zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2011, 17:49   #1
creed77
 
Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 270
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Einrichtung und Besatz 30l Cube

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 30ltr

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: noch garnicht

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo,

ich habe hier noch einen leeren Dennerle Nano Cube 30 ltr. rumstehen und möchte ihn gerne reaktivieren. Einrichtung möchte ich wie folgt, mittig eine rot Moorwurzel die genau in den Cube eingepaßt wird, diese wird mit Moos bepflanzt, Bodengrund soll schwarzer Sand werden. Evtl noch einiges an Wasserpest und Cabombas, ma kuckn.

Als Besatz wollte ich 30 Red Fires und einen Kampffisch, geht das? Oder fühlt der Kampffisch sich gestreßt von den Red Fires?

Danke im vorraus
creed77 ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.09.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.09.2011, 18:42   #2
Geckofan=D
 
Registriert seit: 26.07.2011
Beiträge: 168
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Du musst aber bedenken, dass durch die Wurzel viel Schwimmraum für den Fisch verloren gehen.
Geckofan=D ist offline  
Alt 14.09.2011, 19:17   #3
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 8 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

der kafi ist nicht grad ein überschwänglicher schwimer, scho dreimal nicht wenns ein besonders langflossiges exemplar ist.. die sind dann allgemeine faultiere^^

gestreßt fühlen wird sich der betta von den nelen sicher nicht, aber du kannst damit rechnen, wenn du einen betta hast der daran geschmsck findet, dass sich deine nelen, besonders junge und frisch gehäutete auch mal im magen des bettas wiederfinden. den betta wirds sicher freuen, lecker lebendfutter.


gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 18.09.2011, 13:35   #4
KaFii
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Creed77
Ich selbst halte schon seit längerer Zeit Bettas in Einzelbecken und ich muss sagen, jeder Betta hat seinen eigenen Charakter. Bedenke jedoch, das fast alle Bettas viele Pflanzen lieben, also vielleicht eine kleinere Wurzel und den Rest schön verkrauten Ob sich dein Betta mit den Red Fires versteht, wirst du erst sehen wenn du sie zusammen im Becken hast, jedoch denke ich das es keine Probleme geben wird.

Lg KaFii
KaFii ist offline  
Alt 25.09.2011, 19:32   #5
Rainbow lalia
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ich habe auch mal ein pärchen kampffische in einem 30l Cube gehalten. Die schwimmen nicht besonders viel (also jedenfalls meine nicht ). Also was die Garnelen angeht kann ich dir sagen, dass Jungtiere als Lebendfutter gesehen werden, und frisch gehäutete sehr verletzlich sind. Vielleicht solltest du den Garnelen kleine Verstecke wie tonröhrchen anbieten, dann häuten sie sich darin und der Kampffisch kommt nicht an sie dran Die Kafis freuen sich über viele Pflanzen und auf groden Blättern ruhen sie sich manchmal aus.

Viele Grüße, Rainbow lalia
Rainbow lalia ist offline  
Alt 28.09.2011, 22:02   #6
Zambam
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 38
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey,
das die Garnelenbrut als Futter endet ist sicher, manche KaFis vergreifen sich auch an den adulten Tieren, manche nicht, da haben meine Vorredner recht, KaFis sind Charaktertiere. Was du bei Versteckbauten für die Garnelen beachten musst ist das der KaFi sehr neugierig ist und wenn er in Höhlen passt dann schwimmt der auch da rein. Da du aber ja nicht möchtest das er ertrinkt ... ^^
Ausserdem sind es trotz falscher Zooberatung Einzeltiere, also auch nicht mit Weibchen zu vergesellschaften.
LG
Andrea
Zambam ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.09.2011   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatz für ein 60L Nano Cube Katzenkino Archiv 2011 6 03.07.2011 20:39
Möglicher Besatz für 25L-Cube oggytown Archiv 2010 1 12.05.2010 15:05
Nano Cube + Besatz, ok? Simalia_123 Archiv 2010 4 11.04.2010 20:24
Welcher Besatz für mein Aqua Cube 40? GooT Archiv 2009 6 12.08.2009 10:20
Einrichtung,Besatz? Dave the Kralli Archiv 2004 2 07.05.2004 12:35


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.