zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2010, 17:16   #1
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Paludarium?

hey an alle!
ich habe ein 250l skalarbecken. mein langersehnter traum war es schon immer ein terrarium mit einem auqarium zu koppeln. nun habe ich eine idee: da ich noch ein hundert liter Auarium habe, dachte ich mir ich könnte es in das Regal, höhergestellt, deneben stellen und einen Landteil darin einrichten und es per Tunnel (?) oder irgendwie anders mit dem Wasserteil verbinden. So dass die tiere (welche kämen in frage?) von Land zu Wasser laufen könnten. Wäre dies grundsätzlich möglich?
lg Banks
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Paludarium Skizze.jpg (28,0 KB, 76x aufgerufen)
Banks ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.12.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.12.2010, 15:20   #2
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
das geht ehr schlecht.
Die Amphibien, Kraben,.... brauchen möglichst viele Möglichkeiten, um aus dem Wasser raus zu kommen. Bei dir wäre ja nur die Röhre. Und dass die die finden und bis hoch maschieren, glaube ich nicht.

Was anderes. Wie alt ist dein Becken, warum kaufst du dir nicht gleich ein Paludarium oder sowas?

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 12.12.2010, 18:54   #3
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja, hab ich mir schon gedacht, wäre aber cool gewesen

das aqua hab ich erst seit mai und auf keinen fall so viel taschengeld um mir noch einen größeren Kasten zu kaufen!

aber ich hab noch mehr ideen: (siehe bild)

ich will unbedingt einen landteil!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Paludarium Skizze 2.jpg (27,4 KB, 83x aufgerufen)
Banks ist offline  
Alt 12.12.2010, 22:18   #4
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Das wird nichts.
DarkPanther ist offline  
Alt 12.12.2010, 23:22   #5
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
ich meine auch, dass das nicht besser ist.
Wie willst du eig. das Loch ins Becken bekommen?
Die einzige Alternative die mir einfallen würde:
Die Frontscheibe vom kl. Aq. entfernen und es direkt über dem gr. Aq anbringen. Und dann einen breiten Übergang mit Kork oder sonstwas gestalten.
Bei allem anderen hast du schlechte Karten.
Allerdings müsstest du dann eine Abdeckung höher anbringen.

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 13.12.2010, 15:01   #6
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hm...ich hätte ein Loch in den Plastikdeckel gesägt...

direkt anbringen?!
hält denn so ein Deckel das Gewicht von einem Terrarium aus, auch wenn es kein Wasser enthält?
Was ich mir noch gedacht hab, ist den Deckel vom großes komplett zu entfernen & aus Plexiglas (oder so) es nach ober zu vergrößern und den Deckel wieder drauf.
nur leider ist dieser mit silikon oder mit irgendwas anderem fest mit dem Glas verbunden
Banks ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:00   #7
Diskuskeller
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Komische Idee....
Ein Palludarium hat immer eine komplette Verbindung. Das heißt:
Landteil ist komplett über dem Wasserteil.
Dein Vorschlag ist eine teilgetrennte Bruthöhle für Sämtliche Bakterien und Würmer...
Pallus sind ein komplexer Aufbau. Hab da schon einige gebaut. Die stabilsten waren: unten Barsche bei 1000l Wasser oben doppeltes Volumen mit Rückwand als Farn.filter.
Lebendgebärer (Guppys, Schwertträger etc.) ebenfalls mit durchgehender Klimageschichte. Tiere die beide Ebenen bewohnen ohne das was passiert sind Wasserschildkröten oder gewisse Krabbenarten. Beides sind aber zwischen 8ßßl Wasser oder 300l Wasser kaum zu stemmen. Palludarien haben auch den Nachteil, daß der Wasserteil !kaum! Licht abbekommt.
Zwischenlichtbalken fürs Wasser bringt wieder extrawärme für den Landteil > Landgänger verbrennen.
Diskuskeller ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.12.2010   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paludarium - 120*60*115 Paludarianer Spezialaquarien 246 23.04.2019 20:48
Paludarium - Wasserfall Lu Archiv 2003 1 21.11.2003 20:12
Pflanzen für paludarium blue_boy Archiv 2003 0 03.07.2003 21:01
Paludarium S'chn T'gai Nepahytozerus Archiv 2003 8 28.04.2003 20:28
Paludarium S'chn T'gai Nepahytozerus Archiv 2003 1 26.01.2003 20:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:23 Uhr.