zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2011, 20:57   #1
aine
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard L46 und Diskus krank

Hallo,

habe mir vor ca 2 Monaten Diskusfische gekauft. Da war alles soweit ok. Dann hatte ich Probleme mit der Pumpe die nicht richtig lief ca 2 wochen. Als diese wieder lief sind meine Diskusfische krank geworden. Diese schwammen mit dem Bauch nach oben plötzlich, obwohl sie vorher noch gesund schienen. Einer der Diskusfische hat überlebt, die anderen sind gestorben. Jetzt habe ich bei meinem Wels auf dem Bild eine weisse schmierige Schicht entdeckt, die ein bisschen aussieht wie Watte. Der Wels frisst auch noch normal. Kann mir einer sagen was das ist und was man dagegen macht? Würde mich sehr über Antworten freuen.

Vielen Danke
aine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2011-12-18 19.36.36-2.jpg (59,7 KB, 26x aufgerufen)
aine ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.12.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.12.2011, 21:23   #2
Matrix
 
Registriert seit: 13.10.2011
Ort: Mylau /Vogtland
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Moin

Schade dass man das auf dem Bild net so richtig sieht.Wie alt ist er den ?
Hast du in deinem Becken irgend etwas verändert. Wie gross ist dein Becken?
Kannst du noch mehr und schärfere Bilder machen ?


Gruss Matrix/Martin
Matrix ist offline  
Alt 18.12.2011, 22:14   #3
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ich weiss nicht was er hat da man auf den Bildern nichts sieht.
Ich weiss auch nicht was es fuer ein L-wels ist, mit Sicherheit aber kein L046

http://www.l-welse.com/reviewpost/sh...php/product/58
Inni ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:04   #4
aine
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wie alt er ist kann ich leider nicht sagen, da das ich das aquarium gebraucht gekauft habe. Ich bin auch nicht der experte von Welsen, es kann aber (ziemlich wahrscheinlich) sein dass es sich um einen elfenwels oder ienen schönen elfenwels handelt. ich bekomme leider kein schärferes bild hin. Das was er hat sieht aus wie Watte die Fäden zieht und beschränkt sich auf diese eine Stelle. Ein schärferes Bild ist leider beim besten Willen nicht hinzubekommen. Gibt es denn irgendwelche Möglichkeiten was es sein könnte?

Die falsche Bestimmung tut mir leid.

Verändert an dem Becken habe ich, das ichmir Diskus gekauft hatte, die ich dummerweise nicht in Quarantäne gesetzt habe. Diese sind dann bis auf einen wie oben erwähnt gestorben. Sie schwammen mit dem Bauch nach oben. Auch der der überlebt hat. Und die Pumpe hatte Probleme, läuft aber seit zwei Wochen wieder ohne Probleme. Ich vermute es war einfach zuviel Stress und die Diskusfische haben was eingeschleppt.

Geändert von Tetraodon08 (19.12.2011 um 13:09 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefügt - Denkt an den "Ändern"-Button
aine ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.12.2011   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diskus krank roma Archiv 2004 7 09.01.2004 00:19
Diskus krank? Nic_2k3 Archiv 2003 9 09.10.2003 20:02
Diskus krank? [JuxAdmin]Plus Archiv 2002 6 22.10.2002 12:21
Diskus Krank?? DoGis Archiv 2002 13 19.09.2002 15:56
Diskus Krank Ironheavy Archiv 2002 11 11.06.2002 21:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.