zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.07.2011, 15:58   #1
Keksdose
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 8 Danke in 5 Beiträgen
Standard 125l - Fischsuppenbesatz

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 125l

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: 5 Monate

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: ph 7, kh 5, gh 8, nitrit 0

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

7 Blaue Neons
5 Blutsalmler
1m Guppy, 4w Guppy + 1 Jungtier
6Metallpanzerwelse
2 Antennenwelse


Hallo

Sooo, Erstbesatz des Aquariums waren lediglich 5 Guppys und 2 Antennenwelse. Dann war ich zur Geburt im Krankenhaus, musste leider etwas länger bleiben. Mein Mann hat dann das Aquarium gepflegt in der Zeit und was soll ich sagen... es ist eine mittlere Katastrophe.
Aus meinem Aquarium ist eine Fischsuppe geworden, ich hab es die ganze Zeit so gelassen da ich zu sehr mit meiner Tochter beschäftigt war. Nun hat sich alles eingespielt und ich möchte gerne das rausnehmen was einfach nicht passt.

Die Blutsalmler waren vorher zu sechst, einen Ausfall gab es vor gut 4 Wochen. Ich weiß das sie eigentlich mindestens zu zehnt gehalten werden sollten. Aber wer kennt nicht den tollen sogenannten Faschhandel und die Naivität meines Mannes. Er wollte mir eine Freude machen, ist leider irgendwie nach hinten los gegangen.
Vor zwei Tagen habe ich gesehen das ein Blutsalmler Eier trägt, ich denke mal die werden als Fischfutter enden, oder?

Die Neons hat er zeitgleich geholt, auch dort gab es schon einen Ausfall, vor zwei Tagen kam er dann mit den Metallpanzerwelsen an. Der Zeitpunkt wo ich das Stopschild erhoben habe damit ich nicht hinterher ein total überbesetztes Becken habe.

Es kommt mir jetzt schon recht viel vor oder täuscht das? Ich würde gerne mal eure Meinungen zum Besatz hören und dazu was weg sollte und was bleiben kann.

Im ganzen scheint es mir recht harmonisch was aber wahrscheinlich auch täuschen kann. Man ließt ja sowieso recht unterschiedliche Angaben zur Beckengröße und den Wasserwerten so das man wohl nie den perfekten Besatz hin bekommt. Trotzdem soll kein Fisch bei mir unglücklich sein.

Liebe Grüße
Keksdose ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.07.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.07.2011, 16:42   #2
xxxFabixxx
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: Auf unserer Erde
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

viel Spaß mit deinem/er Kleinen.

Also von meiner Seite passts so wies ist. Jetzt keine mehr kaufen, denn Guppys -> Babys .

Und eins empfehle ich deinem Mann:
http://www.afizucht.de/html/fuer_anfaenger.html

Oder er soll mal hier vorbeischaun

Gruß, Fabian
xxxFabixxx ist offline  
Alt 20.07.2011, 20:57   #3
Patrick2008
 
Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 147
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

da schließe ich mich mal dem Fabi an. Wenn jetzt Schluß ist mit neuen Fische passt das schon so. Hat Dein Mann gar nicht soooo falsch gemacht.

Aber einem Aquarianer einfach so Fische kaufen ist selten eine gute Idee.... ;-)

Gruß
Patrick
Patrick2008 ist offline  
Alt 20.07.2011, 22:06   #4
DeepGreen
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

so schlimm finde ich den Besatz jetzt auch nicht. Ich selbst hätte evtl. eher zu einem Gruppenfisch in größerer Zahl tendiert, aber so geht es auch. Vielleicht aus den Neon 10 machen.

Die Salmler werden die Guppypopulation im günstigen Fall etwas in Grenzen halten, durchaus wünschenswert bei vier Weibchen. Eine Guppsen-Männer-WG würde ohne Nachwuchs bleiben.....

Bei den Antennenwelsen hast du hoffentlich kein Paar? Die Biester vermehren sich wie die Ratten und die Kleinen wird man kaum verschenkt los! Da evtl. einen abgeben. (Ne, ich hab nichts gegen die Antennis, hatte das Problem aber schon selbst im Becken und weiß, wovon ich spreche)

Geändert von DeepGreen (20.07.2011 um 22:15 Uhr)
DeepGreen ist offline  
Alt 20.07.2011, 23:05   #5
Keksdose
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 8 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Huhu,

die Guppys haben wir nun fast ein Jahr in dieser Konstelation, vorher allerdings in einem anderen Becken. Der eine Jungfisch ist bisher der erste Nachwuchs der überlebt hat. Alle anderen wurden schon von den Guppys immer wieder verspeist. Da mache ich mir also weniger Gedanken.
Die Antennenwelse sind zwei weibchen, ich hätte nie im Leben ein Pärchen genommen so niedlich wie der Nachwuchs ist aber ich bin nicht der Freund davon irgendwas die Toilette runter zu spülen so wie das manch andere machen.

Und die Seite werde ich meinem Mann morgen mal zeigen, hihi, mal schaun ob er sich da etwas zu herzen nimmt. So meine Tochter fordert ihr nächstes Fläschchen ich wünsche eine gute Nacht.


Liebe Grüße
Keksdose ist offline  
Alt 21.07.2011, 07:47   #6
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo
Mein Glückwunsch erstmal und wenige schlaflose Nächte.
Passt schon, auch wenns optiomaler geht. Da brauchst du nicht wirklich was ändern.
Ein Tipp noch. Die Antennis werden recht groß und das Becken ist da schon fast an der Grenze. Vieleicht solltest du dich von einem trennen wenn sich die Gelegenheit ergibt. Deine Pfl. werden es dir später danken.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.07.2011   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesellschaftsbecken - 125L Isa211 Becken von 97 bis 160 Liter 32 07.02.2011 19:19
Erstbesatz 125L neuling Archiv 2010 7 15.10.2010 16:44
zwei Besatzfragen!! 60l und 125l Aqua-Kerl Archiv 2010 2 23.07.2010 13:54
Unterschrank für 125l Tobias_87 Archiv 2010 2 22.06.2010 19:59
Besatz 125l knorri Archiv 2004 7 03.03.2004 18:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.