zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2010, 18:07   #1
Sternchen9O
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Flösselaal juckt es??

Hallo meine Lieben!

Ich habe mal eine kleine Frage :
Mein Flösselaal war schon von Anfang an ziemlich ruhig, kam nur ab und zu mal raus. Seit meiner Beckenumstellung gestern ( bzw Umdesigned und gestellt) ist er viel aktiver zum Glück
Nun ist mir aber ein seltsames Verhalten aufgefallen und zwar, schießt er immer auf meinen feinkörnigen weißen Sand zu und scheint sich außen dran leicht zu reiben, das macht er aber nur selten ...

Zeigt er damit, hey ich fühle mich jetzt wohl, oder sollte ich mir sorgen um Parasiten machen?

Liebe Grüße Nana
Sternchen9O ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.10.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.10.2010, 18:10   #2
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo,

wie viel hast du von dennen?

Wie Groß ist das Becken?

Wie ist der weitere Besatz?

Sorry für die fragen aber das muss sein denn schubbeln deutet meist auf Parasiten hin
bettafan 95 ist offline  
Alt 30.10.2010, 19:08   #3
Sternchen9O
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey kein Problem sorry für die fehlenden Angaben!

Also Wasserwerte habe ich grade nochmal gemessen die sind 1a, nur nebenbei.

Mein Aquarium ist ein 200l Aquarium glaube 2,00x50x50? oder 50x40 , auf jedenfall 200l

Der weitere Besatz ist sonst 3 kleine Skalare (ich ziehe die gernegroß und verschenke sie dann an Freunde oder andere Großaquarienbesitzer) und seit heute noch 7 weitere Fische (ich guck nachher nochmal auf den Bong) 5 Schmerlen (etwas größere) und 2 irgendwas mit Ritter oder so ( silbrig hell, schnautze Barschähnlich und so ca 4cm groß) .

Ich hab auch das ungute Gefühl dass mir die neuen was reingeschleppt haben aber allen anderen Fischen geht es prächtig...

Achja und mein Flösselaal lebt momentan alleine habe ihn als Notfall von einer Freundin abgenommen weil die Barsche ihn gejabt haben! Wenn ich mein Aquarium im Januar vergößere auf 240l bzw 260l dann werde ich ihm noch einen Partner dazu holen dann haben sie genug Platz

Liebe Grüße Nana
Sternchen9O ist offline  
Alt 30.10.2010, 20:32   #4
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Ein Flösselaal ist aber für ein 200er Becken nicht gerade geeignet. Da sollten es schon ab 150cm Kantenlänge sein.
Grüsse Andi
h-andi ist offline  
Alt 30.10.2010, 22:38   #5
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Nana hat doch geschrieben das ihr Becken eine Kantenlänge von 200 hat? Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
Melanie ist offline  
Alt 30.10.2010, 23:53   #6
Tetraodon08
Standard

Hallo,

ja geschrieben hat sie es. Aber dann komme ich nicht auf 200 Liter, sondern auf mehr.
Was stimmt denn jetzt?
Ein ständiges Scheuern kann auf Parasiten hindeuten. Ein Scheuern, was ab und zu vorkommt, ist kein Grund zur Beunruhigung.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 31.10.2010, 13:36   #7
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Melanie Beitrag anzeigen
Hallo,

Nana hat doch geschrieben das ihr Becken eine Kantenlänge von 200 hat? Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?

Hallo
Lesen, 200 Liter sind keine 200cm.
Grüsse Andi
h-andi ist offline  
Alt 31.10.2010, 14:03   #8
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hanna-andi Beitrag anzeigen
Hallo
Lesen, 200 Liter sind keine 200cm.
Grüsse Andi

Vielleicht solltest du mal lesen:

"Mein Aquarium ist ein 200l Aquarium glaube 2,00x50x50? oder 50x40 , auf jedenfall 200l "
Melanie ist offline  
Alt 31.10.2010, 14:06   #9
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Melanie Beitrag anzeigen
Vielleicht solltest du mal lesen:

"Mein Aquarium ist ein 200l Aquarium glaube 2,00x50x50? oder 50x40 , auf jedenfall 200l "


LESEN
Auf jeden Fall 200 Liter !!!
h-andi ist offline  
Alt 31.10.2010, 17:08   #10
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Standardmaße bei den Becken mit 200 Liter wären 100 cm (B) x 40 cm (T) x 50 cm (H) !!!
 
Sponsor Mitteilung 31.10.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
aal, flösseaal, krankheit

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Fischen juckt es! neon03 Archiv 2004 6 05.03.2004 17:41
Flösselaal Arlene Archiv 2003 13 13.05.2003 14:28
Flösselaal???? majo_hohi Archiv 2003 6 06.05.2003 15:02
Flösselaal in 200l? Liriel Archiv 2002 12 30.12.2002 10:43
Flösselaal Marion Haß Archiv 2001 3 12.09.2001 05:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.