zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2010, 11:39   #1
xxxFabixxx
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: Auf unserer Erde
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Purpurprachtbarsche und Rote Neons? I need your help!

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 54l

- wie lange läuft das Becken?

Antwort: 2 Monate

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: PH:6,7 KH: 17°d GH: >14°d NO3: 0mg NO2: 0mg =)

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo,

in meinem gut bepflanzten Becken schwimmen im Moment (für kurze Zeit, wegen Beckenänderung eines Freundes) 2 Purpurprachtbarsche und 7 Antennenwelse und 2 Pandawelse (Pandawelse sind von mir). Jetzt meine Frage:
Ich möchte mir heute 15 Rote Neons zulegen! Sind die Wasserwerte ok (lass ich im Geschäft auch nochmal testen)?
Und meine größte Besorgnis:
"Fressen" Purpurprachtbarsche Neons, so wie sie Garnelen fressen =( ?

Ich frue mich auf eure nützlichen Antworten

Mit freundlichen Grüßen aus Bayern,

Fabi
xxxFabixxx ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.11.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.11.2010, 11:45   #2
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Fabi,
warte besser ab bis die PPPB und die Anetnnenwelse wieder weg sind. sonst hast du doch nen recht großen Besatz in recht kleinem Becken.
Das die Barsche die Neons fressen denk ich eher weniger, aber es wir wohl doch ne große Unruhe entstehen und Streß für die Fische geben was zu Krankheiten führen kann.
trouble2009 ist offline  
Alt 04.11.2010, 11:46   #3
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo
Bei dem was da jetzt schon alles drin schwimmt würde ich auf Neons verzichten. Wenn dein Freund seine Fische zurückhat kannst du über die Neons nochmal nachdenken.
Das Becken ist mit den Barschen und Antennis jetzt schon über seine Grenzen besetzt.
Auch Panzerwelse sollte man in Gruppen zu mindestens 5-6 Tieren halten. Zwei ist etwas wenig. Ihr naturnahes Verhalten wirst du so nie sehen, und den Welsen gefällt das auch nicht unbedingt.
magdeburger ist offline  
Alt 04.11.2010, 11:54   #4
Tetraodon08
Standard

Hallo,

da kann ich mich nur den anderen anschließen.
Gefressen wird wohl keiner, aber es wird zu Stress kommen. Dann kommt es zu Krankheiten und das ist wohl nicht in dem Sinne von dir oder deinem Freund.
Zum Wohle der Fische, warte bis die anderen wieder draußen sind.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 04.11.2010, 11:59   #5
xxxFabixxx
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: Auf unserer Erde
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von magdeburger Beitrag anzeigen
Auch Panzerwelse sollte man in Gruppen zu mindestens 5-6 Tieren halten. Zwei ist etwas wenig. Ihr naturnahes Verhalten wirst du so nie sehen, und den Welsen gefällt das auch nicht unbedingt.
ÄÄÄh, ich glaube du hast dich verlesen
Es sind PANDAwelse und keine PANZERwelse. :-)

Aber ich werde mir das zu Herzen nehmen und erst die Purpurprachtbarsche meinem Freund zurückgeben und dann die Neon kaufen.

Danke,
Grüße, Fabi
xxxFabixxx ist offline  
Alt 04.11.2010, 12:11   #6
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Fabi, ich nochmal.
Ich dachte bei den Pandawelsen auch an den Pandapanzerwels/Corydoras panda.
Kannst du uns bitte aufklären, evtl. den lat. Namen? Auch im Netz finde ich sonst keinen Pandawels.
Wenn es sich aber um den von uns gemeineten handelt solltest du tatächlich mehr davon holen noch bevor du an Neons denkst.
trouble2009 ist offline  
Alt 04.11.2010, 17:41   #7
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xxxFabixxx Beitrag anzeigen
ÄÄÄh, ich glaube du hast dich verlesen
Es sind PANDAwelse und keine PANZERwelse. :-)


Danke,
Grüße, Fabi
Ich habe schon richtig gelesen. Pandas zählen meines Wissens nach zu den Panzerwelsen. Ich lass mich aber gern belehren.
magdeburger ist offline  
Alt 04.11.2010, 20:31   #8
Tetraodon08
Standard

Hallo,

der Pandawels zählt zu den Panzerwelsen.
Auf latein heißt er: corydoras panda.
Also zählt er zur Gattung der Corydoras und damit zu den Panzerwelsen.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 05.11.2010, 05:56   #9
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Und ich würde wetten das dies mal wieder ein Thread wird der nie wirklich beendet werden kann!
trouble2009 ist offline  
Alt 06.11.2010, 16:22   #10
jupi25
Standard

Hallo,

ich gehöre auch zu den Glücklichen, die Pandas pflegen dürfen und kann nur sagen: sie haben nen ordentlichen Panzer und sind somit Panzerwelse.

Viele Grüße

Judith
jupi25 ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.11.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
54 liter becken, purpurprachtbarsche, rote neons

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rote Neons Urfin Archiv 2010 6 26.08.2010 12:40
Neons + Purpurprachtbarsche ganandoor56 Archiv 2009 4 24.08.2009 20:09
rote neons tim16 Archiv 2003 3 19.09.2003 18:47
rote neons matthias.o Archiv 2002 4 11.04.2002 07:56
Rote Neons M/W??? Josephine Archiv 2002 2 03.02.2002 23:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:14 Uhr.