zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.12.2010, 20:08   #41
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Die sind etwas groß. Der Sinn bei frischgeschlüpften Artemia ist neben dem hohen Nährwert auch das sie leben und so nicht das Wasser verdrecken wie Frost oder Trockenfutter. Die Jungen sollen mehrmals täglich "im Futter stehen". Bei Welsen ist das etwas aufwändiger als bei anderen, da sie ja vorwiegend vom Boden fressen.
Wenn da altes Gammelfutter liegt ist das nicht nur shlecht fürs Wasser sondern auch für die kleinen. Da kannst du ganz schnell deine Babys himmeln.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.12.2010   #41 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.12.2010, 01:16   #42
MyLady
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Laupheim
Beiträge: 458
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Erstmal Frohe Weihnachten euch allen und eine fette Geschenkeausbeute!

Es gibt gute Neuigkeiten! Werde die Tage das alte 54er für meinen Corynachwuchs aufstellen können. Nun stellt sich mir natürlich die Frage der Einrichtung: ich dachte an eine dünne Sandschicht von ein paar Zentimetern (ich habe nicht unbedingt Lust darauf, jeden Tag den Bakterienrasen vom Boden zu kratzen), dazu eine Wurzel und ein paar Ableger aus dem großen Becken. Technik ist soweit alles vorhanden, den Filter werde ich vorsichtshalber mit einem meiner alten Strümpfe überziehen.

Die Tupperschüsseln mit den Eiern und den frischgeschlüpften Jungen werden auch ins 54er umquartiert, da haben die Kleinen dann ihren eigenen "Kindergarten".
Die Ältesten werden jetzt fast einen Zentimeter haben, kann ich die dann schon ins "große" 54er entlassen? Oder sind sie dafür noch zu klein? Habe etwas Sorge, dass sie mir im 54er verloren gehen...

Liebes Grüßle und Frohe Festtage!

Geändert von MyLady (25.12.2010 um 01:24 Uhr)
MyLady ist offline  
Alt 25.12.2010, 09:28   #43
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo
Du kannst sie in das 54-er stzen. Du wirst die erste Zeit denken das sie alle weg sind, da sie sich unter der Wurzel verstecken, sie sind aber noch da. Ich habe in einem Becken ca80 Jungwelse und bin auch immer am suchen. Wenn sie größer sind wirst du die Menge dann besser sehen.
Sand als Boden ist gut, aber denk dran du mußt den Boden trotzdem täglich von Futterresten befreien.
Als Futter geht bei der Größe dann schon Cyclops und Tubifex. Lebend wäre gut, da das Wasser nicht so belastet wird wenn sie nicht alles fressen, Frofu geht aber auch.
Ja sie fressen auch Trockenfutter, aber dazu habe ich so meine eigene Meinung.
magdeburger ist offline  
Alt 26.12.2010, 10:58   #44
MyLady
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Laupheim
Beiträge: 458
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Guten Morgen!

Gut, dann werden die Größten morgen umziehen. Da die kleinen in der Tupperdose jetzt schon recht munter sind, hoffe ich doch, dass ich im Becken auch mal wenigstens ein paar zu sehen krieg Naja, spätestens wenn sie größer sind. Die Sandschicht beträgt jetzt so etwa ein bis zwei Zentimeter, mehr Sand hatte ich nicht da. Aber ich denke, das reicht fürs erste. Dann kommen sie auch besser ans Frostfutter ran. Bilder vom Becken kommen, sobald es fertig eingerichtet ist.

Momentan füttere ich eine ziemlich abenteuerliche Mischung, mal gibts eine selbst zusammengestellte Flockenfuttermischung, mal zerriebene Futtertabletten, Artemia oder Gefriergetrocknetes. Man kann an den bunten Bäuchen der Kleinen immer erraten, was es als letztes gab
Wenn du meinst, ab der Größe gehen Tubifex bzw. Frostfutter, werd ich morgen mal die Gefriertruhen im Fressnapf unsicher machen!

Weihnachtliche Grüße!
MyLady ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neonfisch ist krank! verdacht auf bauchwassersucht!? Skalar93 Archiv 2010 9 26.02.2010 22:33
Verdacht auf Bauchwassersucht Dre Archiv 2009 11 30.12.2009 16:10
Mal wieder verdacht auf Ichtyo im Sumatrabecken Koralle kalle Archiv 2003 8 27.11.2003 08:02
Was ist das? Verdacht auf Ichtyo (mit Bild) Bebos Archiv 2003 3 17.03.2003 19:08
Unterscheidung Coryeier greg Archiv 2003 0 10.01.2003 14:31


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:36 Uhr.