zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2011, 21:25   #11
Andy-Peer
 
Registriert seit: 29.06.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich mal wieder

Mir wurde angeboten, in mein Becken, welches gerade einläuft, 10 Zwergbärblinge zu übernehmen.
Würden die denn zu dem restlichen Besatz passen?
(Platys, bitterlingsbärblinge, Makropoden, Antennenwels, Dornaugen)
Würde sie dann evtl noch auf 15 aufstocken.

Danke Gruß Andy
Andy-Peer ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.11.2011   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.11.2011, 00:24   #12
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

wenn das becken erst noch einläuft, geh ich davon aus, das noch keine fische drin sind.
wenn du die zwergbärblinge übernehmen möchtest, dann lass zb die bitterlingsbärblinge weg.
3 schwarmfischarten für den oberen bereich ist sonst zuviel


gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 25.11.2011, 03:16   #13
Andy-Peer
 
Registriert seit: 29.06.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Sind die Platys nicht eher Mitte und nur zum Futtern oben?
Würden sich die Bärblingsarten nur wegen der Beckenregion in die Quere kommen, oder zanken die sich denn generell?

Gruß Andy
Andy-Peer ist offline  
Alt 25.11.2011, 21:07   #14
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

die einteilung oben-mitte-unten lohnt nur, wenn die becken relativ hoch sind also ab 50cm und mehr.
alles was drunter ist lässt sich eigentlich nur in oben und unten unterteilen, weil sonst für die 3 bereiche nach abzug von bodengrund und luft oben (mann füllt das becken ja net randvoll) gra mal 10cm , wenn überhaupt übrig bleiben.

bedenke auch, dann man von den gruppenfischen auch gewisse anzahlen halten sollte und da werden 3 arten einfach zuviel, zumal sie ja auch bewegungsfreiheit brauchen grad die bärblinge.

generell zanken sie sich nicht aber wie gesagt 3 arten gruppenfische sind einfach eine art zuviel

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 25.11.2011, 23:51   #15
GreenMira
 
Registriert seit: 25.02.2011
Ort: Kreis Lichtenfels/Franken
Beiträge: 460
Abgegebene Danke: 14
Erhielt: 12 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hi

Minibärblinge sind was tolles,bin ich großer Fan von. Aber welche genau? Meinst du die Richtung Boraras brigittae/micros/maculata? Oder sowas wie Perlhühner (Danio margeritus)?
Ich frag das, weil die ganz unterschiedliche Ansprüche haben. Die Boraras sind sehr klein und sehr ruhig, sie bevorzugen weiches Wasser und wenig Strömung. Die Danios sind recht scheu und mögen das Wasser härter und auch mehr Strömung.
Aber alle würde ich nicht mit den von dir favorisierten Arten zusammen halten. Zumindest nicht mit den Bitterlingsbarben, den Makropoden und den Platys. Die sind doch recht hektisch und ich könnte mir gut vorstellen, dass Makropoden die Boraras als netten Snack für zwischendurch ansehen.
Ich glaub Minibärblingen wär es in deinem Becken einfach zu hektisch. Abgesehen von der hohen Fischzahl denn, was ja schon genannt wurde.

So schwer es mir fallen würde die Minis wegzulassen, würde ich dir daher wirklich raten, auf sie zu verzichten.

Liebe Grüße
Mareike
GreenMira ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatz und Tips für ein 125l Südamerika-Gesellschaftsbecken welsliebhaber Archiv 2010 13 17.02.2010 19:08
Besatz meines 80cm Aq´s(125l) fisch fan Archiv 2009 1 17.08.2009 23:19
Besatz im 125l Aquarium blknd Archiv 2009 9 23.07.2009 12:51
Besatz 125l knorri Archiv 2004 7 03.03.2004 18:47
Neues Aquarium! Neuer Besatz! !!!Hier meine Wasserwerte!!! Master Archiv 2004 8 26.02.2004 10:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.