zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2010, 15:14   #1
Niclas
 
Registriert seit: 15.11.2010
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard barbe wechselt farbe

Hi,

ich habe 3 Siamesische Rüsselbarben (Crossocheilus siamensis). Die weiß mit einem schwarzen waagrechten Strich. Eine von ihnen verliehrt ihre Farbe hin und wieder. Der schwarze Strich wird weiß. Das kann innerhalb von einer Minute wieder wechseln. Ich weiß jetzt nicht ob das eine Krankheit ist, aber das kommt mir sehr komisch vor, weil die anderen zwei das nicht machen.
Ich hab ein 100x40x40 also 160L Becken mit 7 Anntenwelsen(ca.6-7cm), 7 Amanogarnelen, 3 Rüsselbarben und 4 4cm große Fische bei denen ich schon wieder einmal den Namen vergessen habe.
Wasser wird etwa einmal im Monat gewechselt, Wasserwerte: NO2:0 ; NO3: <1 ; PO4: 0,01-0,05 ; PH: 8,4
Ich habe noch nie Medikamente benutzt.
Das einzige was ich grad an der Technik mache ist eine CO2 Anlage weil mein PH wert zu hoch ist. Diese musste ich jetzt aber schon das 4te mal einschicken, daher ist mein PH wert geschwankt(und alles was das CO2 sonst noch ändert)


Würd mich über eine Antwort freuen.
Der Fisch verhält sich übrigens ganz normal.

Gruß
Niclas
Niclas ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.12.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.12.2010, 02:32   #2
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

also erst mal ist das becken für die rüsselbarben auf dauer gesehen zu klein. für sie solltest du in absehbarer zeit ein größeres zuhause finden .

zum anderen ist es normal, dass fische bei schreck, streß, krankheit, zur balz und rangkämpfen oder aber auch nur in der nacht ihre farbe ändern können und blass werden.

wenn sich das immer wieder ändert würde ich nciht auf eine krankheit tippen, aber wie gesagt wenn die tiere auf dauer beengte verhältnisse haben,. resultiert daraus automatisch streß und eine verkürzte lebensdauer

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 17.12.2010, 13:28   #3
Niclas
 
Registriert seit: 15.11.2010
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok, danke füe deine Antwort.
Dann werd ich mal schaun, dass ich den Fischen ein besseres Zuhause geben kann. Welse hab ich auch zu viele für meine Beckengröße.

Gruß
Rakeo
Niclas ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.12.2010   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwertträger wechselt die farbe Mike73 Archiv 2010 4 31.01.2010 15:55
ancistrus wechselt die Farbe MichiundIrene Archiv 2009 4 10.09.2009 20:56
Antennenwels wechselt die Farbe JuliaG Archiv 2004 5 11.01.2004 09:30
Trauermantelsalmler wechselt Farbe !??! Gallier Archiv 2002 3 27.08.2002 19:49
Kakadu ZBB wechselt die Farbe!? Cemetery Archiv 2001 4 02.10.2001 22:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.