zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.04.2011, 22:10   #1
vivi19
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aus dem Innenfilter kommt nur Dreck-bitte schnelle Hilfe

Hallo zusammen,

ich besitze ein Rio240l von Juwel. Dieses Aquarium hat einen eingebauten Innenfilter. Ich reinige diesen jede Woche, sprich Filterwatte auswechseln usw. Nun habe ich aber heute festgestellt, dass er gar nicht mehr funktioniert. Ich habe dann die Pumpe rausgenommen und gereinigt und die hatte wohl einen kleinen Wackelkontakt, denn ich habe sie kurz gedreht und dann funktionierte sie wieder. Allerdings habe ich sie dann im Aquarium wieder angeschlossen und auf einmal kam richtig viel! Dreck heraus aus dem Ausströmer. Hab sofort wieder ausgemacht.Mein ganzes Aquarium wurde nur von den paar Sekunden total verdreckt. Habe zwar zusätzlich noch einen jbl e900 außenfilter angeschlossen , doch dieser kommt mit der verschmutzung nicht hinterher. Wisst ihr was ich da machen kann. Ist das gefährlich für die Fische, denn es ist richitg viel dreck, sogar jetzt immer noch ( der Vorfall war vor ca. 6 stunden).Dieser Filter ist fest eingebaut, daher auch keine Chance den rauszunehmen. Was kann ich nun bloß tun? Wäre für Hilfe echt dankbar. Mfg Vivi
vivi19 ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.04.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.04.2011, 22:15   #2
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Das ist meistens das Problem bei den Festintegrierten Filtern und viele Leute machen auch alle den gleichen Fehler. Ich Denke Mal, Du nimmst die Filterkörbe raus und reinigst diese und setzt diese dann wieder ein. Ab und An die Pumpe rausgenopmmen und gereinigt und das wars. Wenn Du die Körbe rausnimmst, sauge mit einem Schlauch den Dreck ab, der sich am Boden des Filters befindet, da kommt mit der Zeit eine Menge zusammen.
Jetzt hast Du natürlich nicht mehr viele Alternativen. Saug den Mulm und Dreck, soweit es geht ab.
Gruss Andi
h-andi ist offline  
Alt 22.04.2011, 22:21   #3
vivi19
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Danke für deine Antwort. Ja genau so mache ich das auch immer. Habe aber das Aquarium erst seit Februar, ist ja noch nicht sehr lange. Ich hoffe ich bekomme das noch in den Griff, denn ich habe echt Angst um die Fische, da ich kein Ersatzbecken besitze. Mfg Vivi
vivi19 ist offline  
Alt 22.04.2011, 22:28   #4
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Dann sauge alle ca 2-3 Wochen den Filterboden mit ab. Mach Dir da jetzt Mal keinen Kopf, das wird schon. Alternativ, wie gerade vorher schon erwähnt, sauge den Mulm und Dreck eben ab. Ergibt gleich einen zustzlichen Wasserwechsel und das reicht dann auch. Den Rest erledigen die Filter, keine Bange.
Gruss Andi
h-andi ist offline  
Alt 23.04.2011, 21:25   #5
Cambarellus_V
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 542
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

hey hatte das ganze mal in kleiner
wenn deine pumpe auch so ein "rohr" hat durch das das wasser nach oben gepumpt wird dann reinige dieses mal mit einem pfeifenreiniger bei mir kam da immer so ein dreck raus, das war schon echt unglaublich...
oder hast dud as auch schon gemacht?
Cambarellus_V ist offline  
Alt 24.04.2011, 00:38   #6
vivi19
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

danke für die antworten. ich habe nun mit einem mulm-sauger alles abgesaugt und es hat wirklich geholfen nun funktioniert er wieder einwandfrei.
vivi19 ist offline  
Alt 24.04.2011, 09:20   #7
J.O.A
 
Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Du musst auch die Watte teilchen ,die Wände und bei manche filter ,vielleicht hat es auch deiner , kann man wo das saubere Wasser rauskommt auch säubern und die Schraube com Filter und die Punpe ,weil wenn einer der beiden zu viel schleim hat funktionieren sie auch nicht mehr richt . Bei meinem 600 liter Aquarium hab ich einen großen Elite Filter und den muss ich jede Woche säubern sonst wird mein Aquarium eher schmutziger als Sauber . Wünsch dir Glück das dein Aquarium wieder sauber wird .

Mfg Jazsmin
J.O.A ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.04.2011   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
dreck, filter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weisspunktkrankheit! Schnelle hilfe bitte! Bianca1 Archiv 2010 15 17.09.2010 12:16
Bitte Schnelle Hilfe Yuna Archiv 2010 2 10.05.2010 22:21
bitte um schnelle Hilfe MichiundIrene Archiv 2009 17 23.10.2009 19:14
Ichthyo??--Bitte um schnelle Hilfe MoritzSchwendner Archiv 2003 2 09.04.2003 15:42
Bitte um schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!! MissC Archiv 2001 8 09.10.2001 18:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.