zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.02.2011, 14:10   #1
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Miniatur Aqua-Terarrium

Hallo,

Da mein Vater gerade sein 20 Liter Aquarium gerade ausgeräumt hatt und ich bald ein ca10 Liter Aquarium frei habe,kam mir die Idee ein Aqua-Terarrium zu machen.

Ich habe mir vorgestellt,das 10 Liter Aquarium in das größere zu stellen und das kleine mit Wasser zu füllen und das groß mit Erde.auf den Erdteil sollen Moose und eventuell kleinere Pflanzen.im Wasser lebt vorüber gehend ein kleiner Killi Fisch.meine Fragen sind folgende:

Kann ich jetzt Moose aus dem Wald nehmen??werden diese wachsen?das Moos ist die Kälte von ausen ja gewöhnt,die bekommt es aber innen nicht.wäre das schlecht?

Welche Wasserpflanzen währen geeignet?(es müssten aber Sumpfpflanzen sein...)

wäre es für den Killi in irgendeiner Art und Weise schlecht ihn da reinzusetzen?

Welche Erde wäre dafür geeignet??(ich schätze unbehandelte oder)


Was haltet ihr davon?


Ich freue mich auf euer Feedback!!
karlo ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.02.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.02.2011, 15:18   #2
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi Karlo,

als Erde würde ich dir entweder Torf oder fein zermalene Kokoserde empfehlen.
Ich hab auch das eine oder andere heimische Moos im Paludarium; an den Stellen, an dennen die Lichtverhältnisse stimmen, wächst es recht gut. Allerdings braucht es recht wenig Licht.
Mit den Moosen würde ich aber bis ins Frühjahr warten.
Wie wäre es bei der Wasserpflanze mit einer Anubias, die wächst auch emers.

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:22   #3
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,wegen den Moos...naja ich habe jetzt schon mal einen ordentlichen Brocken geholt.soll ich es aufbinden oder einfach einpflanzen?

könnte ich als Erde eigentlich auch Blumenerde nehmen?die ist mit irgndeinen NOK Zeug oder so gedünkt,es wird aber entpfohlen immer nachzu düngen,also kann ja nicht so viel drinnen sein und die ca. 30anderen tropischen Pflanzen wachsen ja auch drinnen...

Der Wasser Teil ist aber nicht sehr groß.eine groß Pflanze würde den kompletten wasserteil ausfüllen. Würde es trotzdem gehen?

Ps.mal ne dumme Frage,aber könnte ich da auch Frösche halten?(wAhrscheinlich nicht oder?)

Achja ich hätte noch dazu sagen müssen,dass das Aquarium eine Abdeckung ohne licht ist und das das Aqua-Terarrium am Fenster steht...

Geändert von karlo (20.02.2011 um 16:25 Uhr)
karlo ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:49   #4
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
ich rate von "normaler" Blumenerde ab, weil insbesondere viele tropische Pflanzen wenige Nährstoffe benötigen und an einer Überdüngung hops gehen könnten.
Eine Anubias nana evtl noch eine Anubias nana bonsai wird wirklich nicht groß.
Frösche sind für ein so kleines Becken nicht geeignet.
Das Moos kannst du einfach irgendwo auf die Erde legen, leicht andrücken und immer schön feucht halten.

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 20.02.2011, 17:02   #5
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,ja ich weis.im Regenwald sind fast keine Nährstoffe im Boden,aber für manche benutzen wir auch andere spezielle Erde...

Werde dann mal alles einrichten.

Danke für deine gute Beratung.

Edit:

Das Aqua-Terarrium ist jetzt fertig und die Moose feucht.diese waren davor aber Stroh trocken und es war ausen 0 Grad.denkst du die werden überleben?

Mein Aqua-Terarrium ist oben Komplet verschlossen und die Luft kann nicht zirkulieren.deshalb habe ich oben einen Schlitz offen gelassen.denkst du,dass das reicht?

Meine Killis springen gern,ich habe aber trotzdem den Deckel des Aquarium unten gelassen.auf den Terrarium ist aber einer drauf,könte es eventuel sein,dass er auf den Moos landet und nicht mehr reinspringen kann??(in das Wasser)

Ps.meIn Landteil ist leider doch nicht so großwie gedacht...(reicht gerade noch so für Die Moose aus.)

Geändert von karlo (20.02.2011 um 18:11 Uhr)
karlo ist offline  
Alt 20.02.2011, 18:21   #6
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
deswegen würde ich die Moose erst im Frühjahr holen.
Ob die wachsen, ka.
Zur Belüftung, das musst du abwarten, die Moose mögen ja hohe Luftfeuchtigkeit.
Zu den Kilis kann ich nichts sagen, aber normalerweise sollte es gehen, wenn du das Becken nicht bis zum Rand mit Wasser füllst.

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline  
Alt 20.02.2011, 19:54   #7
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe mich viel. etwas undeutlich ausgedrückt.das moos ist zuhause ausgetrocknet...

Also feucht ist es,aber es ist nur auf der seite,wo das Moos ist,ein kleiner spalt offen.auf der anderen seite mit dem wasser ist es zu.bekommt der fisch dann auch noch genug sauerstoff?

ich weis es sind alles anfänger fragen,aber ich will ganz alles so machen,dass nichts schiff gehen kann.(was ich durch mein zu frühe geholtes moos ja schon gemacht habe...meine mutter hatt mir auch schon gesagt,dass ich viel. noch warten soll,aber es war vor kurzen schon 10 grad plus und es ist auch schon teilweise hellgrün.das heißt,dass es wächst,aber das weist du wahrscheinlich ja schon.)
karlo ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.02.2011   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
45l aqua Schattentier Archiv 2010 13 04.07.2010 19:06
Aqua Memolux ~Tina~~ Archiv 2004 0 26.03.2004 17:58
Aqua 100%ig waagrecht? Desperattzo Archiv 2003 5 16.11.2003 13:27
JBL Aqua in-out shenya Archiv 2002 0 06.06.2002 20:29
JBL Aqua In-Out Kuni Archiv 2002 1 09.04.2002 21:36


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:13 Uhr.