zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.11.2010, 19:18   #1
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard Skalare wird das ein Pärchen?

Hallo,

also ich habe já mein 240l Aq ( 120*40*50cm )

darin habe ich 5junge Skalare und 2 größere einen ca. 12cm großen 3-4Jahre alt und einen ca. 8cm großen ca. 2-3Jahre alt und die beiden sind jetzt immer zusammen und verfteiden ca. 1/4 des Aquariums gegn die andern Fische Bild ist auch im Anhang

Wird das ein Pärchen oder was ist los? es handelt sich um 1Koi und 1Wild Skalar
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg neuw.jpg (32,6 KB, 41x aufgerufen)
bettafan 95 ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.11.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.11.2010, 19:19   #2
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Hey Tobi,
Kann sein, kann aber auch nicht sein!
Dem Verhalten nach eher schon aber sicher kannman ohne Bilder nicht sein.
trouble2009 ist offline  
Alt 08.11.2010, 19:30   #3
Maddogg
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Mainz
Beiträge: 464
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sicher kann man in dem fall auch mit Bildern nicht sein :-)

Aber es spricht schon dafür, wenn ein Skalar dem anderen quasi den Rücken frei hält. Also wenn einer sich ausruht während der andere das Revier bewacht und umgekehrt.

Gruß

Markus
Maddogg ist offline  
Alt 08.11.2010, 19:31   #4
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hier mal 2bilder

auf dem 2ten Bild sieht man wie der weiße gerade auf nen Trauermantelsalmler gehn will und der Graue will gerade einen fafi verscheuchen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF3005.jpg (80,5 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF3006.jpg (87,6 KB, 53x aufgerufen)

Geändert von bettafan 95 (08.11.2010 um 19:33 Uhr)
bettafan 95 ist offline  
Alt 08.11.2010, 19:34   #5
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Ich würde sagen ja, ist ein Paar. der gestreifte ist der Bock, aber ohne Gewähr!
trouble2009 ist offline  
Alt 08.11.2010, 19:44   #6
Maddogg
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Mainz
Beiträge: 464
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Heyho,

Was ich dir sicher sagen kann ist, das du da zwei sehr schöne Tiere hast :-) Wenn sie mehr oder weniger Dauernd so stehen, wird es ein Pärchen sein, glückwunsch!!

Aber was da der Kerl und was das Weibchen ist möchte ich nicht beschwören.

Gruß

Markus
Maddogg ist offline  
Alt 08.11.2010, 20:11   #7
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo,

Madogg: Danke dir!

Und ich glaube aber auch das der Graue der kerl ist naja man siehts ja dann irgendwann

Ach Bin Richtig Happy
bettafan 95 ist offline  
Alt 09.11.2010, 14:02   #8
bettafan 95
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo.

Sie haben eier Abgelegt!!!!!!!!!!

Auf dem Blatt meiner Anubia habe ich jetzt ca. 80 Weiße kleine Eier gefunden die die Skalre immer umschwimmen und so ist das Skalar Laich?

was kann ich tun damit welche Durchkommen?

Edit: Habe gesehen das sie gerade noch am legen sind und der Graue Große legt die Eier uuupppss

Also ist wohl der Große graue das weibchen

Geändert von bettafan 95 (09.11.2010 um 14:05 Uhr)
bettafan 95 ist offline  
Alt 09.11.2010, 14:08   #9
Martina A.
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: Büchen
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Entweder alle anderen Fische rausfangen oder einen Teil des Beckens abgrenzen.

Auf Dauer wird das Platzangebot - insbesondere, wenn sich unter den 3 anderen Jungskalaren noch ein Paar finden sollte - zu eng.

Im Gesellschaftsbecken werden kaum Jungfische überleben. Du könntest aber auch das Päärchen für einen zweiten Versuch in ein Extrabecken ohne Beifische umsiedeln.
Martina A. ist offline  
Alt 09.11.2010, 21:13   #10
Maddogg
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Mainz
Beiträge: 464
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Heyho,

also meine Skalare fressen in den ersten 24 h den Laich eigentlich selbst auf. Mit im Becken ist noch ein 3. Skalar der in die Ecke gejagt wird wenn Laich vorhanden ist und ein pärchen ramirezis sowie 15 neons. Ich denke, das du mit weiteren Skalaren da glück haben wirst.

Gruß

Markus
Maddogg ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.11.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
skalare

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
54 liter Becken ein Pärchen Skalare buddi69 Becken von 54 bis 96 Liter 8 26.10.2010 18:16
CO2-Abgabe wird schneller, wenn die Flasche leer wird Nopfi Archiv 2003 8 23.03.2003 16:51
2 Pärchen Fadenfische Effenberk Archiv 2003 13 15.03.2003 19:23
Skalare bilden Pärchen - was nun? Moehre Archiv 2003 16 29.01.2003 13:47
Wieviele Pärchen Dudy Archiv 2002 7 06.01.2002 22:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:57 Uhr.