zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2010, 16:29   #1
wodkabull88
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard welcher fisch passt dazu

- Größe des Beckens?
Antwort: 160l 100x40x40cm

- wie lange läuft das Becken?
Antwort: ca 2 jahre

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:
ph= 7,0
GH=10
KH= 6
Temp. 25 °C

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:
bodengrund: kies 2-3mm

antennenwelse
1 ausgewachsener 2 herranwachsende

7 gubbys

5 Orangeflossen-Panzerwels

1 Störwels

1 bratpfannenwels mit der kies hat er keine probleme buttelt sicht trotzdem ein


1 Kammdornwels

2 schmerlen zebraschmerle


hähhe gern noch was fur den mittleren breich boden habe ich ja genug so ein schwarmfisch oder so was oder was wurde da noch reinpassen
wodkabull88 ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.12.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.12.2010, 19:23   #2
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also man könnte gut eine weitere Art Lebendgebärende dazu setzen. Nur könnte es dann Probleme mit der Vermehrung geben.
Oder der indische Glasbarsch würde noch passen.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 28.12.2010, 19:52   #3
wodkabull88
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Glasbarsch hört sich interesant an

ne net noch mehr babys die was ich jetzt habe reichen

Geändert von wodkabull88 (28.12.2010 um 19:55 Uhr)
wodkabull88 ist offline  
Alt 30.12.2010, 22:40   #4
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Störwels, Bratpfannenwels, Antennenwelse, Panzerwelse. Das ist zuviel für das 160er Becken. Alleine Störwelse werden bis zu 25 cm gross, je nach Art. Da sind wirklich viel zuviele Welse !
Grüsse Andi

Geändert von h-andi (30.12.2010 um 22:42 Uhr)
h-andi ist offline  
Alt 30.12.2010, 23:27   #5
wodkabull88
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

bratpfannenwels und Kammdornwels bewegen sich doch kaum die brauchen net viel

bratpfannenwels verbuttelt sich und ist kaum zu sehn

kammdornwels kommt nur nachts raus

auserdem bis der groß ist werde ich mir ein entweder 400l oder 750l aq zulegen und wenn was dazwischenkommt habe ich jemand der so ein becken hatt
wodkabull88 ist offline  
Alt 30.12.2010, 23:44   #6
siriuss
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

HALLO, WAS HALST DU VON SKALAREN? ICH HABE PERU ALTUMS, INTERASSANTE TIERE mfg holger
siriuss ist offline  
Alt 31.12.2010, 00:01   #7
Krümelmonster
Standard

Hallo siriuss

Wie kannst du für diese Beckengröße Skalare empfehlen?

Normale Skalare (Pterophyllum scalare) benötigen mind. 50 cm Beckenhöhe. Die Altums mind. 70 cm Höhe! Die Tiere werden ja sehr hoch und können sich in zu niedrigen Becken kaum bewegen, geschweige denn entfalten.
Krümelmonster ist offline  
Alt 31.12.2010, 00:18   #8
siriuss
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo, oh sorry habe die beckenmaße falsch gelesen.mein vorschlag ist noch ein schwarmfisch(8bis10) schöne salmer da gibt es echt schöne tiere
siriuss ist offline  
Alt 31.12.2010, 05:03   #9
wodkabull88
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja skalare möchete ich auch irgendwann halten da die aber schnell wachsen werde ich sie mir erst holen wenn ich mein neues becken habe

hab so an ein 160 x 55 x 60 cm 528 L becken gedacht
muss des aber noch mim haus chef absprechen wegen statik und so

hab auch bissle bedenken weil ich eine fusbodenheitzung habe und da ja schaum drunter ist det das des ding dann die kaputt macht oder sich der boden absenkt

weil in so einem becken kann ich dann auch meine welse schön pflegen

aber erst bissle sparen so ein ding bezahlt sich nicht von alleine
wodkabull88 ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.12.2010   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
kammdornwels störwels

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welcher fisch passt zu antennenwelsen und zwergfadenfischen? sabi95 Archiv 2010 33 03.11.2010 21:08
Wer passt dazu? Dillinger Archiv 2010 5 11.10.2010 21:28
Welcher Fisch passt hier noch rein? phlipp2hb Archiv 2003 0 06.11.2003 12:10
Welcher Fisch passt noch zum Kugelfisch? kat Archiv 2003 6 02.03.2003 21:29
Welcher Fisch passt zu Neons und ist kein Schwarmfisch??? Kris Archiv 2002 5 21.10.2002 17:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.