zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2011, 13:39   #1
Flagetho
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Habe ich ein Artgerechtes Becken ?

Hey,
da ich in moment mit meinem 124l AQ nicht zufrienden bin plane ich es diese woche umzugestallten.Jetzt hab ich mir schon alles überlegt und ich wollte von euch wissen ob das Becken Artgerecht ist also ob sich die Fische darin wohl fühlen werden.

Wasserwerte:

NO² = 0
NO³ = 5
Ph = 7,8 (versuch ich noch mit torf auf 7,5 bzw. 7,3 zu bringen)
Kh = 7
Gh = 11
Temperatur = 24°C (wird noch auf 25°C erhöht)

geplante Fische (einige auch schon vorhanden:

6 Mollys
3Gubbys
10 Glühlichtsalmer
20 Red Fire Garnelen
(evtl. könnt ihr mir noch fische nennen die dazu passen könnten )
(was haltet ihr noch von nem schwarm zebrabärblinge oder so)

Aquarium:

84X36X41

Grund : 3mm Kies

Pflanzen:

Hintergrund: Vallisnerien

Mitte: Javafarn,Riesen Wasserfreund,Indischer Wasserfreund,Indischer Wasserstern (oder Amazonische Schwerpflanze noch am überlegen)

Vordergrund: kleine Anubia , Mooskugeln und Teichlebermoos

Ja das war von mir, wenn ihr vorschläge zur verbesserung habt oder noch einige tipps habt immer her damit

mfg Tobi

ps: wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie gerne behalten ^^.
Flagetho ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.03.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.03.2011, 12:28   #2
NitRitter
Standard

Hi Tobi,

ich weiß gar nicht warum du fragst.

Das hört und liest sich alles sehr gut.

Mollys 6 St. m/w?
Guppys 3 St. (nehme an 1 m und 2 w)
Glühlichtsalmler (geile Fische)
20 Red Fire Garnelen TOP

Mein 180 l AQ läuft bis auf die Glühlichtsalmler mit ähnlichem Besatz.
Auf die Zebras würde ich verzichten. Wenn deine Lebendgebärenden Nachwuchs bekommen, ist das Becken bald voll genug!

Gruss
Kai

PS: Einen Fehler habe ich entdeckt und behalten ) DANKE!
NitRitter ist offline  
Alt 10.03.2011, 16:57   #3
Flagetho
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey,
vielen dank für diene antwort
bei den mollys sind es 3m 3w.

Ich wollt einfach nur mal sichergehen was ihr zu meinem AQ sagen würdet bzw. was würdet ihr ändern oder besser machen.ich bin immer noch offen für vorschläge.

mfg tobi
Flagetho ist offline  
Alt 10.03.2011, 17:44   #4
Naru
 
Registriert seit: 03.04.2010
Beiträge: 250
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
naja, Zebrabärblinge sind doch auch flinke und immer hungrige Fische =) Wenn du es nicht zu dolle bepflanzt hast, werden die sich um die Babies kümmern...
Sonst sieht es gut aus, du kannst ja statt einem 2. Schwarm die Glühlichtsalmler aufstocken?
Liebe grüße
Franzi
Naru ist offline  
Alt 10.03.2011, 21:42   #5
Flagetho
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey,
danke für deine antwort.meinst 20 Glühsalmler?wäre das letztendlich nicht zuviele Fische, wenn sich ja noch meine guppys und meine mollys vermehren?

mfg tobi
Flagetho ist offline  
Alt 10.03.2011, 22:14   #6
Seegurke
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Ludwigsfelde
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Also ich weiß ja nicht ob es eine so gute Idee ist Red Fire Garnelen mit Mollys und Guppys zu halten, weil die guppys und Mollys schon mal zuschnappen können. Das wird die Garnele nicht umbringen aber das kann schon ganz schön bös sein.

Gruß,
Seegurke
Seegurke ist offline  
Alt 11.03.2011, 01:21   #7
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

für die 120l würden meiner meinung nach die mollys und die guppys reichen, zumal, du mit dem 120l schon am unteren limit für die mollys bist.

für den bodenbereich evtl noch paar passende corys.

auf garnelen dieser größe würd ich da komplett verzichten, das ist teures lebendfutter für die lebendgebärenden

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 11.03.2011, 16:50   #8
Flagetho
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey,
soweit ich sehen kann geht es den garnelen gut.also ich hab bisher keine verletzten gesehen oder das ein mollys bzw. ein guppys sie anknabbert.an corrys hab ich auch gedacht nur ich hab ein ziemlich hohen ph wert den ich versuchen muss runter zu regeln evtl. mit eichenextrakt.soweit ich weiß mögen corys so ein ph um 5,5 und 7 ich kann mich auch irren werde gleich nochmal naschauen.welche corry art würdet ihr denn überhaupt empfehlen und wieviele könnte ich nehmen ?

mfg tobi
Flagetho ist offline  
Alt 11.03.2011, 18:48   #9
Dell
Standard

Hallo Tobi,

an den Hemigrammus erythrozonus wirst du echt deine Freude haben. Ich halte sie in einem Schwarm zu 40 stück in einem 200 l AQ. Sieht einfach Hammer aus in dem Dichten grün die Fische mit ihrem leuchtend Roten streifen. Sie sind sehr Agil im Schwarm und in einem Ruhigen AQ sieht man sie oft bei ihren Revierkämpfen und dem Balzen. Sie fressen gerne weisse und rote Mülas die aber nicht zugroß sein sollten da sie auch mit den großen Flocken nicht sogut zurechtkommen.
Dell ist offline  
Alt 11.03.2011, 19:08   #10
Flagetho
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey,
das freut mich dell .Jetzt suche ich nur noch fische für den boden.Panzerwelse können es hchstwahrscheinlich nicht mehr werden,da mein ph und mien gh wert zu hoch ist.gibt es noch andere empfehlenswerte bodenfische die zu mir passen würden ?

mfg tobi

Geändert von Flagetho (11.03.2011 um 19:26 Uhr)
Flagetho ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.03.2011   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
artgerecht fische wohl

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche schnecken habe ich im becken? ViolaV Archiv 2009 17 01.06.2009 22:15
Habe Eier im Becken Chantal1986 Archiv 2009 9 13.03.2009 23:50
Habe ich zu viele u. falsche Fische im 54l-Becken ? Marla Archiv 2003 38 05.11.2003 16:37
habe ein 60 Liter Becken... TRINITY Archiv 2003 6 24.05.2003 14:01
artgerechtes futter für corydas aeneus /sternflecksalmler sku Archiv 2002 6 21.08.2002 18:24


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.