zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2011, 14:00   #1
rosa Lama
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 12l Nanobecken

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:


- Größe des Beckens?
Antwort: 12l (ich meine 30x20x20cm, müsste aber noch mal nachmessen)

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: noch gar nicht

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:
im großen Becken:
pH 7,6
GH 14
KH 6 (eher etwas höher)
ich vermute, sie werden sich im Nanobecken dann bei ähnlichen Werten einpendeln
Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo,

Wir haben ein kleines Nanobecken geschenkt bekommen und sind uns nun nicht vollends sicher, was wir damit anfangen können/wollen.
Im großen und ganzen, haben sind wir auf folgende Möglichkeiten gekommen:
1. Garnelenbecken
2. reines Pflanzenbecken, falls möglich dann techniklos
3. gar kein Wasser rein und dafür Karnivoren

Da man im Internet so einiges liest und sich das weitesgehend alles wiederspricht, frage ich mal hier nach:
Kann man überhaupt Garnelen auf 12l halten, bzw. können tut man das bestimmt, aber kann man das auch mit gutem Gewissen?
Kommt ein reines Pflanzenbecken techniklos aus? Gibt es Pflanzen, die sich hier für ein solches Unterfangen eignen?
Habt ihr noch eine ganz andere Idee, was man mit dem Becken anfangen könnte?

Liebe Grüße
Katharina
rosa Lama ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.09.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.09.2011, 15:01   #2
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
Kann man überhaupt Garnelen auf 12l halten, bzw. können tut man das bestimmt, aber kann man das auch mit gutem Gewissen?
Hallo

klar doch !!! habe auch 3 solche Becken !!!
Wenn du Garnelen drin hast würde ich einen kleinen luftbetriebenen Schwammfilter noch reinhängen.

ich würde schwarzen Kies einfüllen ( 3 cm hoch ), eine Wurzel reintun, wenig Stängelpflanzen und ein Moos.
Dann so 10 bis 12 Yellow Fire Garnelen rein. Das sieht super aus !!!!!

Gerhard

Geändert von Gerhard (30.09.2011 um 15:04 Uhr)
Gerhard ist offline  
Alt 30.09.2011, 15:05   #3
Corydoras27
 
Registriert seit: 18.03.2011
Ort: Wuppertal
Beiträge: 267
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich hatte damals mit einem 10L Becken angefangen , und in dem Becken Red Cherry Garnelen gehalten. Ein Schwammfilter wäre sinnvoll, da dieser die kleinen Garnelen nicht einsaugen kann.

Bei mir hat das damals ganz gut geklappt, nur der nachteil ist das man bei einem kleinen Becken häufiger einen TWW machen muss. Abgesehen von der Literzahl geht das ja aber recht flott.

Viel Spaß mit den Nelen.
Corydoras27 ist offline  
Alt 30.09.2011, 15:12   #4
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
nur der nachteil ist das man bei einem kleinen Becken häufiger einen TWW machen muss. Abgesehen von der Literzahl geht das ja aber recht flott.
Hallo

wollte ich eben auch noch schreiben.
Ich wechse alle 4 Tage ca 1 Liter des Wassers aus. Das geht mit einem kleinen Schlauch innerhalb von 5 Minuten.

Gerhard
Gerhard ist offline  
Alt 02.10.2011, 12:16   #5
rosa Lama
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
vielen Dank für die Antworten. Ich vermute, es wird dann auch letztendlich ein Garnelenbecken werden. Wird zwar noch ein bisschen dauern, bis das ganze verwirklicht wird, aber jetzt weiß ich zumindest schon mal, in welche Richtung ich mir Hintergrundwissen anlesen werde.
Liebe Grüße
Katharina
rosa Lama ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.10.2011   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
12l nano besatz garnelen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bodenfluter für Nanobecken jakob_ Archiv 2011 0 03.09.2011 12:57
30l nanobecken webersheim Nano-Becken 2 18.10.2010 12:26
Umdekoration Nanobecken BiaSwa Archiv 2009 6 05.12.2009 15:30
Nanobecken Fischie06 Archiv 2009 7 08.01.2009 17:24
nanobecken fragen....... steffen daniel Archiv 2004 12 01.04.2004 21:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:32 Uhr.