zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2011, 17:53   #1
Joni_98
 
Registriert seit: 09.05.2011
Ort: 25***
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Corydoras concolor richtig füttern?

Hallo zusammen
Ich hätte da mal eine frage:
Hat jemand eine idee wie ich meine Schwarzen Panzerwelse( Corydoras concolor) richtig füttere so dass sie auch was abbekommen?
1.die Tiere nehmen nur sehr ungern Tabletten und die Maronibubas mögen Tabletten, so werden sie den Corydoras immer weggefressen.
2.Ich füttere nur gefrierfutter und Lebendfutte, das schnappen meine Nannostomus und Maronis aber alles weg bevor es auf den Boden ankommt.
Habt ihr noch Tipps wie ich dass anders machen kann?
Jonas
Joni_98 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.12.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.12.2011, 18:21   #2
Tetraodon08
Standard

Hallo,

kurz vor dem Lichtaus füttern.
Oder auch an verschiedenen Stellen etwas Tablettenfutter reinpacken.
Man kann auch etwas mehr Frostfutter füttern. Aber normalerweise sollte die normale Portion reichen. Es fällt genug für die Welse ab.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 10.12.2011, 20:27   #3
Joni_98
 
Registriert seit: 09.05.2011
Ort: 25***
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Tetraodon für deinen Tipp
Tablettenfutter fressen sie leider nicht, sie sind aber auch noch ziemlich klein so ca. 2,5-3,0cm.
Ich hab gerade mit einer spritze gefrorene rote Mückenlarven gefüttert und erst ca.die Hälfte zu dem Nannostomus Schwarm und den Barschen gespritzt so dass die erstmal
abgelenkt waren und dann da wo gerade mehrere von meinen 5 Corys waren ein paar Mückenlarven auf den Boden gespritzt. Gefunden haben sie es eher durch Zufall gefunden.
So hat jeder Wels ca.3-7 Mückenlarven abbekommen( ist das normal?).
Aber ein paar sind zwischen die 5 Seemandelbaumblätter gefallen worunter sie sich oft aufhalten und vielleicht noch welche finden.
Jonas
Joni_98 ist offline  
Alt 11.12.2011, 16:21   #4
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,

rote Mückelarven sollten normalerweise relativ schnell zu Boden sinken und Corys sind normal sehr quirlig und schnell an der Futterquelle.

Ich weiß nicht welches Tablettenfutter du nimmst, aber bei mir gehen die Corys sehr gerne dran. Z.B. das von J*L.

Ich weiß nicht ob es auf Dauer eine gute Idee ist, diese Tiere miteinander zu vergesellschaften, wenn es so ein starkes Fütterungsproblem gibt.
Ich kann nur sagen wie ICH handeln würde. Ich würde die beiden Arten nicht zusammen halten wenn ich sehen würde dass dieses Problem aufkommt.

Oder wie schon gesagt, füttern bevor das Licht aus ist.
Ich hab schon gefüttert als das Licht aus war. Da kam vom Raum genug Licht für die Corys.

Versuche zu erkennen, ob die Tiere zu wenig Futter abkriegen. Nach dem füttern dürfen die Tiere ruhig etwas rundlicher wirken.

Jazzey
Jazzey_F ist offline  
Alt 11.12.2011, 17:13   #5
Frank Lüthke
 
Registriert seit: 14.04.2008
Beiträge: 414
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,

Drück die Tabletten mal 1-2 cm in den Bodengrund. Das hat hier immer ganz gut geklappt.


Gruß Frank
Frank Lüthke ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.12.2011   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Corydoras richtig füttern Gast2 Archiv 2003 7 07.05.2003 09:21
Richtig füttern Gast2 Archiv 2003 4 26.01.2003 20:37
Richtig füttern??? michahab Archiv 2002 2 05.10.2002 22:16
Richtig füttern Daniel K. Archiv 2002 3 08.04.2002 21:53
Wie richtig füttern Willibaldo Archiv 2001 3 23.07.2001 10:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.