zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2010, 17:36   #1
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wels tot umgekippt

Hallo,

als wäre mein Tag heute nicht schon scheiße genug gewesen...

Nach der Mittagspause gucke ich ins Aquarium und mein Lieblingswels liegt in der Ecke und ist tot. Vor der Mittagspause war noch alles in Ordnung. Er ist rumgeschwommen wie immer. Gestern hat er auch noch gefressen. Als ich ihn heute beobachtet hab, habe ich gedacht, dass sein Bauch vielleicht minimal aufgebläht gewesen ist, aber ich dachte einfach das er gut gefressen hat... Das ist der Wels der auch Weißpünktchen hatte...

Och Mensch. Bin echt traurig. Habe auch keine Ahnung was ich falsch gemacht habe...
Melanie ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.11.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.11.2010, 20:36   #2
Tetraodon08
Standard

Hallo,

es kann sein, dass er zu sehr geschwächt war durch die Krankheit und deren Behandlung.
Oder es war einfach seine Zeit.
Nicht immer kündigt sich das Sterben an.
Du hast nichts falsch gemacht.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 05.11.2010, 00:42   #3
Annibee
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

huhu.
War das ein Saugwels??
Bei unserem Antennenwels Männchen wäre mal fast eingegangen!!
Er lag auf dem Rücken im Aq und zuckte nur noch leicht, schwimmen ging gar nicht mehr!!!
Bei genauerem hinsehen haben wir festgestellt das da eine flosse aus seinem Maul gugte (war eines seiner Kinder).
Haben ihn dann in ne schüssel und es mit ner pinzette rausgezogen!!!
und sie da er war wieder putzmunter!!!
ich wusste garnicht das sowas geht!!

Könnte das bei dir vll auch so gewesen sein??

Liebe grüße
Annibee ist offline  
Alt 05.11.2010, 08:41   #4
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Annibee,

also er lag auch plötzlich auf dem Rücken, aber gezuckt oder so hat er nicht mehr. Er muss irgendwann in der Mittagspause verstorben sein. Habe es überhaupt nicht mitbekommen, da das Aquarium ja dann dunkel ist und ich eh nichts sehen kann. Ein Junges verschluckt haben kann er nicht, wir haben keinen Nachwuchs hier. Aus seinem Maul hat auch nichts rausgeguckt. Ist aber schon krass, was dir da mit eurem passiert ist... Schön das du ihn retten konntest.

Der kleinere Wels der jetzt noch da ist, ist scheinbar etwas ruhiger jetzt geworden. Der verstorbene Wels ist ja den ganzen Tag im Kreis geschwommen, fast ohne Pause. Man hat ihn immer von rechts nach links an der Scheibe vorbeisausen sehen (übrigens nie in die andere Richtung). Hat schon fast keinen Spaß mehr gemacht ins Aqua zu gucken. Da ist einem richtig schlecht geworden. Der Kleine hat sich immer hinten rangehangen und ist mit im Kreis geschwommen. Ich hoffe das hört jetzt mal wieder auf. Auf dem Boden konnte man die beiden überhaupt nicht sehen. Auch das Holz haben sie nicht beachtet. Sie sind immer im Kreis geschwommen. Kennt das nochjemand von Antennis?
Melanie ist offline  
Alt 05.11.2010, 09:12   #5
Annibee
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi,

also meine sind stinkfaul die hängen den ganzen
tag nur unter der wurzel rum!!!
was nachst du jetzt holst dem kleinen wieder ein freund oder lässt du s so???


Liebe Grüße
Annibee ist offline  
Alt 05.11.2010, 09:15   #6
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ja, es kommt garantiert wieder ein zweiter Antennenwels ins Aqua. Allerdings warte ich damit ein bisschen falls irgendwelche Krankheitserreger im Becken sind.
Melanie ist offline  
Alt 05.11.2010, 19:14   #7
Lenak
 
Registriert seit: 06.05.2010
Beiträge: 473
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 12 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallo!
Mein herzliches Beileid!
Ich fülle mit dir denn meine zwei L- Welse auch so gestorben vor drei Monaten. Gestern noch gesund und munter, heute mit bauch nach oben – Tod.
LG, Elena
Lenak ist offline  
Alt 07.11.2010, 14:50   #8
Servus!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo mel,

zunächst möchte dir sagen, dass es mir leid tut .

ich kenne das mit dem im kreis schwimmen von meinen antennenwelsen her nicht. auch nicht aus anderen becken von nachbarn oder so. meine laienhafte schlußfolgerung wäre dann dass da "etwas nicht in ordnung war" mit deinem fischi. vielleicht was mit dem gleichgewichtssinn (?)

vorschlagen würde ich, dass du den zweiten vorsichtshalber mal gut im auge behältst und dann noch einen dazu nimmst (so hast du dir das wahrscheinlich auch gedacht, ne?).

@Annibee: bitte mach doch nicht so viele satzzeichen, das macht mich ganz kirre dankeschön!
 
Alt 07.11.2010, 18:51   #9
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Servus,

das ich den anderen Wels zur Zeit besonders gut im Auge behalte, kannst du glauben. Und wenn ich sicher bin, dass es dem gut geht und eventuelle Krankheitserreger nicht mehr im Wasser sind, dann bekommt er natürlich einen neuen Partner.
Melanie ist offline  
Alt 07.11.2010, 23:36   #10
Annibee
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

@servus! ich werds probieren!

LG
Annibee ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.11.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
tot, wels

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquarium umgekippt uleimann Archiv 2010 9 23.01.2010 12:17
Was ist das für ein Wels? Kikujack Archiv 2009 9 02.03.2009 20:38
Was ist das für ein Wels? Tom L. Archiv 2002 5 10.10.2002 16:21
Wasser umgekippt ? Ronald1 Archiv 2002 10 25.07.2002 08:30
Wasser umgekippt babyjane Archiv 2002 9 25.06.2002 18:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:06 Uhr.