zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2011, 00:42   #1
Raemhetep
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Chemnitz
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Innere Blutungen im Bauch, Schnecken auch befallen?

Hallo,

In meinem Corydoras-Becken stirbt seit einigen Wochen immer mal wieder ein Fisch, zunächst ohne äußere Anzeichen, allerdings habe ich die letzten beiden Male innere Blutungen im Bauchbereich erkennen können (siehe Foto) und der betroffene Fisch lag fast nicht mehr atmend auf dem Boden, bzw. wirkte beim schwimmen wie einseitig gelähmt.
Der Rest der Gruppe zeigt ein überaus scheues Verhalten, trotz eines Steinhaufens mit vielen Versteck-Höhlen (die auch gern genommen werden),

Der Besatz besteht aus insgesamt zwischen 15 und 25 Corydoras Pygmaeus und Corydoras Hastatus, sowie 5 Tylomelania und diversen TDS.

Becken: 54L, Eck-HMF, Bodengrund ist schwarzer Gümmer-Sand in feiner Körnung.

Die TDS zeigen bei manchen Tieren gerötete Windungen an der Gehäusespitze (siehe Bild). Ausfälle hatte ich hier noch keine (erkennbaren).

Meine Recherchen haben ergeben, dass die Fische wahrscheinlich an einer bakteriellen Infektion leiden, aber da manche TDS ebenfalls gerötet sind, vermute ich, dass da ein Zusammenhang bestehen könnte. Seltsamerweise sind vor allem die C. Hastatus betroffen.

Was könnte das sein? Vielleicht doch Parasiten, die Fische und Schnecken befallen, oder sind es Bakterien? Habt ihr sowas schonmal beobachten können?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

Viele Grüße,
Christoph
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 180420111543.jpg (159,9 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 180420111544.jpg (248,7 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 180420111546.jpg (188,7 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 180420111547.jpg (205,6 KB, 31x aufgerufen)
Raemhetep ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.04.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.04.2011, 12:08   #2
Raemhetep
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Chemnitz
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Weiß wirklich keiner Bescheid? Mittlerweile sind 4 weitere Corydoras Hastatus und Pygmaeus gestorben. :-(

Grüße,
Christoph
Raemhetep ist offline  
Alt 30.04.2011, 22:02   #3
Raemhetep
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Chemnitz
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Arne,

aaalso:
das Becken ist wie gesagt ein 54er mit einer Wurzel, schwarzem feinkörnigem Gümmersand und einem Steinhaufen mit Höhlen zum Verstecken, nebst einem Ricciapolster an der Oberfläche, das das Becken etwas abdunkelt und einigen Pflanzen natürlich.
Wasserwechsel fand zuerst alle 2 Wochen 50% statt, seit der Erkrankung mache ich 4-5x wöchentlich 50% TWW um die Keimdichte gering zu halten, Seemandelbaumblätter und Erlenzapfen sind vorhanden, hat allerdings alles bis jetzt keine Besserung gebracht.
Gefüttert wird etwa 5 mal die Woche mit Frost-Cyclops, Grindal lebend, Daphnia lebend (eigene Zucht, nicht der Mist aus dem Laden ), gelegentlich Frost-Artemia, aber eher selten, weil ich das Gefühl habe, die sind etwas groß.

Die Sache mit dem Verhungern bei Corydoras habe ich auch schon gehört, drum füttere ich immer reichlich, damit auch alle was abbekommen. Die Reste vertilgen die TDS und Tylos recht zuverlässig.

Grüße,
Christoph
Raemhetep ist offline  
 

Stichworte
blutungen, corydoras, hastatus, tds

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnecken brauchen sie auch Sauerstoff Scooter Archiv 2003 0 31.08.2003 09:43
Werd ich ide Schnecken auch mit Kartoffeln los bitte schnell Scooter Archiv 2003 8 29.08.2003 14:26
T. leeri - auch Weibchen rötlicher Bauch? Rebecca Archiv 2003 2 02.02.2003 00:29
Innere Blutungen / aufgeblähter Bauch / Fische sterben Tanja Archiv 2003 1 29.01.2003 00:11
Ein schöner Fisch der auch noch Schnecken frist? Björn W. Archiv 2002 17 07.03.2002 14:14


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.