zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2011, 20:18   #1
malawigreenhorn
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard malawibecken

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 600

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: 1 woche

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

hi leute,


habe ja ein 600 liter becken und war heute beim bekannten züchter.
so soll der besatz aussehen:

Labidochromis Yellow
Aulonocara stuartgranti chilumba
Aulonocara Fire fire
Pseudotropheus elongatus
Sciaenochromis ahli
Pseudotropheus Zebra
und 5 Synodontis multipunctatus

was meint ihgr?



liebe grüße sascha
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG020.jpg (52,9 KB, 29x aufgerufen)
malawigreenhorn ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.11.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.11.2011, 22:19   #2
glubschi
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 1.024
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Malawigreenhorn,

wolltest Du nicht Mbunas halten ? Aufgrund verschiedener Futteransprüche ist Deine Auswahl zumindest überdenkenswert. Ein guter Züchter wüßte sowas.

Ich würde zebra ( red/red ) nehmen, statt der yellows lieber cyno. afra ( gelbe oder blaue ) , elongatus ...evtl. ne 4 art. red top sind sehr schön, hongi, socolofi oder lombardoi. dazu dann die welse.
glubschi ist offline  
Alt 12.11.2011, 22:25   #3
patze29
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi ,
ich züchte selber malawis und der besatz den du möchtest oder dein züchter dir vorschlägt geht sicher in die hose ,
ich habe mbunas und non mbunas aber in getrennten becken ,
erstens wegen dem futter und die meisten mbunas sind zu agro vom verhalten .
zwei aulo arten gehen auch nicht gut da sie sich untereinander vermehren oder was meinst du wie der fire fish zustande kam.
glubschi liegt schon besser mit seinem vorschlag würde nur den lombardoi weglassen ist zu 99% ein terrorfisch .
gruss patrick
patze29 ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.11.2011   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Malawibecken - 450 Liter Volker2411 Becken von 401 bis 600 Liter 14 06.11.2009 15:47
malawibecken? davidwnrw Archiv 2004 3 06.01.2004 11:12
Malawibecken und WW fisch77 Archiv 2003 1 31.12.2003 17:35
Malawibecken 150*50*50 HEINZ THOMAS Archiv 2002 6 12.10.2002 21:45
malawibecken swen Archiv 2001 3 18.07.2001 00:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.