn du mal einige Junge mehr möchtest investiere in ein kleines 54-er Komplettset. Das ist das richtige zum werfen und aufziehen bis die Kleinen aus dem Gröbsten raus sind.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.10.2010   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zuchtbecken guess1 Archiv 2008 2 20.04.2008 21:55
25l Zuchtbecken!? alex1604 Archiv 2004 3 14.01.2004 20:11
Zuchtbecken Mist Archiv 2003 4 28.12.2003 13:19
Zuchtbecken??? skbaby Archiv 2002 3 15.08.2002 22:48
Zuchtbecken Jens37 Archiv 2001 3 29.12.2001 04:17


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.