zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.11.2010, 16:49   #1
KeKs!
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welche Fische könnten hier zu? 60l

Hallo!
Mein Bestand in meinem 60l-Becken beträgt zurzeit 7 Fische und 4 Garnelen:
ein Päärchen siamesischer Kampffische
3 Schmucksalmler (die ich vom Vorbestizer des Aquariums übernommen habe)
2 Längsstreifenohrgitter-Harnischwelse
und 4 Amanogarnelen

Wasserwerte (habe nur Teststreifen, darum sind die Angaben nicht so genau):
KH: ca. 6
GH:>7
pH:7,5
No2:0
No3:0
Temperatur: 26°C

Ich finde, dass das nicht sehr viele sind. Wie seht ihr das und welche Fische würdet ihr noch dazusetzen?

LG: KeKs
KeKs! ist offline  
Alt 18.11.2010, 16:54   #2
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi

Ich würde versuchen die Schmucksalmler zu vermitteln. Diese sollten schon mind. 80 cm (100 Liter) Becken haben, da sie sehr schnelle und schwimmfreudige Fische sind. Und die KaFis (vor allem Männchen) sollte man einzeln halten. Alles andere ist für sie nur purer Streß.

Dann kannst eigentlich auswählen. Gibt ziemlich viel, was man da reinsetzen kann.
Am besten guckst mal hier www.aquarium-guide.de
Da kannst dann auch nach Beckengröße und Wasserwerte eine Auswahl treffen. Wenn Dir dann was gefällt, poste es hier und man kann gucken, ob es tatsächlich geht.

Ansonsten würde ich auf jedenfall die Welse aufstocken, da sie sich im Trupp ab 5-6 Tiere wohler fühlen.

Geändert von Tigerbit (18.11.2010 um 16:57 Uhr)
 
Alt 18.11.2010, 17:08   #3
KeKs!
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey!
Die Website kenn ich auch schon!
Wird man die Schmucksalmler denn überhaupt los? Meine Mutter meint, dass man Fische so gut wie nie in Tierhandlungen übernommen werden...
Aber die los zu sein wäre ganz gut, weil ich noch nicht wirklich Freundschaft mit denen schließen konnte.
Ich werde trotzdem noch mal auf der Website schauen, welche Fische mir gut gefallen!
Ach ja: Ich finde Indische Zwergkugelfische ja total cool, aber die kann man sicher nicht dadrin halten, oder?

LG: KeKs

Geändert von KeKs! (18.11.2010 um 17:11 Uhr)
KeKs! ist offline  
Alt 18.11.2010, 18:02   #4
KeKs!
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Habe nun ein paar Fischarten gefunden die mir ganz gut gefallen:


Moskito-Rasbora (Schwarzwasser steht da im Aquarium-guide. Was ist das und ist das wichtig?)



Guppy (die vermehren sich aber wahrscheinlich zu stark, oder?)


Trauermantelsamler (Da steht 100l. Reicht 60 auch?)



Angolabarbe (Da steht auch 100l... )



Neon/Schwarzer Neon


Wenn ihr noch Vorschläge habt, was da reinpassen würde, wäre ich euch sehr dankbar!


LG
KeKs! ist offline  
Alt 18.11.2010, 18:07   #5
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich finde es kommt erstmal drauf an, was Du mit den KaFis machen willst. Die Salmler hast ja schon gesagt, daß die Dir nicht so zusagen. Die kannst ja auch mal hier im Forum anbieten.
Für den KaFi-Mann reicht auch ein kleines Becken 25 Liter (40x25x25 cm) aus. Die KaFi-Dame kann man mit Vergesellschaftung probieren, muß aber auch nicht unbedingt gut gehen!

Wenn die dann auch noch raus sind, dann passen die Mosiktos - oder - die Neonsalmler bzw. Rote Neon ohne weiteres hinein. Aber nur eine Art! Und da dann je nach Größe der Tiere 10 bis 15 einsetzen.

Schwarzwasser ist, dunkles Wasser (gefärbt durch Huminsäuren und Gerbstoffen), welches sehr weich und sauer ist.

Die Salmler ab 100 L (bzw. 80 cm) sollte man wirklich erst ab dieser Größe halten!
 
Alt 18.11.2010, 18:45   #6
KeKs!
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mhmm...
Die KaFis wollte ich eigentlich behalten und ich kann ja echt nicht mein ganzes Zimmer mit Aquarien zubauen...
Ich muss mal gucken. Vielleicht kaufe ich mir ein größeres Aquarium. (Ein Eckaquarium wollte ich schon immer mal haben!) Aber dafür heißt es erst einmal: Sparen, sparen, sparen...
LG
KeKs! ist offline  
Alt 18.11.2010, 18:46   #7
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja aber dann müsstest immer noch den KaFi einzeln halten und am besten in nicht zu großem Becken. Alles andere ist wirklich Streß.
Und Du solltest halt überlegen, was Dir wichtiger ist. Das Wohlergehen Deiner Tiere oder das was Dir gefällt. Wenn man was nicht bewerkstelligen kann, dann sollte man sich halt eine andere Lösung (andere Fische in dem Fall) aussuchen, die dann passen.
 
 

Stichworte
60l fische, zusetzen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Fische könnten sich wohlfühlen bei uns? Baggi Archiv 2010 16 01.09.2010 22:05
Könnten es Algen sein? Rotzopf Archiv 2009 6 03.02.2009 21:13
welche Fische passen hier nicht rein? Guppimann Archiv 2004 8 04.02.2004 19:57
Welche Fische könnten in mein Becken ? Sternschnuppe1234 Archiv 2003 8 29.05.2003 16:44
Speziell an die "alten Hasen" hier: Welche Fische weisen Unv HPKrug Archiv 2002 5 09.01.2002 23:26


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:17 Uhr.