zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2011, 17:13   #1
vandastein
 
Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Beleuchtungsbalken dimmbar -- NuLL Plan

Hallo

Habe vor mir 2 Neue dimmbare T5 Leuchtstoffbalken der Marke Diversa mit Dimmfunktion liegen und hab nicht wirklich einen Plan beim Anschliessen !

Ist nämlich ein Offenes Kabelende dabei wo nur dabei Steht 1-10 Volt !
Benötige ich jetzt eine Exteren Spannung von 1 bis 10 Volt oder reicht es wenn ich ein Poti reinhänge ?

Danke

vandastein
vandastein ist offline  
Alt 13.12.2011, 14:11   #2
Rici Kliche
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Frankfurt an der Oder
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Hast du evtl. eine Bedienungsanleitung dazu bekommen?
Wenn ja wäre gut wenn du sie mal einscannen könntest!?
Ich hab zwar schon diverse Dimmer angeschlossen jedoch sind die Kontaktbelegung nicht immer gleich.

Wozu denn überhaupt dimmen?

LG Rici
Rici Kliche ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.12.2011   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.12.2011, 20:49   #3
vandastein
 
Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja so eine "Art" Beschreibung ist dabei ! Aber leider stehen da nur die Normalen Leuchten darauf ! Die Dimmfunktion ist nicht beschrieben !
Ich möchte vermeiden das ich das Vorschaltgerät ausbauen muss ! Das würde bedeuten das ich sämliche Drähte abstecken muss !
vandastein ist offline  
Alt 14.12.2011, 00:44   #4
Rici Kliche
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Frankfurt an der Oder
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von vandastein Beitrag anzeigen
Ja so eine "Art" Beschreibung ist dabei ! Aber leider stehen da nur die Normalen Leuchten darauf ! Die Dimmfunktion ist nicht beschrieben !
Ich möchte vermeiden das ich das Vorschaltgerät ausbauen muss ! Das würde bedeuten das ich sämliche Drähte abstecken muss !
Hi,

Such doch mal google nach den Typ vielleicht findest du eine bessere Beschreibung?

Grüße Rici
Rici Kliche ist offline  
Alt 31.12.2011, 14:57   #5
Blaubaer
 
Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Leuchtbalken Dimmen

Hallo,
habe leider erst jetzt den Beitrag gelesen.
Habe meine normalen Röhren mit der Schaltung V1 Dimmbar gemacht... und läuft sehr gut mit der Zeitschaltuhr seit mehreren Jahren.
Habe mir zum Steuern eine Zeitschaltuhr mit 3er stecker in der Bucht besorgt.
Alle 3 Steckdosen kann ich unabhängig zeiltlich mehrfach steuern. Anstatt 2 separate Schaltuhren zu verwenden.

Gruß Ralf

Vielen Dank auch an den Autor dieser Datei Hans Niegsch
www.actionbyte.de
Blaubaer ist offline  
 

Stichworte
dimmbar vorschaltgerät, diversa

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Fachverkäufer" mit null Plan lisbonlioness Archiv 2004 17 23.04.2004 08:50
Frage zu Beleuchtungsbalken Kugler Archiv 2003 0 14.09.2003 11:50
1000 Fragen, null Ahnung eni_l Archiv 2003 9 17.08.2003 20:19
sterbefälle trotz null nitrit... amazona Archiv 2003 27 01.07.2003 21:31
KH sinkt ständig auf Null DieGroßeKleine Archiv 2002 53 20.11.2002 23:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:22 Uhr.